Jasmin Tawil

Jasmin Tawil ‐ Steckbrief

Name Jasmin Tawil
Beruf Schauspielerin, Sängerin
Geburtstag
Sternzeichen Krebs
Geburtsort Berlin
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Familienstand geschieden
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerAdel Tawil
Haarfarbe blond
Augenfarbe blau-grau

Jasmin Tawil ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Geschichten, die das Leben schreibt – solche stellte Jasmin Tawil als Teil des "GZSZ"-Hauptcast drei Jahre lang dar, ehe sie zu ihrer großen Leidenschaft zurückkehrte: der Musik.

Kein Wunder, dass es Jasmin Weber der Ich + Ich-Sänger Adel Tawil so richtig angetan hatte. Die beiden heirateten 2011. Durch ihn fand die Schauspielerin zurück zur Musik. Damit begann ihr Leben im Rampenlicht.

Weber wurde am 15. Juli 1982 in Berlin geboren. Mit zwölf Jahren gewann sie einen Gesangswettbewerb an ihrer Schule und entdeckte ihre unbändige Liebe zur Bühne. Auch beim Berliner Gesang-Contest "Talent Award" des Radiosenders Kiss FM und des Musiksenders MTV sahnte die Schauspielerin ab und belegte den dritten Platz.

Im Jahr 2004 trat die gebürtige Berlinern das erste Mal vor die Kamera. In "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" mimte sie Franziska Reuter und spielte sich von der Nebenrolle hoch bis zu einer Hauptrolle im "GZSZ"-Plot. Nach drei Jahren stieg die Schauspielerin jedoch wieder aus der Soap aus.

Die Schauspielerin und Musikerin war 13 Jahre lang mit Adel Tawil liiert und bis zur Trennung 2014 drei Jahre lang mit ihm verheiratet.

Nach der Trennung lebte Jasmin Tawil als Singer-Songwriterin in Berlin - bis es 2018 plötzlich still um sie wurde. Sie verschwand komplett von der Bildfläche.

Im Sommer 2019 ließ sie dann die Bombe platzen: Sie lebt auf Hawaii und hat ein Kind bekommen: Sohn Ocean.

Jasmin Tawil ‐ alle News

Nach längerer Zeit im Ausland und einer anstrengenden Rückreise ist die ehemalige GZSZ-Darstellerin und Sängerin Jasmin Tawil zurück in Deutschland. Die chaotischen Zustände in den USA wegen der Coronakrise waren Tawil zu heikel: "Ich hatte Angst."

Wie geht es Jasmin Tawil aktuell? Die 37-Jährige hat seit ihrer Auswanderung viel durchgemacht. Der Vater des Ex-GZSZ-Stars klärt auf, wie es um die Schauspielerin steht.

Dreizehn Jahre waren Jasmin und Adel Tawil ein Paar, drei davon verheiratet. Seit 2014 gehen die beiden getrennte Wege. Dennoch sagt die einstige "GZSZ"-Schauspielerin auch heute noch, dass sie den Musiker immer lieben werde.

Mitte Juni hat die ehemalige GZSZ-Schauspielerin Jasmin Tawil ihren Sohn Ocean auf die Welt gebracht. In einem Interview verrät sie nun, wie dramatisch ihre Geburt in Hawaii verlief.

Jasmin Tawil ist glücklich als Mutter. Gegenüber "Bild" offenbarte sie nun jedoch die Probleme der Schwangerschaft und dass ihr Ex, der Musiker Adel Tawil, sich zur Geburt ihres Babys nicht bei ihr gemeldet hat.

Für ihre plötzliche Baby-News erhielt Jasmin Tawil jede Menge positives Feedback – so bedankt sie sich!

Seit Mai dieses Jahres hatte sich Schauspielerin Jasmin Tawil gänzlich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Am Wochenende meldete sie sich bei Instagram dann überraschend zurück – mit einem Baby im Arm. Nun spricht ihr Vater erstmals über die Beweggründe des Verschwindens.

Von 2005 bis 2008 mimte Jasmin Tawil die Rolle der Franziska Reuter bei der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Dann wurde es ruhiger um sie. Nun fehlt seit Wochen jede Spur von der Schauspielerin. In einem Interview mit "Bunte" sprach jetzt erstmals ihr Vater über die Angst, die er um seine Tochter hat. 

Still und heimlich ist Adel Tawil Vater geworden - allerdings nicht erst kürzlich. Der Vater hat sein Glück lange geheim gehalten und erst jetzt seine Fans an seinem "neuen Ich" teilhaben lassen.

Jasim Tawil hat einen eigenartigen Post auf Instagram geteilt. Auf ihrem Foto markiert die Ex-GZSZ-Schauspielerin unter anderem US-Präsident Donald Trump.