Mainz

Mainz erhält vom Land Hessen 135 000 Euro als Ausgleich für Belastungen durch Lärm vom Frankfurter Flughafen.

Partizipation brauchen auch Kinder unter drei Jahren.

Mainz (dpa/lrs). Fußball-Bundesligist 1. FSV Mainz 05 wird zum Wintertrainingslager wieder nach Estepona in Andalusien reisen.

Die rheinland-pfälzischen Grünen wählen am Samstag eine Nachfolgerin für ihre ins Europaparlament gewechselte Vorsitzende Jutta Paulus.

Beim Sturz vom Dach eines Hauses ist ein Bauarbeiter in Mainz schwer verletzt worden.

Die Landesregierung und die Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Rheinland-Pfalz wollen sich auf Bundesebene gemeinsam für eine armutsfeste Kindergrundsicherung einsetzen.

Die Preisträger des begehrten Deutschen Kleinkunstpreises des Mainzer Unterhaus für 2020 stehen fest.

Fußballfans, die nach Spielen in der Frankfurter Commerzbank-Arena weiter in Richtung Flughafen, Mainz oder Wiesbaden wollen, müssen sich umstellen: Während der Bauarbeiten für die neue S-Bahnstation Gateway Gardens ändert die Deutsche Bahn in den kommenden Wochen ihren Fahrplan: Bis einschließlich 12. Dezember fahren S-Bahnen nach Fußballspielen bis zwei Stunden nach Spielende vom Bahnhof Stadion nur in die Innenstadt, sagte eine Sprecherin der Deutschen Bahn.

Zum Mainzer Marktfrühstück sind in diesem Jahr weniger Besucher gekommen als noch im Vorjahr.

In Köln gefeuert, von Mainz geheuert: Fußball-Lehrer Achim Beierlorzer hat innerhalb kurzer Zeit einen neuen Arbeitsplatz in der Bundesliga gefunden.

Bei dualen Studiengängen wechseln sich Hochschulphasen und Phasen in Betrieben ab. Noch ist der Anteil der Studenten in solchen Studiengängen in Rheinland-Pfalz nicht allzu hoch.

Bei der Internetnutzung von Menschen ab 70 Jahren ist nach Einschätzung des rheinland-pfälzischen Sozial- und Demografieministeriums noch Luft nach oben.

Ein Fahrzeughalter kann unter bestimmten Umständen zum Führen eines Fahrtenbuchs angewiesen werden.

Nach den Rechtsextremismus-Vorwürfen macht Joachim Paul einen Rückzieher. Er will nun doch nicht Landesvorsitzender der AfD werden. Michael Frisch übernimmt die Kandidatur.

Forscher sind sich sicher: Er ist es! In einem Tausend Jahre alten Sarkophag in der Johanniskirche in Mainz liegen die sterblichen Überreste des Erzbischofs Erkanbald. Nun muss die Geschichte der Stadt teilweise neu geschrieben werden.

Bei Kontrollen des gewerblichen Güterverkehrs hat die Polizei zahlreiche Fahrzeuge auf der Autobahn 61 bei Armsheim beanstandet.

Trotz hoher Verschuldung die eigene Kommune mit kreativen Projekten voranbringen. Das wird mit dem "Spar-Euro" belohnt. Dabei spielt das Ehrenamt eine entscheidende Rolle.

Die rheinland-pfälzische Landesregierung will 2020 ein Förderprogramm für ungewollt kinderlose Paare auf den Weg bringen.

Die moderne Medienwelt steht im Mittelpunkt der ersten internationalen Messe für Entscheider und Kommunikationsfachleute #ConCon in Mainz.

Rheinland-pfälzische Sicherheitsbehörden haben zurzeit keine konkreten Erkenntnisse zu einer unmittelbar bevorstehenden Rückkehr von mutmaßlichen IS-Anhängern nach Rheinland-Pfalz.

Zum Vorlesetag werden an diesem Freitag (15.11.) bundesweit hunderttausende Zuhörer erwartet.

In einer Woche wird die Hochmoselbrücke für den Verkehr freigegeben.

Ungeachtet des Wirbels um den AfD-Politiker Joachim Paul peilt Uwe Junge weiter keine Wiederwahl als Landesvorsitzender der Partei in Rheinland-Pfalz an. "Ich strebe es nicht an", sagte Junge am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur in Mainz.

Auf dem Rhein bei Mainz ist ein 29-jähriger Matrose von einem Tau getroffen, von Bord geschleudert und schwer am Bein verletzt worden.

Mit Unterstützung von Kommunalpolitikern will Rhein-Hunsrück-Landrat Bröhr CDU-Spitzenkandidat für die Landtagswahl 2021 werden.