Lilly zu Sayn-Wittgenstein

Lilly zu Sayn-Wittgenstein ‐ Steckbrief

Name Lilly zu Sayn-Wittgenstein
Bürgerlicher Name Marie-Luise Ulrike Olympia Milona zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg
Beruf Prinzessin, Unternehmerin
Geburtstag
Sternzeichen Waage
Geburtsort Stuttgart
Staatsangehörigkeit deutsch
Familienstand geschieden
Geschlecht weiblich
Haarfarbe blond
Augenfarbe blau
Links Instagram-Account von Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Sayn

Lilly zu Sayn-Wittgenstein ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Die deutsche Prinzessin und Unternehmerin Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Sayn kam am 25. September 1972 als Marie-Luise Ulrike Olympia Milona zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg in Stuttgart zur Welt.

Sie ist die Tochter von Otto Ludwig von Sayn-Wittgenstein-Berleburg und der geborenen Baronin Annette von Cramm und gehört dem deutschen Hochadel an. Die Prinzessin wuchs in mehreren Ländern auf und lebte unter anderem in der Schweiz, in Österreich und in Italien. Sie spricht vier Sprachen.

Die Prinzessin ist das zweitjüngste von insgesamt fünf Kindern ihrer Eltern: Stanislaus zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg (*1965), Stefanie von Loë (*1966), Vanessa Mulier (*1978) und Maximilian zu Sayn-Wittgenstein-Sayn (*1980)

Mit 20 Jahren heiratete Sayn-Wittgenstein-Sayn 1993 Alexander zu Schaumburg-Lippe und lebte nach der Hochzeit auf Schloss Bückeburg. 1994 kam der gemeinsame Sohn Heinrich-Donatus zu Schaumburg-Lippe zur Welt.

2002 ließ sich das Paar scheiden und Lilly zog mit ihrem Sohn zunächst nach München. 2003 heiratete Sayn-Wittgenstein-Sayn den griechischen Modedesigner Lambros Milona auf Mykonos, zog danach mit ihrem zweiten Mann nach Mailand und entwarf dort - als gelernte Schneiderin - eine eigene Modekollektion. 2005 kam die gemeinsame Tochter Lana Milona zur Welt. Seit 2014 leben die Ehepartner getrennt, sind aber nicht geschieden.

Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg, die inzwischen auch ihre Pflegeserie "LSW" auf den Markt brachte und als Model und Markenbotschafterin arbeitet, nimmt 2022 an der 15. Staffel der RTL-Show "Let’s Dance" teil. Doch schon in der ersten Runde der beliebten Freitagabend-Show schied die Prinzessin zusammen mit Profitänzer Andrzej Cibis aus. Allerdings kehrt sie in der nächsten Ausgabe zurück, diesmal an der Seite eines neuen Profitänzers, Jimmie Surles. Aufgrund corona-bedingter Ausfälle von Cibis und Hardy Krüger jr. erhielt Sayn-Wittgenstein diese zweite Chance, das endgültige Aus folgte dann in Show vier, nachdem sie in Show drei selbst aufgrund einer Coronainfektion aussetzen musste.

Lilly zu Sayn-Wittgenstein engagiert sich für karitative Zwecke und unterstützt zahlreiche Charity-Aktionen, unter anderem für die Kinderhilfsorganisation "Save the Children“.

Seit 2021 wohnt die Prinzessin wieder in einer eigenen Wohnung auf Schloss Bückeburg, dem Wohnsitz ihres ersten Gatten.

Lilly zu Sayn-Wittgenstein ‐ alle News

Galerie Royals

Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg wird 50: Die deutschen Royals

Let's Dance

Dieses Paar hat "Let's Dance" 2022 gewonnen - Wer ist wann rausgeflogen?

von Sonja Plagmann
"Let's Dance"

Corona-Chaos bei "Let's Dance": Weshalb Ansteckungen fast unvermeidbar sind

von Christian Stüwe
Let's Dance

Renata Lusin fällt bei "Let's Dance" aus – das Corona-Chaos geht weiter

Let's Dance

Er vertritt den erkrankten Daniel Hartwich bei "Let's Dance"

Let's Dance

"Let's Dance": Daniel Hartwich hat Corona - Amira Pocher übt Kritik an RTL

Let's Dance

Nach Corona-Chaos: So ist die Lage bei Promis und Tanz-Profis vor nächster Show

Let's Dance 2022

Weiterer Corona-Fall: Kathrin Menzinger fällt bei "Let's Dance" aus

Let's Dance 2022

Darum halten Amira Pocher und Massimo Sinató beim "Let's Dance"-Training Abstand

Let's Dance

Nach 120 Stunden Corona-Quarantäne: Timur Ülker darf wieder tanzen

TV

Comeback bei "Let's Dance": Besonderer Showact in Folge drei

TV

Corona-Fall bei "Let's Dance": Ein weiterer Promi muss am Freitag pausieren

TV

Weitere Corona-Fälle erschüttern "Let's Dance": wen es dieses Mal trifft

Let's Dance

Wieder neuer Tanzpartner für Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg

Ersatz

Nächster Ausfall bei "Let's Dance": Frauke Ludowig hat Corona

Let's Dance

"Let's Dance": Mehrere Corona-Fälle stellen die Show auf den Kopf

TV

Hartes "Let's Dance"-Training: Das hilft Cheyenne Ochsenknecht gegen Schmerzen

TV

Alle Infos zur 15. Staffel von "Let's Dance"

TV

"Let's Dance"-Auftakt: Joachim Llambi fällt aus - Vorjahressieger springt ein

Stars

Kritik von Angelina Pannek? Das sagt "Let's Dance"-Star Amira Pocher dazu

TV

Neue Staffel "Let's Dance": Diese Publikumslieblinge kehren zurück!

Stars

"Let's Dance": Cheyenne Ochsenknecht reist mit Tochter nach Köln

Adel

Traumwetter bei Hochzeit von Alexander zu Schaumburg-Lippe