Uschi Glas

Uschi Glas ‐ Steckbrief

Name Uschi Glas
Beruf Schauspieler, Charity, Moderator, Sänger
Geburtstag
Sternzeichen Fische
Geburtsort Landau an der Isar / Bayern
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 168 cm
Gewicht 56 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht weiblich
Augenfarbe grün-braun

Uschi Glas ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Die deutsche Schauspielerin Uschi Glas war bekennende 68erin, wandte sich dann aber den Konservativen zu.

Als Nesthäkchen wuchs Helga Ursula Glas mit drei älteren Geschwistern in Landau an der Isar, in einer einfachen Familie auf. Nach der mittleren Reife 1960 bekam Uschi Glas ihren ersten Job als Buchhalterin in Dingolfing. 1964 ging sie jedoch nach München, um dort als u. a. Sekretärin in einer Anwaltskanzlei zu arbeiten. Der schnöde Büroalltag war aber nichts für die junge Frau, die von einer Karriere als Schauspielerin träumte.

Als Uschi Glas bei der Premiere von "Das Liebeskarussell" den Regisseur Horst Wendlandt kennenlernte und diesem gegenüber einige kritische Anmerkungen fallen ließ, gab dieser, beeindruckt von ihrer direkten Art, ihr eine Nebenrolle in dem Film "Der unheimliche Mönch" (1965). Da sie mit ihrem Auftritt überzeugen konnte, widmete Uschi Glas sich fortan der Schauspielerei, nahm Unterricht und konnte sich bald ihre ersten Hauptrollen in den Steckbrief schreiben. Der Karl-May-Film "Winnetou und das Halbblut Apanatschi" war ihr erster großer Film.

Uschi Glas‘ Paraderolle ist die der Barbara in "Zur Sache, Schätzchen" (1968). Vor allem neben Roy Black war die Schauspielerin häufig auf der Leinwand zu sehen, außerdem in TV-Serien wie "Der Kommissar" (1973) sowie im Theater. Auch als Schlagersängerin und Drehbuchautorin für die Fernseh-Filmreihe "Tierärztin Christine" (ab 1992) versuchte sich Uschi Glas. Sie gehörte der 68er-Bewegung an, wandte sich allerdings zu Beginn der 70er schnell der konservativen CSU und Franz Josef Strauß zu.

1981 bis 2003 war Uschi Glas mit Bernd Tewaag verheiratet. Der Filmproduzent und die Schauspielerin haben drei Kinder. 2005 folgte ihre Eheschließung mit dem Unternehmensberater Dieter Hermann, mit dem sie die Organisation "BrotZeit e.V." gründete, die bedürftige Schulkinder mit Frühstück versorgt.

Für ihr Engagement wurde Uschi Glas u. a. 1992 mit dem "Bayerischen Verdienstorden" und 1998 mit dem "Bundesverdienstkreuz 1. Klasse" geehrt. Ihre Version ihres Lebens schildert sie in ihrer Autobiographie "Mit einem Lächeln" (2004).

Uschi Glas ‐ alle News

Das Bad-Boy-Image von Ben Tewaag hat eine neue Facette hinzugewonnen: In der Nacht zu Donnerstag wurde er von der Polizei vorübergehend in Gewahrsam genommen, weil er Autoreifen mitten in Berlin zerstach.

Uschi Glas gehört seit den 60er-Jahren zu den bekanntesten Schauspielerinnen in Deutschland, heute wird das Multitalent 75. Das sind die Stationen ihres Lebens.

Vor einem halben Jahr begann die Debatte um MeToo und schwappte von den USA nach Deutschland. Was hat sich seitdem getan?

Nach den Vorwürfen gegen US-Filmproduzent Harvey Weinstein haben mehrere Frauen aus der deutschen Film- und Fernsehbranche im Magazin "Bunte" von sexuellen Belästigungen berichtet. 

Mitten am Tag versuchte ein Dieb, Ben Tewaag zu bestehlen - als der nicht mitmachen wollte, kam es offenbar zu einem blutigen Angriff.

Polittalkshow ohne Politiker – das klingt in Wahlkampfzeiten erst einmal merkwürdig. Sandra Maischberger hat es gestern Abend trotzdem ausprobiert und pro Partei einen prominenten Fürsprecher eingeladen.

Über die Qualität der Karl-May-Verfilmungen der 1960er Jahre kann man aus heutiger Sicht gut und gerne streiten. Keinen Streit dürfte es über die Tatsache geben, dass sich die "Winnetou"-Filme ins kollektive Gedächtnis gebrannt haben. Jetzt hat sich RTL an eine Neuverfilmung der Klassiker gewagt.

Die nicht eingeladene AfD und Gaucks Gesundheit waren schon vor dem Beginn des 65. Bundespresseballs erste Themen dieses gesellschaftlichen Ereignisses in der Hauptstadt. ...

Promi Big Brother 2016: Kolumnist Christian Schommers über Ben Tewaags Sieg im Container.

Der österreichische "Promi Big Brother Export" schafft es bis auf den zweiten Platz. Aber wieviel Inszenierung steckte hinter Cathy Lugners tränenreichen Auftritten?

Zwei Wochen "Promi Big Brother" sind vorbei. Uschi-Glas-Sohn Ben Tewaag war der Publikumsliebling und steckt 100 000 Euro ein.

Nach zwei Wochen stehen fünf Kandidaten im Finale von "Promi Big Brother". Doch wer wird am Ende die 100.000 Euro mit nach Hause nehmen? Wir machen den Kandidaten-Check!

Die Lästerei darf beginnen: "Promi Big Brother" startet am 4. September 2016 auf Sat.1 in die vierte Staffel. Wir waren natürlich live dabei, als die zwölf mehr oder minder bekannten Promi-Kandidaten in den Container zogen. Hier unser Live-Ticker in der Nachlese.

Ben Tewaag zieht in den Container von "Promi Big Brother". Laut "Bild" hat der Sohn von Schauspielerin Uschi Glas bereits einen Vertrag bei Sat.1 unterschrieben.

Nach den Übergriffen von Köln an Silvester hat sich die Schauspielerin Uschi Glas (71) dagegen ausgesprochen, dass Frauen bei sich selbst etwas ändern. ...

Stars belehren über den ersten Kuss, wie man jemanden anspricht und die große Liebe. Muss das sein? Wenn es so unterhaltsam wie es in der neuen VOX-Show "Liebe und andere Dramen" ist, dann ja.