Menderes Bagci

Menderes Bağcı ‐ Steckbrief

Name Menderes Bağcı
Bürgerlicher Name Menderes Bagci
Beruf Reality / Casting
Geburtstag
Sternzeichen Skorpion
Geburtsort Langenfeld / Nordrhein-Westfalen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 177 cm
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Links www.menderes.de

Menderes Bağcı ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Menderes Bağcı gehört mittlerweile schon zum Urgestein der Castingshow DSDS. Auch nach der zehnten Ablehnung von der Jury gibt der Sänger nicht auf.

Menderes Bağcı wird 1984 in Langenfeld bei Düsseldorf geboren. Nach der Trennung der Eltern wohnt er zunächst bei seiner Mutter, kehrt jedoch mit zehn Jahren wieder zu seinem Vater zurück. Nach seinem Realschulabschluss macht der schillernde Sänger zunächst eine Ausbildung zum Tankwart.

Im Jahr 2002 entscheidet sich Menderes Bağcı erstmals für die Teilnahme an der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar". Trotz der niederschmetternden Ablehnung durch Jurymitglied Dieter Bohlen findet der Unterhaltungskünstler in dem TV-Format seine Berufung. Menderes Bağcı nimmt an jedem einzelnen Casting der darauffolgenden Staffeln teil – ohne Erfolg. Seine Hartnäckigkeit und die populären Imitationen seines Idols Michael Jackson führen zu einer wachsenden Bekanntheit und machen Menderes Bağcı mit den Jahren zu einem echten TV-Sternchen. Dennoch scheitert der Sänger sogar beim Konkurrenzformat "Popstars" an seiner Stimme.

In der zehnten Staffel DSDS im Jahr 2013 gibt ihm Dieter Bohlen immerhin das einzige Ja aus der Jury, welches natürlich trotzdem nicht reicht, um in den Recall zu kommen. Menderes Bağcı gibt aber nicht auf und entscheidet sich weiterhin für die Teilnahme an TV-Formaten. Selbst wenn alles nicht nicht klappen sollte, kann der Sänger immer noch bei Privatfeiern, Hochzeiten und in Discos auftreten. Für die wird er aufgrund des Kultstatus der Figur Menderes Bağcı inzwischen regelmäßig gebucht. Im Januar 2016 wird er in der 10. Staffel der RTL-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" zum Dschungelkönig gekrönt.

Im September 2016, pünktlich zur Veröffentlichung seiner Autobiografie "Never give up", startet Menderes als Kandidat in der neuen RTL-Tanz-Show "Dance Dance Dance!".

Menderes Bağcı ‐ alle News

Joey Heindle und Menderes Bagci fordern ihren Brechreiz heraus! Die beiden Dschungelkönige besuchen den Heide-Park Soltau – um dort gleich mehrmals hintereinander die neueröffnete Holzachterbahn Colossos zu testen. 

Gegenüber der Zeitung "BILD" verriet der ehemalige "DSDS"-Kandidat Menderes Bagci, dass er seinen traditionellen Auftritt in der Casting-Show beibehalten wird. Doch scheint sich dieser nun etwas Neues überlegt zu haben.

Beim Recall in Ischgl darf natürlich einer nicht fehlen: DSDS-Maskottchen Menderes Bagci. Neben ihm haben es 120 Kandidaten auf die verschneiten Tiroler Berge geschafft. Doch für viele von ihnen ist auf dem Gipfel schon Endstation.

Beim Recall in Ischgl darf natürlich einer nicht fehlen: DSDS-Maskottchen Menderes Bagci. Für Dieter erklimmt er sogar verschneite Tiroler Gipfel.

Als erste Dschungelcamp-Kandidatin überhaupt nimmt Evelyn Burdecki 100.000 Euro Preisgeld mit nach Hause - und das völlig verdient. Dschungelkönig der Herzen ist aber ein anderer. Der Sportlerfluch hält auch in der 13. Staffel des RTL-Formats an.

Nach der Not-Operation am Dienstag meldet sich Menderes mit einer Video-Botschaft aus dem Krankenhaus. Darin bedankt er sich noch sichtlich geschwächt bei seinen Fans für ihre Unterstützung.

DSDS-Star Menderes Bagci musste notoperiert werden. In vier Stunden retteten die Ärzte sein Leben.

DSDS ohne Menderes Bagci? Unvorstellbar! Deshalb kündigte Bohlens "liebste Nervensäge" via Instagram an, dass er auch 2018 wieder dabei sein wird.

Die Sieger von "Dance Dance Dance" 2016 stehen fest: Philipp Boy und Benedikt "Bene" May haben das Finale der RTL-Tanzshow für sich entschieden. Im Finale besiegen sie das Duo Menderes Bagci und Aneta Sablik.

Die Disco Megapark auf Mallorca soll Menderes Bağcı vor die Tür gesetzt haben. "Alles Quatsch", sagt der Sänger.

Dschungelcamp reloaded: Bei "Das perfekte Promi Dinner" trafen diesmal Menderes Bagci, David Ortega, Helena Fürst und Nathalie Volk aufeinander. Und machten nahtlos da weiter, wo sie aufgehört haben. Nur mit dem Kochen hatten sie so ihre Probleme.

Karriere-Aufschwung dank Dschungelcamp? Ein Marktforschungsinstitut hat untersucht, wie sich das Image der Promis durch ihre Teilnahme 2016 verändert hat - und wer besonders profitiert. Eines vorweg: Helena Fürst ist es nicht.

Sie saß vergangenes Jahr im Dschungelcamp: Angelina Heger. Nach acht Tagen verließ die 23-Jährige das Camp freiwillig. 2016 kommentiert Angelina das Dschungel-Geschehen für unsere Redaktion. Heute verrät sie, warum sie Menderes Bagci süß findet - und welche Camper sie enttäuscht haben.

Millionen Kakerlaken können aufatmen: Das Dschungelcamp ist leer. Menderes Bagci hat als letzter Bewohner das Promi-Lager verlassen und damit die Frage beantwortet, wer der Jubiläums-Dschungelkönig ist. Doch gerade zum Zehnjährigen bleiben immer noch eine Menge Fragen.

Buschschwein-Sperma trinken und mit Promis rumzoffen: Gut zwei Wochen haben Dschungelcamp-Kandidaten ihre Stressresistenz im australischen Urwald getestet. Jetzt gibt es einen Sieger der zehnten Staffel.

RTL hat einen neuen Dschungelkönig: Menderes Bagci gewinnt das Dschungelcamp 2016 und verweist seine Mitstreiter Sophia Wollersheim und Thorsten Legat im Finale auf die Plätze 2 und 3.

Finale im Dschungelcamp: 15 Tage lang kämpften zwölf - mehr oder minder bekannte - Prominente um den Verbleib im australischen Busch. Am Ende gewinnt Menderes Bagci das Ding und ist Dschungelkönig 2016. Sophia Wollersheim belegt den zweiten, Thorsten Legat den dritten Platz. So war das Finale: Unser Ticker zum Nachlesen.

Menderes, Sophia oder Thorsten: Sie entscheiden, wer "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" 2016 gewinnt.

Es ist Halbfinale im Dschungelcamp. Fest steht: Helena Fürst findet in diesem Urwald keine Freunde mehr. Nach einer neuerlich missglückten Dschungelprüfung wählen sie die Zuschauer raus. Damit stehen Thorsten Legat, Menderes Bagci und Sophia Wollersheim im Finale.

Tag 15 im Dschungelcamp: Thorsten Legat, Menderes Bagci und Sophia Wollersheim stehen im Finale. Helena Fürst muss das Camp nach Jürgen Milski vorzeitig verlassen. Wir haben den vorletzten Tag im australischen Busch für Sie begleitet: der Ticker zum Nachlesen.

Sie saß vergangenes Jahr im Dschungelcamp: Angelina Heger. Nach acht Tagen verließ die 23-Jährige das Camp freiwillig. 2016 kommentiert Angelina das Dschungel-Geschehen für unsere Redaktion. Heute analysiert sie die Stärken und Schwächen der übrigen vier Dschungelcamper.

Noch zwei Folgen, dann ist das Dschungelcamp 2016 vorbei. Wie fanden Sie die Staffel bisher: Haben Sie sich gelangweilt oder fanden Sie sie gut? Oder haben Sie das Dschungelcamp überhaupt nicht angesehen, weil es Trash ist? Stimmen Sie ab, in unserem Pressekompass.

Das waren's nur noch vier am 14. Tag im Dschungelcamp 2016: Jürgen Milski musste den australischen Urwald verlassen. Außerdem versagt der "Terminator" Thorsten Legat erstmals bei einer Dschungelprüfung und Helena Fürst hat sich mit Sophia Wollersheim ordentlich gezofft.

Da waren's nur noch fünf Kandidaten im Dschungelcamp 2016. Eine Frau wird überraschend rausgewählt. Und zwischen Helena Fürst und Thorsten Legat eskaliert der Streit endgültig.

Tag 13 im Dschungelcamp 2016: Nathalie Volk muss den australischen Busch verlassen - welcher "Star" wird ihr folgen? Und wer muss zur Dschungelprüfung? Wir verfolgen die Dschungel-Soap auch heute wieder in unserem Liveticker.