Jennifer Aniston

Jennifer Aniston ‐ Steckbrief

Name Jennifer Aniston
Beruf Schauspielerin, Produzentin, Unternehmerin
Geburtstag
Sternzeichen Wassermann
Geburtsort Sherman Oaks / Kalifornien (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 160 cm
Gewicht 50 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerBrad Pitt, Vince Vaughn, Justin Theroux
Haarfarbe dunkelblond
Augenfarbe blau
Links Jennifer Aniston bei Instagram

Jennifer Aniston ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Jennifer Aniston spielte in der erfolgreichen Comedyserie "Friends" die Rolle der Rachel und wurde damit für ihre Fans zur Kultfigur.

Viele Menschen kennen Jennifer Aniston vor allem als Ex-Frau von Brad Pitt, mit dem sie von 2000 bis 2005 verheiratet war. Dabei gab es im Steckbrief der Schauspielerin schon vor dieser Ehe einige internationale Erfolge. In Deutschland wurde Jennifer Aniston in den 1990er-Jahren durch "Friends" bekannt.

Nach ihrer Ausbildung in New York versuchte Jennifer Aniston ihr Glück als Schauspielerin und verdiente sich nebenher Geld mit Kurierfahrten und Kellnerjobs. Schließlich nahmen die TV-Serien "Herman's Head", "The Edge" und "Ferris Bueller" die junge Schauspielerin dauerhaft unter Vertrag, sodass Jennifer Aniston ein geregelteres Einkommen hatte.

Im Jahr 1994 fing sie als Rachel bei "Friends" an und blieb der Serie bis zur letzten Staffel - im Jahr 2005 - treu. In "She's The One", einer wenig erfolgreichen Komödie von Edward Burns, spielte sie 1996 ihre erste Kinorolle. Mehr Lorbeeren erntete die Schauspielerin neben Sarah Jessica Parker für ihre Darstellung in "2 Singles in L.A."

Nach der Jahrtausendwende ging es mit der Karriere von Jennifer Aniston weiter steil bergauf: Der 2001 erschienene Film "Rockstar" sowie die schwarze Komödie "The Good Girl" aus dem Jahr 2003 brachten der Schauspielerin internationale Anerkennung. Ebenfalls 2003 spielte sie eine der Hauptrollen in "Bruce Allmächtig", einer der erfolgreichsten Filmproduktionen dieses Jahres.

Im Jahr 2005 trennten sich Jennifer Aniston und Brad Pitt - das große Aufsehen um die Scheidung kam zumeist daher, dass Pitt damals schon mit Angelina Jolie verbandelt war. Um Anistons gebrochenes Herz gab es viel Getuschel. Im Jahr nach der Trennung war sie in "Entgleist" zu sehen, ihrem ersten Thriller nach vielen Komödien.

Am 5. August 2015 heiratete Jennifer Aniston ihren Schauspielkollegen Justin Theroux in Los Angeles. Das Glück hielt jedoch nicht lange: Nach zweieinhalb Jahren Ehe gab das Paar Anfang 2018 die Trennung bekannt.

Im Jahr 2021 kehrten die "Friends" für eine Reunion wieder zurück auf die legendäre Couch des Central Perk: In einem Special, das eigentlich schon für 2020 geplant gewesen war, corona-bedingt aber hatte verschoben werden müssen, erinnerten sich die Schauspieler an die zehn gemeinsamen Jahre.

Jennifer Aniston: Die wichtigsten Filme der Schauspielerin Im Überblick

- Trennung mit Hindernissen (2006)

- Kill the Boss 1 & 2 (2011, 2014)

- Wir sind die Millers (2013)

- Cake (2014)

- Murder Mystery 1 & 2 (2019, 2023)

Jennifer Aniston ‐ alle News

Filme und Serien

"The Morning Show": Jennifer Aniston verkündet Drehstart zu Staffel 4

Stars

Gerard Butler: Datet er das 25 Jahre jüngere Model Penny Lane?

"Friends"-Kollegen

So verarbeitet Lisa Kudrow ihre Trauer um Matthew Perry

Stars

Zum Geburtstag: Jennifer Aniston richtet emotionale Worte an Courteney Cox

Stars

Courteney Cox wird 60: Prinz Harry und der Geist von Matthew Perry

Stars

Monica Geller aus "Friends": Courteney Cox wird 60

Stars

Courteney Cox wird 60: So viel Monica aus "Friends" steckt in ihr

Stars

Warum sich Jennifer Aniston in die "Friends"-Zeit zurücksehnt

TV

"The Morning Show": Marion Cotillard ist der neue Star der Serie

Lifestyle

Jennifer Aniston setzt alles auf Rot

Stars

Am Set von "Big Little Lies": Nicole Kidman zerstörte aus Wut eine Tür

Stars

Deshalb ist Jennifer Aniston kein Fan von TikTok

Stars

"Friends": Reese Witherspoons Tochter schlief auf Central-Perk-Sofa

Filme und Serien

Jennifer Aniston: "Friends"-Star war im Rennen für "NCIS"-Rolle

Stars

"Altersloser Freak": Jennifer Aniston gratuliert Paul Rudd mit Humor

Stars

Jennifer Aniston postet herrlich ehrliches Video

Stars

Jennifer Aniston bleibt ihrem Signature-Look treu

Galerie 55. Geburtstag

Diese Rolle hätte Jennifer Aniston beinahe gespielt

von Denizcan Sürücü
Beauty & Lifestyle

55 Jahre alt? Das sind die Beauty-Geheimnisse von Jennifer Aniston

Stars

Satin, Federn und Schleppe: Jennifer Aniston überzeugt auch ohne Robe

Stars

"The Rachel" ist zurück: Jennifer Aniston hat ihren alten Haarschnitt wieder

Stars

Jennifer Aniston: "Matthew Perry hatte vor seinem Tod keine Probleme"

"Friends"-Stars

Emotionale Worte: Julia Roberts äußert sich zu Tod von Matthew Perry

Stars

Jennifer Aniston setzt sich für das Vermächtnis von Matthew Perry ein

Stars

Mit emotionalen Worten: Lisa Kudrow verabschiedet sich von Matthew Perry