Hamburger SV

Den Hamburger Sport-Verein e.V. gibt es seit 1919 durch den Zusammenschluß der drei Sportvereine SC Germania, Hamburger FC und FC Falke 06 der Hansestadt Hamburg. Der HSV war seit ihrer Gründung 1962 durchgängig in der Bundesliga vertreten und wird daher als Bundesliga-Dino bezeichnet. In der Saison 2017/18 stieg der Verein von der Elbe erstmals in die 2. Bundesliga ab. Insgesamt sechs Mal konnte der Verein den Titel Deutscher Meister erringen: 1923, 1928 und 1960 sowie in den Jahren 1979, 1982 und 1983. Drei Mal konnte der HSV sich auch DFB-Pokal Sieger nennen: 1963, 1976 und 1987. Auf internationaler Ebene zählen der Gewinn des Europapokals der Pokalsieger 1977 und der Europapokal der Landesmeister 1983 zu den größten Erfolgen.

Hamburg

HSV bezieht Quarantäne-Trainingslager in der Hansestadt

Hamburg

Ex-HSV-Trainer: Verhältnis zwischen Team und Trainern intakt

Berlin

DFB-Botschafter Hartwig zu Lehmann: Erschreckendes Denken

Kiel

Holstein Kiel: Mit Heimsiegen klappt der Aufstieg

Hamburg

Freiburg-Stürmer Petersen drückt dem HSV die Daumen

Freiburg

Stürmer Petersen: Fußball darf Basis nicht verlieren

Kiel

Kiel will den Nordrivalen HSV von Platz drei verdrängen

Düsseldorf

Fortuna hofft auf Aufstieg und sieht sich mental im Vorteil

Düsseldorf

2:3 bei Fortuna Düsseldorf: Letzte Chance des KSC dahin

Hamburg

HSV auch ohne Hunt beim Saisonfinale in 2. Fußball-Liga

Kiel

Holstein nimmt Aufstiegs-Herausforderung an

Hamburg

HSV-Sportvorstand Boldt: Eine größere Justierung war nötig

Hamburger SV

Trainer-Sensation beim HSV: Vereinslegende Hrubesch übernimmt bis Saisonende

Hamburg

Willi Schulz: "Hrubesch ist der richtige Mann"

Video Trainerwechsel

Der Hamburger SV entlässt Daniel Thioune und installiert Horst Hrubesch

Hamburg

World Relays: HSV-Sprinter mit DLV-Staffel siegreich

Hamburg

HSV trennt sich von Trainer Thioune: Hrubesch übernimmt

Satire Wochenrückblick

Jan Josef Liefers, der Streeck der Satiriker - der satirische Wochenrückblick

von Marie von den Benken
Hamburg

Terodde wechselt vom HSV zu Schalke 04

Gelsenkirchen

Bundesliga-Absteiger Schalke verpflichtet Terodde

Hamburg

Mutzel: "Ein bisschen zu viel Druck auf dem Kessel"

Hamburg

Abschied vom Aufstieg: HSV hofft auf Scheißegal-Mentalität

Hamburg

Sieglos-Serie des KSC geht weiter: 1:1 beim Hamburger SV

Hamburg

Wieder kein Sieg: Hamburger SV nur 1:1 gegen Karlsruher SC

2. Bundesliga

Wieder kein Sieg: HSV-Chancen auf Aufstieg schwinden