Baden-Württemberg

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) will die Entscheidung über eine Dividende an ihre Eigentümer auf Herbst verschieben.

Angesicht der Corona-Pandemie hat der Deutsche Gewerkschaftsbund Baden-Württemberg (DGB) seine Forderungen nach Frieden auf der Welt bekräftigt.

Ein Kirchgänger ist mit einem Eilantrag gegen das Verbot von Veranstaltungen in Kirchen gescheitert.

Nach einer frühlingshaften, warmen Woche in Baden-Württemberg wird es über Ostern zunehmend bewölkt und wechselhaft.

Nach Einschätzung des Handelsverbands werden durch die Corona-Krise regionale Anbieter gestärkt.

Die Gewalt gegen Polizisten wächst. Immer häufiger werden sie im Dienst angespuckt. Nun können sie sich aber dagegen besser rüsten.

Er gab sich nach seiner Corona-Infektion noch optimistisch, wirkte aber schon angeschlagen. Jetzt hat sich Boris Johnsons Zustand so stark verschlechtert, dass er auf die Intensivstation musste.  Alle News zum Coronavirus im Live-Ticker.

Betten in Messe- und Sporthallen: In der Corona-Krise könnten auch Notfallkliniken zum Einsatz kommen. In manchen Städten und Landkreisen laufen schon die Vorbereitungen.

SPD-Landtagsfraktionschef Andreas Stoch und der Bund der Selbstständigen haben die Umsetzung der Corona-Soforthilfen kritisiert.

Gruppen mit maximal fünf Spielern, Training nur unter freiem Himmel, keine Zweikämpfe: Das Regelwerk ist umfassend.

Nach einer Serie von Firmeneinbrüchen in Gewerbegebieten in Bayern und Baden-Württemberg haben Ermittler zwei Männer dingfest gemacht.

Für die Profis des 1. FC Heidenheim wird am Mittwoch die Zeit mit ausschließlich individuellem Heimtraining zu Ende gehen.

Der abstiegsbedrohte Fußball-Zweitligist Karlsruher SC wird am Donnerstag das Training in Kleingruppen wieder aufnehmen.

Rund 1000 Studenten in Baden-Württemberg sind einem Aufruf des Wissenschaftsministeriums gefolgt und helfen während der Corona-Krise in Krankenhäusern, Gesundheitsämtern oder Laboren.

Erdmannhausen (dpa) - Die Firma Bio Gourmet aus Erdmannhausen (Kreis Ludwigsburg) hat einen Brotaufstrich zurückgerufen.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat die Verschärfung der Ausgangsbeschränkungen für Pflegeheimbewohner damit begründet, dass das Besuchsverbot immer wieder umgangen werde.

Wird nach Ostern alles wieder besser? Die Regierung in Baden-Württemberg wiegelt ab - zu unsicher sind ihr die bisherigen Zahlen zum Coronavirus. Es gibt allenfalls Lichtblicke.

Mehrere Nachtfröste in den vergangenen Tagen haben Schäden an der Obstblüte in Baden-Württemberg verursacht.

Auch die Profi-Fußballer in Baden-Württemberg dürfen nun wieder das Training in Kleingruppen aufnehmen.

Das Wetter in Baden-Württemberg bleibt sommerlich warm. An diesem Dienstag klettern die Temperaturen im Land auf bis zu 25 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte.

Viele der 2400 Apotheken in Baden-Württemberg sind in Corona-Zeiten bis an die Belastungsgrenze gefordert.

Der Bürgermeister der elsässischen Stadt Saint-Louis, Jean-Marie Zoellé, ist in Folge einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben. Das bestätigte die Stadt am Montag auf Twitter.

Die traditionellen Ostermärsche für Frieden und Abrüstung auf Baden-Württembergs Straßen sind angesichts der Corona-Krise abgesagt worden.

Mit wenig Staus an Ostern rechnet der ADAC Württemberg aufgrund der Corona-Pandemie.

Vor allem ältere Menschen sind durch das Coronavirus gefährdet. Die Landesregierung will den Ausgang von Pflegeheimbewohnern daher jetzt beschränken.