Bundesliga 2019/20

Der FC Bayern München liegt seit der Übergabe des Traineramts an Hansi Flick wieder voll auf Erfolgskurs. Trotzdem will die Vereinsführung erst im Mai über die Zukunft des Coaches entscheiden. Dann aber könnte es schon zu spät sein.

Nur vier Monate nach seinem Kreuzbandriss steht Niklas Süle wieder auf dem Platz. Sein Comeback in der wackligen Abwehr des FC Bayern München zeichnet sich ab. Der 24-Jährige hat aber noch ein höheres Ziel als das Triple.

Beim 4:1-Sieg des FC Bayern gegen den 1. FC Köln am Sonntag hat Bayerns Thomas Müller zwei Tore vorbereitet und sich damit abgesetzt.

Drei Strafstöße, drei Interventionen des Video-Assistenten – in Sinsheim hatte der Schiedsrichter alle Hände voll zu tun. Umstritten war dabei nur eine Entscheidung. Derweil reagierten Zuschauer und Schiedsrichterin in der Dritten Liga gut und richtig auf einen rassistischen Zwischenfall.

Der FC Bayern München zeigte in Köln eine Halbzeit lang Zauber-Fußball. Doch der Trainer entdeckte Sachen auf dem Platz, die ihm vor dem Champions-League-Spiel beim FC Chelsea echte Sorgen machen.

Mit ihrem ersten Unentschieden in dieser Saison können die Mainzer im Kampf gegen den Abstieg ganz gut leben. Den Schalkern genügt das 0:0 für höchste Ansprüche dagegen nicht. Beide vergeben am Ende noch eine große Chance auf den Sieg.

Erst mit Glanz, dann mit halber Kraft: Der FC Bayern hat auf die Siege der Konkurrenz am Wochenende eindrucksvoll reagiert. Und dabei sogar etwas geschafft, was ihm in seiner ruhmreichen Bundesliga-Historie zuvor noch nicht gelungen war.

RB spielt mit den Bremern nach belieben und siegt souverän und erobert zwischenzeitlich die Tabellenführung zurück. Knapp wurde es aber in den anderen Samstagsspielen.

Borussia Mönchengladbach bleibt dank des ersten Sieges seit 30 Jahren im Niederrhein-Derby bei Fortuna Düsseldorf im Titelrennen der Fußball-Bundesliga.

Borussia Dortmund kann's doch noch. Nach zuletzt zwei Pleiten auf fremden Plätzen zeigt der BVB gegen Eintracht Frankfurt wieder eine titelreife Leistung. Trainer Favre atmet auf.

Die Klub-WM wird mit mehr Teilnehmern neu aufgelegt. Gleichzeitig wird sie für die teilnehmenden Klubs deutlich lukrativer. Allein die Antrittsprämie hat es in sich.

Den Nationaltorwart des FC Bayern München hatte ein Magen-Darm-Infekt kurzzeitig außer Gefecht gesetzt.

Die Anfangszeit von Roman Bürki bei Borussia Dortmund war von Höhen und Tiefen geprägt. Mittlerweile sorgt der Schweizer jedoch für die wenigen Lichtblicke in der Dortmunder Defensive.

Borussia Dortmunds Torwart ruft seine Mitspieler nach acht Gegentoren in vier Rückrundenspielen der Bundesliga zu einer ganzheitlicheren Spielauffassung auf.

Ein 0:0 gegen RB Leipzig. Auf dem Papier sicher kein schlechtes Ergebnis. Doch einige Tage nach dem Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga wird den Bayern langsam eines dämmern: Gegen Leipzig wurde eine große Chance verpasst.

Die Nummer eins des FC Bayern München fällt wegen eines Infekts auf unbestimmte Zeit aus. Sein Einsatz im Auswärtsspiel beim 1. FC Köln ist fraglich. Dafür kehren zwei Nationalspieler ins Training zurück.

Zum Aus von Jürgen Klinsmann bei Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat Investor Lars Windhorst deutliche Worte. Eine Rückkehr des 55-Jährigen in Zukunft ließ er allerdings offen.

Sturmtief "Sabine" hat am 21. Spieltag der Bundesliga die Austragung des Bundesliga-Klassikers zwischen Borussia Mönchenglladbach und dem 1. FC Köln verhindert. Nun ist klar, wann die beiden rheinischen Rivalen aufeinandertreffen.

Der 1. FC Köln hatte lange das Image des Chaos-Klubs inne: Riesige Erwartungen, wenig Geduld, schwieriges Umfeld, sportliche Kapriolen. Doch mit Coach Gisdol und Sportchef Heldt wurde alles anders. Was ist das Geheimnis?

Vor gut zweieinhalb Jahren war er als damaliger Rekordtransfer an die Isar gewechselt. Jetzt gilt der Franzose laut einem Bericht beim FC Bayern München als Verkaufskandidat für den kommenden Sommer. Warum steht er auf dem Abstellgleis?

Nach dem fußballerischen Beben in der Bundeshauptstadt will Jürgen Klinsmann Mitglied des Aufsichtsrats des Bundesligisten bleiben. Dessen Manager, der Geldgeber, der Präsident und der Interimstrainer äußern sich.

Jürgen Klinsmann hat die Umstände seines plötzlichen Rücktritts als Trainer von Hertha BSC selbst als "fragwürdig" bezeichnet. Der Ex-Trainer äußerte sich am Mittwoch im Internet zu seinem Aus beim Fußball-Bundesligisten.

Deutschlands Schiedsrichter des Jahres musste in der Rückrunde als erster die neue DFB-Richtlinie umsetzen. Ein Fernsehteam begleitete ihn dabei. Heraus kamen faszinierende und seltene Einblicke in die Kommunikation in der Bundesliga.

Das Kapitel Jürgen Klinsmann ist bei Hertha BSC schon wieder Geschichte. Die Posse legt die Vermutung nahe, dass die Berliner überhaupt nicht vorbereitet waren auf seinen Investor und die vielen Millionen. Jetzt schwebt eine Frage über der Hauptstadt: Wie soll das alles denn nun weitergehen?

Nicht mal der bestens vernetzte Lothar Matthäus hat Jürgen Klinsmanns Rücktritt als Cheftrainer von Hertha BSC kommen sehen. Die Meldung habe ihn "heute morgen umgehauen", gibt der Sky-Experte zu. Wie geht es jetzt weiter in Berlin?

Dayot Upamecano ist für RB Leipzig im Bundesliga-Topspiel gegen den FC Bayern der überragende Verteidiger auf dem Platz. Schon länger wird der Franzose mit den Münchnern in Verbindung gebracht.

Die schlimme Aktion einiger Fans während des DFB-Pokal-Spiels gegen Hertha BSC kommt die Knappen teuer zu stehen.

Krisenstimmung in Bremen: Trainer Florian Kohfeldt steht mit seiner Mannschaft Werder Bremen auf Platz 17 der Bundesliga und steckt somit im Abstiegskampf. Betrachtet man den Marktwert des Kaders und die Hoffnungen, die auf dem jungen Cheftrainer liegen, müsste da eigentlich mehr drin sein.

Überraschend hat Jürgen Klinsmann seinen Rücktritt als Trainer von Hertha BSC erklärt. Der 55-Jährige teilte seine Entscheidung am Dienstag auf seiner Facebook-Seite mit, der Fußball-Bundesligist bestätigte mittlerweile Klinsmanns Schritt.

Die Bundesliga nahm am 24. August 1963 ihren Spielbetrieb auf. Mit ihrer heutigen Form ist das damalige Erscheinungsbild nicht mehr vergleichbar. Nach und nach wurden Neuerungen eingeführt, die vielen Fans heute gar nicht mehr auffallen. Erinnern Sie sich noch, was wann in der Bundesliga auftauchte?

Überraschend hat Jürgen Klinsmann seinen Rücktritt als Trainer von Hertha BSC erklärt. Der 55-Jährige teilte seine Entscheidung am Dienstag auf seiner Facebook-Seite mit, der Fußball-Bundesligist bestätigte mittlerweile Klinsmanns Schritt.

In Leverkusen wird Borussia Dortmund nach einer Intervention des Video-Assistenten ein Tor aberkannt. Die Entscheidung ist richtig, dennoch löst sie bei vielen Unbehagen aus. Denn das Foul, aufgrund dessen der Schiedsrichter den Treffer annulliert, hat mit der Torerzielung nichts zu tun.

Eine Legende des FC Bayern zieht im Radio einen gewagten Vergleich auf Kosten eines aufstrebenden Spielers des Rekordmeisters. Es geht um dessen Mitteilungsbedürfnis. Kimmich äußert sich nach dem Spitzenspiel gegen Leipzig zu der Attacke.

Das 0:0 von Leipzig beim FC Bayern musste RB-Spieler Emil Forsberg von der Bank aus verfolgen. Seine Ehefrau Shanga ärgerte sich darüber offenbar maßlos. In ihrer Instagram-Story findet sie deutliche Worte - wohl in Richtung Julian Nagelsmann.

Die Partie zwischen den beiden Klubs entpuppt sich als eher untypisches Spitzenspiel. Der Ausgang ist allerdings absolut perfekt. Am Ende sind alle zufrieden.

Eine starke erste Halbzeit genügt dem FC Bayern im Topspiel gegen RB Leipzig nicht zum Sieg. Nach der Nullnummer in München ist das Titelrennen der Bundesliga weiter offen.

Am Sonntag steht Fußball-Deutschland ein Knaller ins Haus: Der FC Bayern empfängt RB Leipzig zum Duell Bundesliga-Tabellenführer gegen erster Verfolger. Wir haben den Vergleich in allen Mannschaftsteilen gemacht.

Am Sonntagabend treffen RB Leipzig und der FC Bayern München aufeinander. Hat Leipzig eine Chance dem Bundesliga-Giganten Paroli zu bieten und ihm die Meisterschaft streitig zu machen? Es gibt zwei denkbare Szenarien, die dies möglich machen. Eine Analyse.

Am Sonntag, dem 9. Februar, krönt die Partie zwischen dem Rekordmeister FC Bayern München und Titelverfolger RB Leipzig den 21. Spieltag der Bundesliga. Hier erfahren Sie, wo Sie das Spiel live im Fernsehen und Online-Stream sehen können.

Mit vier Gegentreffern kannst du kein Spiel gewinnen: Dies erwies sich für Borussia Dortmund in Leverkusen als bittere Wahrheit. Eine 3:2-Führung gab die Mannschaft von Lucien Favre noch aus der Hand. Torschütze Emre Can glaubt dennoch an seine neue Mannschaft.

Eintracht Frankfurt hat einen Lauf. Die Hessen gewinnen auch gegen den FC Augsburg. Den Sieg am Freitagabend sichert ein Spieler, der in dieser Saison bereits jetzt so oft wie noch nie in seiner Profi-Karriere getroffen hat.

Abstiegskampf pur in der Fußball-Bundesliga: Die fünf schlechtplatziertesten Teams sind im Einsatz - gewinnen kann nur eine Mannschaft. In Berlin und Gelsenkirchen werden Zeichen gegen Rassismus gesetzt. Sportlich enttäuschen aber sowohl Hertha als auch Schalke.

Der DFB-Pokal wirkt nach: Verein und Fans von Hertha BSC und von FC Schalke 04 haben in ihren Bundesliga-Spielen deutlich auf die Beschimpfungen des Berliner Abwehrspielers Jordan Torunarigha reagiert.

Wie bereits in der Saison 2018/2019 fliegt der BVB gegen Werder Bremen im Achtelfinale des DFB-Pokals aus dem Wettbewerb. Die Niederlage wirft die Frage nach der Dortmunder Auswärtsschwäche auf.

Stammspieler, Sprachrohr und Dauerläufer - Joshua Kimmich spielt eine zentrale Rolle bei Bayern München. Aber ist er auch bereit für die ganz großen Aufgaben?

Die Herbstmeisterschaft hat bewiesen, dass Julian Nagelsmann aus RB Leipzig einen ernsthaften Herausforderer für die Bayern geformt hat. Plötzlich aber gewinnt RB nicht mehr - und muss jetzt zum neuen Spitzenreiter nach München reisen.

Angesichts der Überlegenheit des FC Bayern München in den Jahren 2013 bis 2016 kam dessen damaligem Trainer eine Idee, von der er nur mit Mühe abzubringen war. Karl-Heinz Rummenigge musste gut dagegen argumentieren.

Borussia Dortmund muss mehrere Wochen ohne Marco Reus auskommen. Der BVB-Kapitän hat sich am Dienstag beim DFB-Pokalspiel in Bremen verletzt.

Der DFB überrascht mit einer Genehmigung: Der HSV darf kontrolliert Pyrotechnik zünden - und das schon am Samstag. Was steckt dahinter? Dürfen das auch andere Vereine?

2002 gab der damalige Leverkusener Michael Ballack dem Werben des Rekordmeisters nach. Er weiß genau, was den heute begehrtesten Leverkusener in München erwarten würde.