Lourdes Leon

Lourdes Leon ‐ Steckbrief

Name Lourdes Leon
Bürgerlicher Name Lourdes Maria Ciccone Leon
Beruf Model, Designerin
Geburtstag
Sternzeichen Waage
Geburtsort Los Angeles / Kalifornien (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 170 cm
Familienstand ledig
Geschlecht weiblich
Haarfarbe dunkelbraun
Augenfarbe dunkelbraun
Links Instagram-Account von Lourdes Leon

Lourdes Leon ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Lourdes Leon, auch bekannt als LOLA, hat inzwischen das Image als Tochter von Madonna abgelegt und eine erfolgreiche Modelkarriere gestartet.

Lourdes Maria Ciccone Leon kam am 14. Oktober 1996 in Los Angeles als Tochter von Pop-Queen Madonna und dem kubanischen Schauspieler und Fitnesstrainer Carlos Leon zur Welt.

Durch ihre Eltern, die sich kurz nach ihrer Geburt trennten, kam sie früh mit Musik und Tanz in Berührung. So besuchte sie die Fiorello H. LaGuardia High School of Music & Art and Performing Arts in New York City. Nebenbei entwarf sie gemeinsam mit ihrer Mutter eine eigene Modelinie namens "Material Girl".

Nach ihrem Schulabschluss 2014 wechselte Lourdes Leon an die Universität von Michigan, die einst auch ihre Mutter besucht hatte. Dort studierte sie Musik, Tanz und Theater. Für die Studiengebühren kam sie selbst auf, wie sie in einem späteren Interview mit der amerikanischen "Vogue" erzählte. Sie wollte beweisen, dass sie kein "talentloses, reiches Kind, dem alles gegeben wird" ist.

Über Wasser hielt sie sich unter anderem mit Model-Jobs. Im zarten Alter von 19 Jahren wurde sie zum Kampagnengesicht für Stella McCartneys Parfüm "Pop". Zwei Jahre später gab sie bei der Modeschau von Gypsy Sport ihr Laufsteg-Debüt.

Bei der Desigual X Charlota Guerrero Show auf der Art Basel Miami sorgten 2019 nicht die Designs, sondern das, was darunter zum Vorschein kam, für Aufsehen. Geschadet hat die (fast) nackte Live-Performance der Karriere von Lourdes Leon nicht.

2021 nahm diese richtig Fahrt auf: Lourdes Leon ließ sich für Marc Jacobs und die September-Ausgabe der "Vogue" ablichten und lief auf der Mailänder Fashion Week für Versace.

Ebenso erfolgreich startete sie ins neue Jahr: An der Seite von Rihanna posierte sie für deren Lingerie-Label Savage x Fenty. Kurz darauf begeisterte Lourdes Leon in einer Unterwäsche-Kampagne für Calvin Klein mit natürlichen Kurven und unrasierten Achseln.

Lourdes Leon ‐ alle News

Stars

Madonna und Lourdes feiern sich im Glam-Gothic-Look

Musik

In Mamas Fußstapfen? Das ist die erste Single von Madonnas Tochter Lourdes

Analyse Stars

Body hair, don't care: Bella Thorne, Miley Cyrus und Co. machen's vor

von Lisa-Marie Yilmaz
Stars

Unrasiert und nicht retuschiert: Madonnas Tochter Lourdes begeistert mit Fotos

Stars

Madonnas Tochter offenbart: "Meine Mutter ist ein Kontrollfreak"

Lifestyle

So außergewöhnlich ist das neue Cover der "Vogue"

Stars & Prominente

Lourdes Leon: Dieser Promi-Spross wandelt über den Laufsteg