Baden-Württemberg

Jahrelang hatte Brandenburg deutschlandweit die meisten Störche. In diesem Jahr könnte Baden-Württemberg erstmals zumindest mit auf Platz eins gerückt sein.

Jahrelang hatte Brandenburg deutschlandweit die meisten Störche. In diesem Jahr könnte Baden-Württemberg erstmals zumindest mit auf Platz eins gerückt sein.

Wie ist es um die Hygiene beim Lieblingsitaliener oder im Stammsupermarkt bestellt? Verbraucherschützer wollen die Ergebnisse von Lebensmittelkontrollen transparent machen.

Wie kann man als Studentin oder als Mitarbeiter möglichst klimafreundlich den Hochschulcampus erreichen?

Das Landgericht Tübingen verurteilt einen Mann wegen einer Vielzahl von Sexualstraftaten - die er aber nicht wegen eines Sexualtriebs begangen haben soll.

Das Land Baden-Württemberg und die Kommunen sind sich nach langen Gesprächen doch noch in Finanzfragen einig geworden.

Jede vierte Heizung in Deutschland ist eine Ölheizung. Die Debatte "weg vom Öl" macht dem ölbasierten Heizstoff-Handel zu schaffen.

Stuttgart (dpa/lsw) - Die Organisation Ärzte ohne Grenzen hat die Aufnahme von geflüchteten Jugendlichen und Kindern angeregt, die unter schwierigen Bedingungen auf griechischen Inseln ausharren.

Die Deutsche Umwelthilfe schaut regelmäßig Ministern in die Garage und rechnet aus, wie umweltschädlich deren Dienstwagen sind.

Der Fernsehmoderator Jörg Pilawa (54) schaut ohne Wehmut auf seine Kurzzeitkarriere als Student zurück.

Die Regionen gewinnen aus Sicht von Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) im internationalen Klimaschutz an Bedeutung.

Mit der ersten geröhrten Petition wollen Tierschützer auf die Platznöte des Rotwilds in Baden-Württemberg aufmerksam machen. Unter dem Motto: "Gebt dem Rothirsch Eure Stimme!"

Der Jazztrompeter Herbert Joos ist tot.

Trotz der Anlaufschwierigkeiten in der Ausschreibung gibt Landesverkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) die Hoffnung auf eine Lokführer-Einsatztruppe nicht auf.

Die Deutsche Umwelthilfe schaut regelmäßig Ministern in die Garage und rechnet aus, wie umweltschädlich deren Dienstwagen sind.

Können Wälder zur Heilung von Krankheiten beitragen? Im Südwesten verspricht man sich von Kur- und Heilwäldern ein neues Geschäftsfeld für ganze Regionen.

Eigentlich müssten die Signale auf Grün stehen für die Bahnbetreiber: zum Fahrplanwechsel wollen sie ihre Angebote auf der Schiene landesweit ausbauen.

Der Film "Pelikanblut" mit Nina Hoss in der Hauptrolle gewinnt in diesem Jahr den Baden-Württembergischen Filmpreis als bester Spielfilm.

Die neue Miss Baden-Württemberg Jessica Bisceglia kommt aus Trossingen. Die 27-Jährige aus dem Kreis Tuttlingen hatte sich gegen neun Konkurrentinnen durchgesetzt.

Der wortgewaltige FDP-Landtagsfraktionschef Rülke soll die Partei nach dem Willen des Partei-Vorstands in die Landtagswahl 2021 führen.

Gerichtsprozesse mit Glaubenstests für Asylbewerber sorgen zunehmend für Ärger.

Innovation, Bildung, Digitalisierung: Die Politik hält gerne diese Themen hoch.

Rund drei Wochen nach dem Start der Online-Plattform zur Meldung antisemitischer Vorfälle sind nach Angaben des Projektchefs bisher drei ernstzunehmende Hinweise eingegangen.

Das Land Baden-Württemberg will sich im Bund und auf europäischer Ebene noch stärker für die Entwicklung synthetischer Kraftstoffe einsetzen.

Mehr als 500 Menschen haben am Samstag in Stuttgart gegen Kriege, Umweltzerstörung, Fluchtursachen und Abschottung demonstriert.