Bundesliga 2019/20

Endlich ist er da: ​​​​​​​Philippe Coutinho wechselt vom FC Barcelona nach München. Der FC Bayern hat seinen neuen Superstar offiziell vorgestellt. Dabei spielte auch Ex-Profi Arjen Robben eine Rolle.

Wie sollte man Extremismus im Fußball begegnen? - Ein Interview mit Gunter A. Pilz

Die Fußball-Bundesliga ist in die 57. Saison gestartet und hatte prompt einige Überraschungen parat. Fünf Erkenntnisse des 1. Spieltags.

Der FC Bayern bleibt in Leipzig torlos und wird nicht vorzeitig Meister, weil sich Robert Lewandowski laut Video-Assistent mit der Fußspitze im Abseits befindet. Uli Hoeneß hält das für "einen Witz". In Leverkusen ist der Unparteiische derweil besonders froh über die Unterstützung durch seinen Helfer am Monitor.

Der Brasilianer ist in München angekommen, FCB-Sportdirektor Hasan Salihamidzic ist glücklich..

Normalerweise versuchen sich die Fans mit Gesängen und Sprüchen in der Lautstärke zu überbieten. Anders am Sonntag in Berlin: Während der Partie des RB Leipzig gegen Union Berlin schwiegen die Fans des Hauptstadtvereins 15 Minuten lang.

Philippe Coutinho spielt ab sofort beim FC Bayern: Die Münchner geben die Leihe des Brasilianers offiziell bekannt. Seine Rückennummer steht schon fest.

Wegen der ungeklärten Situation um HSV-Spieler Bakéry Jatta hat nach dem 1. FC Nürnberg auch der Fußball-Zweitligist VfL Bochum Einspruch gegen die Wertung des Spiels gegen den Hamburger SV eingelegt.

Das hat sich der 56. Club in der Bundesliga ganz anders vorgestellt. Eisern Union bleibt beim Debüt in der Beletage ohne jede Chance. Für Leipzig wird das erste Ligaspiel mit Coach Nagelsmann zu einem Spaziergang. RB ist nach dem ersten Spiel gleich Tabellenzweiter.

Eintracht Frankfurt ist in dieser Saison weiter auf Erfolgskurs. Nach den erfolgreichen Auftritten in der Europa-League-Qualifikation und im DFB-Pokal glückt auch der Bundesliga-Auftakt. Das Tor des Tages erzielt Martin Hinteregger, der Publikumsliebling aus der Vorsaison.

Mit dem XXL-Transfer von Barças Millionen-Kicker Philippe Coutinho löst sich der Transfer-Stau auf. Bosse und Spieler heißen die neue Attraktion der Bundesliga willkommen. Schwerstarbeit erwartet beim FC Bayern nun Trainer Niko Kovac.

Der FC Bayern leiht Philippe Coutinho vom FC Barcelona aus. Wir erklären den Fußball des Brasilianers, warum er auch eine Diva sein kann und warum ihm Jürgen Klopp einst vom FC Bayern abriet.

Die Kaderplanung der Bayern sorgte zuletzt für zahlreiche Spekulationen. Präsident Uli Hoeneß hat nun angedeutet, dass der Rekordmeister sich nicht um zusätzliche Transfers bemühen wird – zumindest für den Sommer.

Borussia Mönchengladbach und der FC Schalke 04 trennen sich torlos. Auf beide Teams und die neuen Trainer wartet noch reichlich Arbeit.

Borussia Dortmund steht gleich ganz oben. Gegen den FC Augsburg gewinnt der BVB klar und untermauert damit seine hohen Ansprüche. Mitfavorit Leverkusen müht sich gegen Aufsteiger Paderborn. Bremen legt beim Liga-Rekord einen Fehlstart hin.

Schon zum Auftakt der Bundesliga lässt der FC Bayern im Meisterschaftsduell mit dem BVB Punkte liegen. Mancher Spieler ist sichtlich sauer. Wir erklären, warum der große Favorit gegen Hertha BSC nur unentschieden spielte.

Bayern-Profi Renato Sanches hat sehr enttäuscht auf seine Reservistenrolle zum Bundesligastart reagiert und sich über den vom Verein auch in diesem Sommer untersagten Wechselwunsch beklagt. 

Nach dem Fehlstart in die Bundesliga-Saison verkünden die Bayern Großes: Aus Barcelona kommt Offensivstar Philippe Coutinho. Das erfreut auch den zielsicheren Torjäger Robert Lewandowski. Aus Gladbach wird zudem ein Talent geholt.

Der FC Bayern München wird Philippe Coutinho vom FC Barcelona verpflichten. Sportdirektor Hasan Salihamidzic bestätigte am Freitagabend im ZDF nach dem Eröffnungsspiel der 57. Bundesligasaison eine Ausleihe des Offensivspielers für ein Jahr.

Titelverteidiger FC Bayern hat im Auftaktspiel der neuen Bundesligasaison den fest eingeplanten Sieg gegen Hertha BSC verpasst.

Der FC Bayern München steht dem TV-Sender Sky zufolge kurz vor einer Verpflichtung von Mittelfeldspieler Michaël Cuisance von Borussia Mönchengladbach.

David Alaba gehört quasi zum Inventar beim FC Bayern. Seit seiner Leih-Rückkehr aus Hoffenheim nach München 2011 beackert er die linke Abwehrseite. Doch damit könnte bald Schluss sein.

Die Bundesliga nahm am 24. August 1963 ihren Spielbetrieb auf. Mit ihrer heutigen Form ist das damalige Erscheinungsbild nicht mehr vergleichbar. Nach und nach wurden Neuerungen eingeführt, die vielen Fans heute gar nicht mehr auffallen. Erinnern Sie sich noch, was wann in der Bundesliga auftauchte?

FC Bayern München gegen Borussia Dortmund: Trainerlegende Ottmar Hitzfeld erwartet im Kampf um den Titel in der 57. Saison der Bundesliga ein Kopf-an-Kopf-Rennen seiner beiden Ex-Vereine. Doch er sieht auch eine Außenseiterchance für einen dritten Klub.

Der FC Bayern München zeigt sich in der Transferpolitik ungewohnt zögerlich, dilettantenhaft und vor allem eines: uneinig. Dabei scheinen allen voran Klub-Präsident Uli Hoeneß und Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge unterschiedlicher Auffassung zu sein. Auf Kosten des eigenen Vereins.

Bayer-Trainer Niko Kovac betont, dass sein Kader breiter aufgestellt werden muss. Hilft ein alter Bekannter?

Trainer Niko Kovac hat bei der Vorstellung seines Landsmannes Ivan Perisic weitere Neuverpflichtungen beim FC Bayern München angemahnt.

Alle reden von Leroy Sane, dabei könnten die Bayern ihren wichtigsten Transfer des Sommers längst gemacht haben: Mit Co-Trainer Hansi Flick hat sich Niko Kovac das geeignete Gegenstück geholt, das auf mehreren Ebenen helfen wird.

Endlich wieder Bundesliga! Titelverteidiger FC Bayern startet gegen Hertha BSC in die Saison. Wo Sie die Übertragung aus der Allianz Arena live im TV und Stream sehen können, erfahren Sie in unserer Übersicht.

Alte Bekannte, viele neue Gesichter - und herausragende Persönlichkeiten oder Fußballer: Zum Start der 57. Bundesliga-Saison stellen wir 18 ganz spezielle Akteure und Trainer der Vereine vor, die ihre Mannschaft prägen könnten. (msc/dpa)

Kaum da, schon fehlt Neuzugang Ivan Perisic dem FC Bayern: Der Kroate verpasst den Bundesligastart gegen Hertha BSC. Grund dafür ist eine Gelbsperre, die er sich am letzten Spieltag der vergangenen Serie A-Saison eingehandelt hat. 

Seine Titelverteidigung nimmt der Hamburger SV sehr ernst. Noch bevor die 2. Liga Fahrt aufgenommen hat, sammelten angebliche HSV-Fans in einer Meisterschaft, die perverser kaum sein kann, die ersten Punkte. Die blauen Rauchschwaden, die der HSV-Anhang beim DFB-Pokalspiel in Chemnitz auf die Reise geschickt hat, werden ein juristisches Nachspiel haben. Der Verband, so viel ist sicher, wird eine Geldstrafe für die Pyrotechnik verhängen.

Als Bundestrainer Joachim Löw im März diesen Jahres verkündete, dass er ab sofort ohne Mats Hummels plane, war die Verblüffung groß. Hummels selbst erklärte jüngst, er habe das Kapitel Nationalmannschaft noch nicht abgehakt. Auch BVB-Boss Hans-Joachim Watzke befürwortet ein Comeback. 

Der FC Bayern hat wegen Philippe Coutinho beim FC Barcelona angeklopft. Ob die Münchner nur ihr Interesse hinterlegt oder sogar schon ein Angebot für den Brasilianer abgegeben haben, ist unklar. Eine entscheidende Rolle beim Wechsel nach München spielt offenbar auch Neymar.

Clemens Tönnies ist ein Unternehmer aus Leidenschaft. Aus der Metzgerei seiner Eltern hat er gemeinsam mit seinem inzwischen verstorbenen Bruder Bernd ein Fleisch-Imperium mit Sitz im westfälischen Örtchen Rheda-Wiedenbrück aus dem Boden gehauen. 

Der FC Bayern hat den kroatischen Vize-Weltmeister Ivan Perisic verpflichtet. Der deutsche Fußball-Rekordmeister leiht den 30 Jahre alte Angreifer für eine Saison von Inter Mailand aus und hat danach die Möglichkeit, ihn fest zu verpflichten. 

Der Wechsel des kroatischen Fußball-Nationalspielers Ivan Perisic von Inter Mailand zum FC Bayern München steht Medienberichten zufolge vor dem Abschluss. Der Vize-Weltmeister habe in München seinen Medizincheck bereits absolviert.

Die Plakate vor dem Pokalspiel beim SV Drochtersen/Assel verfehlten die Signalwirkung nicht. Die tausend Schalke-Fans schickten ihre Botschaft von der Tribüne aus direkt an die Adresse des Aufsichtsratsvorsitzenden Clemens Tönnies: Rote Karte für Rassismus. 

Vor jeder Bundesligasaison die gleiche Frage: Wo kann ich die Spiele live verfolgen? 2019/20 mischt ein neuer Anbieter mit. Wir helfen Ihnen dabei, den Überblick zu behalten.

Abwehr-Baustelle beim FC Bayern: Mats Hummels ist weg, Benjamin Pavard wirkt reichlich nervös und Lucas Hernández hat (noch) ein Zweikampfverbot. Plötzlich ist Jérôme Boateng wieder erste Wahl - doch der Weltmeister hat mit einem Manko zu kämpfen.

Bayern-Verteidiger Jérôme Boateng zeigte in der abgelaufenen Spielzeit nicht immer vollen Einsatz - sein Abschied vom Rekordmeister schien beschlossene Sache. Nun rudert der Weltmeister von 2014 aber zurück.

Der FC Bayern München sucht fieberhaft nach neuen Flügelspielern für die Offensive. Nun scheint der Rekordmeister bei Inter Mailand fündig geworden zu sein.

Ein Transfer des verletzten Leroy Sané zum FC Bayern ist weiter in der Schwebe – der deutsche Nationalspieler würde lange ausfallen. Dabei besteht beim Rekordmeister auf mehreren Positionen Nachholbedarf. Unsere Redaktion erklärt, auf welchen.

Der FC Bayern München hat offen gelassen, wie die Verletzung von Leroy Sané die weitere Personalpolitik in diesem Sommer beeinflusst.

Die Situation für Leroy Sané ist dramatisch: Ob Anriss oder sogar Riss des Kreuzbands - Deutschlands hoffnungsvollstes Sturmtalent wird Monate brauchen, um wieder auf die Beine zu kommen. Darf man einen so schwer verletzten Spieler verpflichten?

Bayern-Wunschspieler Leroy Sané hat sich schwer verletzt und fällt monatelang aus. Was wird nun aus seinem möglichen Transfer zum Rekordmeister? Von den Bayern gab es dazu am Donnerstagabend keine Antwort.

Der FC Bayern überlegt, seine nächste Jahreshauptversammlung in die Olympiahalle zu verlegen. Das könnte auch der Abschied von Präsident Uli Hoeneß sein.

Den ersten Titel der Saison hat der FC Bayern München verpasst. Ausgerechnet der härteste Widersacher Borussia Dortmund gewann gegen den Rekordmeister den Supercup. Für Bayern-Trainer Niko Kovac war es ein enttäuschender Start in seine zweite Saison in München. Trotz des 0:2 wird Kovac sie bei den Bayern beenden, sagt Ottmar Hitzfeld.

Es ist lange her, dass der FC Bayern München zuletzt ein Nachwuchstalent an die erste Mannschaft herangeführt hat. Nach goldenen Jahren unter Louis van Gaal, als mit Thomas Müller, Holger Badstuber und David Alaba gleich drei junge Spieler den Sprung schafften, herrscht seit Langem Dürre in München.

Wie schwer ist Leroy Sané wirklich verletzt? Am Donnerstag soll eine weitere Untersuchung Klarheit bringen. Eine mögliche lange Ausfallzeit könnte seinen Wechsel zum FC Bayern endgültig zerschlagen.