Angelo Kelly

Angelo Kelly ‐ Steckbrief

Name Angelo Kelly
Bürgerlicher Name Angelo Gabriele Kelly
Beruf Sänger
Geburtstag
Sternzeichen Steinbock
Geburtsort Pamplona / Navarra (Spanien)
Staatsangehörigkeit Irland, Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 169 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe blond
Augenfarbe blau
Links angelokelly.de/de/

Angelo Kelly ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Angelo Kelly, der als jüngstes Mitglied der Kelly Family schon sehr früh zum Star wurde, kennt sich mit kreischenden Fans aus. Er ist sozusagen damit aufgewachsen. Dass er sich die Liebe der Fans mit zwölf Geschwistern teilen musste, machte ihm nichts aus. Er war schließlich einer der Lieblinge.

Der Start ins Leben allerdings war für Angelo Kelly nicht leicht. Als seine Mutter, die amerikanische Tänzerin Barbara Ann Kelly, mit ihm schwanger war, wurde bei ihr Brustkrebs diagnostiziert – eine Chemotherapie lehnte sie ab, um das ungeborene Kind nicht zu gefährden. Im November 1982, fast ein Jahr nach Angelos Geburt, starb sie. Seither musste sich Vater Daniel Jerome Kelly allein um die Kinderschar kümmern. Er unterrichtete seine Kinder auch selbst, was zu Streitigkeiten mit einigen Behörden führte.

Die Kinder halfen beim Geldverdienen kräftig mit – als Straßenmusiker. So begann eine Karriere, die bald richtig groß wurde: Die Kelly Family entwickelte sich zu einer der erfolgreichsten Bands in Europa. Angelo, der mit langen blonden Locken seinem Namen damals wirklich alle Ehre machte, und sein Bruder Paddy waren die Top-Stars der Gruppe.

Angelo war es auch, der den ersten Nummer-1-Hit der Kellys, "I Can't Help Myself", schrieb. Da war er gerade einmal 15. Seinen ersten Song hat er allerdings schon mit sieben Jahren geschrieben: "Pee-Pee" erschien auf dem Album "Keep On Singing".

Bis 2007 trat Angelo mit der Kelly Family auf, aber schon ein Jahr vorher brachte er sein erstes Soloalbum heraus. "I'm Ready" schaffte es immerhin auf den 54. Platz der deutschen Charts. Nebenbei baute er eine Karriere als Schlagzeuger auf und übernahm den Drummer-Part, zum Beispiel auf einem Album von Heinz Rudolf Kunze.

Auf das Songschreiben verzichtete er aber trotzdem nicht und bescherte den Fans Hits wie "Because It's Love", "I will Be Your Bride" und "Once in A While". Inzwischen hat er als Solomusiker fünf Studio- und zehn Live-Alben herausgebracht. Und mit "Irish Christmas" erstmals auch ein Album mit seiner Frau und seinen Kindern. Denn Angelo Kelly hat schon längst seine eigene Großfamilie: Mit seiner Frau Kira, der er 1991 bei einem Konzert begegnet ist, hat er fünf Kinder.

Die Familie war es auch, die dafür gesorgt hat, dass der Musiker, der sonst oft viele Monate im Jahr auf Tour war, sein Leben 2010 radikal änderte. Ursachen waren ein Unfall seiner kleinen Tochter und eine Krankheit seiner Frau. Die Familie verließ das heimatliche Bonn, kaufte ein Wohnmobil und reiste drei Jahre lang kreuz und quer durch Europa. Geld verdiente Angelo als Straßenmusiker, so wie früher. Begleiten ließ sich die Familie von einem Dokumentarfilmer, die dabei entstandene DVD trägt den gleichen Namen wie Kellys 2012 veröffentlichtes Album "Off Road".

Zum Ende des Jahres 2014 ging Angelo Kelly erneut auf große Tour. Auf seinen Konzerten, die den Titel "Mixtape" trugen, coverte er Songs anderer Künstler – unter anderem von Miley Cyrus, One Direction, Oasis und den Black Eyed Peas. 2015 griff der Star das Tourkonzept erneut auf. Im März 2020 wurde bekannt, dass der Musiker auch 2021 wieder durch die Städte tourt, erneut mit Coversongs.

Im März 2020 verdichteten sich zunehmend Spekulationen, nach denen Angelo Kelly unter dem Kostüm der Kakerlake in der ProSieben-Sendung "The Masked Singer" stecken soll.

Heute wohnen Angelo Kelly und seine Familie in Irland – beim Umzug ließen sie sich von Vox für die Sendung "Goodbye Deutschland" begleiten. Musik macht er weiter, auch für ein großes Publikum. Aber deutlich seltener als früher: Die Familie hat Vorrang.

Angelo Kelly ‐ alle News

TV-Show

"United Voices" auf Sat.1: Viel Geschrei um nichts

von Felix Reek
Goodbye Deutschland

"Das geht mir sehr nah!": Angelo Kelly tief gerührt von seiner Kira

von Carmen Schnitzer
Goodbye Deutschland

VOX-Doku zeigt, warum Angelo die Kelly Family verlassen hat

von Carmen Schnitzer
Musik

Kehrt Angelo Kelly nie zur Kelly Family zurück?

Coronakrise

Peter Maffay bittet Merkel um Hilfe für Musikbranche

Singende Großfamilie

Maite Kelly will nach Angelos Ausstieg nicht zur Kelly Family zurückkehren

Musik

Angelo Kelly steigt bei "The Kelly Family" aus

von Tim Neumann
The Masked Singer

"The Masked Singer": Dieser Promi sang als Göttin-Kostüm

Coronavirus

Promi News aus der Coronakrise vom 24.- 29. März

Coronavirus

Corona-Infektionen: Zwangspause für "The Masked Singer"

The Masked Singer

Das beeindruckte Rebecca Immanuel bei "The Masked Singer" besonders

The Masked Singer

"The Masked Singer": Dieser Promi steckte unter dem Kakerlaken-Kostüm

The Masked Singer

Darum verließ Angelo Kelly "The Masked Singer" freiwillig

Kritik The Masked Singer

Coronakrise zwingt die Kakerlake zum vorzeitigen Ausstieg

von Bodo Klarsfeld
Meinung Masked Singer

Die Fledermaus wird enttarnt - und vermasselt ihren Auftritt erneut

von Bodo Klarsfeld
Stars & Prominente

Angelo Kelly: Schulabschluss für seine Kinder ist "nicht so wichtig"

Stars & Prominente

Angelo Kelly: Kein Taschengeld und keine Schule für seine Kinder

Stars & Prominente

"Paddy" Kelly plant kein Comeback mit der Kelly Family