Nach Hochfilzen geht es im Biathlon-Weltcup nun in Le Grand Bornand weiter. Den Anfang machten die Herren am Donnerstag, den 19. Dezember, im Sprint. Wo Sie alle Biathlon-Rennen in Frankreich live im Fernsehen und Stream verfolgen können, erfahren Sie hier in der Übersicht.

Mehr Wintersport-News finden Sie hier

Biathlon heute live: 7,5-Kilometer-Sprint der Damen am Freitag im ZDF

Der Start des Sprints der Damen am Freitag, den 20. Dezember, ist ebenfalls für 14:15 Uhr angesetzt. Das ZDF überträgt live im Free-TV bereits ab 14:00 Uhr.

Außerdem sehen Sie den Weltcup der Damen auch auf Eurosport 1 und DAZN. Biathlon-Fans aus der Schweiz sehen den Sprint auf SRF 2 ab 14:10 Uhr, in Österreich läuft das Rennen zeitgleich auf ORF Sport Plus.

Bei den Damen hat in dieser Saison Dorothea Wierer beide Sprints gewonnen - trotz fehlerhafter Schießleistung. Die italienische Biathletin führt auch die Gesamtrangliste des laufenden Weltcups an.

Die Deutsche Franziska Preuss wartet noch auf ihren ersten Einzelerfolg der Saison. Im Sprint in Östersund wurde sie Vierte.

Die Top 5 im Sprint der Damen des laufenden Biathlon-Weltcups im Überblick:

RangBiathletPunkte
1Dorothea Wierer (ITA)120
2Marte Olsbu Röiseland (NOR)90
3Swetlana Mironowa (RUS)74
4Ingrid Landmark Tandrevold (NOR)70
5Hanna Öberg (SWE)70

Biathlon am Samstag: Verfolgung der Herren und Damen live im Free-TV

Biathlon am Samstag in Le Grand Bornand beginnt mit der Verfolgung der Herren um 13:00 Uhr. Die Damen starten erst um 15:00 Uhr. Beide Rennen zeigt ZDF live im Free-TV.

In Echtzeit übertragen auch Eurosport 1 im TV und DAZN im Stream. Die Verfolgung der Herren zeigt in Österreich der ORF 1, die Damen laufen jedoch auf ORF Sport Plus.

Benedikt Doll wird als Sieger des Sprints vom Donnerstag zuerst in die Loipe gehen, um sich den Attacken seiner Mitstreiter auszusetzen. Die Verfolgung zuletzt in Hochfilzen hat Johannes T. Bö gewonnen, obwohl auch Alexander Loginow (RUS), Emilien Jacquelin (FRA) und Jakov Fak (SLO) eine fehlerfreie Leistung am Schießstand hinterlegt haben.

Bei den Damen hat nur Tiril Eckhoff (NOR) sauber geschossen und das Rennen gewonnen. Wierer wurde trotz fünf Fehler Neunte.

Biathlon am Sonntag: Massenstart der Herren und Damen live im Free-TV und Stream

Das letzte Biathlon-Rennen in diesem Kalenderjahr beginnt mit dem Massenstart der Herren um 12:10 Uhr. Im Anschluss sind die Damen um 14:15 dran. Beide Wettbewerbe sehen Sie live im ZDF, Eurosport 1 und DAZN. Auf ORF 1 und SRF 2 läuft in Echtzeit nur der Massenstart der Herren.

Diesen Sonntag kommt es zum ersten der insgesamt sechs Massenstarts des laufenden Weltcups. Dank dem Sieg im allerletzten Rennen der Vorsaison hat in dieser Disziplin die Schwedin Hanna Öberg vor Dorothea Wierer (ITA) und Paulina Fialkova (SVK) gewonnen. Bei den Herren dominierte Bö (NOR). Der Deutsche Arnd Peiffer wurde Zweiter.

Kommende Termine des Biathlon-Weltcups im Überblick

DatumUhrzeitDisziplinAustragungsort
19.12.201914:15 UhrHerren-SprintLe Grand Bornand (FRA)
20.12.201914:15 UhrDamen-SprintLe Grand Bornand (FRA)
21.12.201913:00 UhrVerfolgung HerrenLe Grand Bornand (FRA)
21.12.201915:00 UhrVerfolgung DamenLe Grand Bornand (FRA)
22.12.201912:10 UhrMassenstart HerrenLe Grand Bornand (FRA)
22.12.201914:15 UhrMassenstart DamenLe Grand Bornand (FRA)
09.01.202014:30 UhrDamen-SprintOberhof (GER)
10.01.202014:30 UhrHerren-SprintOberhof (GER)
11.01.202012:00 UhrDamen-StaffelOberhof (GER)
11.01.202014:15 UhrHerren-StaffelOberhof (GER)
12.01.202012:45 UhrMassenstart DamenOberhof (GER)
12.01.202014:30 UhrMassenstart HerrenOberhof (GER)

Lesen Sie auch: Der Höhepunkt der Biathlon-Saison findet in Antholz statt. Wo Sie die Biathlon-WM 2020 live im TV und Stream sehen.

Fallon Sherrock gewinnt als erste Frau bei einer Darts-WM

Die englische Darts-Spielerin Fallon Sherrock hat am Dienstagabend Geschichte geschrieben. Die 25-Jährige gewann als erste Frau bei einer Darts-WM. (Teaserimage: picture alliance / empics) © DAZN