2. Liga: News und Informationen zur aktuellen Saison im Überblick

Bittere Pille für den VfB Stuttgart: Die Schwaben verlieren gegen den Tabellenletzten aus Wiesbaden. Es ist die erste Pleite der laufenden Saison. Darmstadt bleibt gegen Karlsruhe erneut ohne Sieg.  

Hannover 96 hat im Duell der Erstliga-Absteiger ein Debakel erlebt und blickt in der 2. Fußball-Bundesliga schweren Zeiten entgegen. Gegen den 1. FC Nürnberg kassierte das Team von Trainer Mirko Slomka am Montagabend eine 0:4 (0:3)-Niederlage und steht damit nur noch einen Punkt vor dem Relegationsrang 16.

Wiesbaden landet den ersten Saisonsieg, auf den Bochum trotz zweimaliger Führung weiter wartet. Souveräner Spitzenreiter und Aufstiegsfavorit Nummer eins bleibt Stuttgart nach dem 1:0 in Bielefeld - und baut nach dem 2:2 des HSV die Führung sogar aus.

Der Hamburger SV kommt nicht über ein 2:2 hinaus, bleibt trotz des Unentschiedens in Regensburg aber erster Verfolger von Zweitliga-Spitzenreiter VfB Stuttgart. Thomas Reis verpasst auch in seinem dritten Spiel als Bochum-Trainer einen Sieg.

Der Mord der Woche im "Tatort", die neuesten Folgen der "Big Bang Theory", die tägliche Dosis "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", die 100. Wiederholung von "Pretty Woman" oder die Ausstrahlungstermine der Fußball-Bundesliga: Hier finden Sie auf einen Blick alle Sendetermine ihrer Lieblingsserien und Live-Shows, dazu alle Top-Filme und Sport-Events.

Glücklicher VfB besiegt zehn Bielefelder in der Nachspielzeit

Der Hamburger SV hat daheim gegen Erzgebirge Aue seine Ambitionen untermauert, die 2. Bundesliga nach nur zwei Jahren wieder Richtung Oberhaus zu verlassen. Stadtrivale St. Pauli punktet bei Aufsteiger Osnabrück. Dynamo Dresden dreht das Heimspiel gegen Jahn Regensburg.

Rabenschwarzer Tag für Benedikt Röcker vom SV Wehen Wiesbaden: Erst verursacht der Innenverteidiger einen Elfmeter für Arminia Bielefeld und zieht sich bei der Abwehraktion eine Gehirnerschütterung zu - dann zeigt ihm der Schiri beim Abtransport auf der Trage die fällige Rote Karte.

Mit dem VfB Stuttgart auf Platz eins der 2. Bundesliga durfte nach sieben Spieltagen durchaus gerechnet werden. Dahinter aber meldet ein alter Bekannter Aufstiegsansprüche an, den nicht alle auf dem Zettel hatten.

Passende Suchen
  • Müller wechselt nach Sydney
  • Fußball Live Ticker App
  • Bundesliga heute
  • Süle Verletzung
  • Niko Kovac Krise

Ausgerechnet Stadtrivale FC St. Pauli hat den Hamburger SV in der 2. Fußball-Bundesliga gestoppt.

Beim ersten Hamburg-Derby der Zweitligisten St. Pauli gegen den HSV am Millerntor im Frühjahr sah sich Schiedsrichter Brych fast zum Abbruch der Partie gezwungen. Droht St. Pauli heute wieder ein Flammenmeer?

Bochum erkämpft sich mit neuem Trainer trotz 0:2-Rückstand einen Punkt, Nürnberg verpasst in einem wilden Spiel in Darmstadt den Sprung in die Spitzengruppe, Aue feiert gegen Osnabrück einen Heimsieg - die 2.Bundesliga am Sonntag im Überblick.

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat sich am Tag nach der 0:3-Niederlage beim FC Heidenheim von seinem Cheftrainer Andre Schubert getrennt.

Der VfB Stuttgart muss in Regensburg bis zum Schlusspfiff zittern, sichert sich aber die zumindest vorübergehende Tabellenführung. Hannover enttäuscht, Heidenheim bezwingt Kiel - die Samstagspartien des 6. Zweitliga-Spieltags im Überblick.

Die SpVgg Greuther Fürth hat ihr Heimspiel gegen den SV Wehen Wiesbaden glücklich gewonnen.

Ex-Profi Stefan Effenberg hat den Umgang mit HSV-Profi Bakery Jatta scharf kritisiert: Die Würde des Spielers sei "mit Füßen getreten worden".

Dank seiner Heimstärke hat sich der VfB Stuttgart zum Abschluss des fünften Spieltags auf den zweiten Platz der 2. Fußball-Bundesliga verbessert.

Bakery Jatta scheint aus dem Schneider zu sein: Das Bezirksamt Hamburg-Mitte stellt bei seinen Ermittlungen keine Unregelmäßigkeiten bezüglich der Identität des Flüchtlings aus Gambia fest, der seit 2016 für den Hamburger SV als Profi spielt.

Kiel stoppt Auer Höhenflug, der KSC verliert erneut, während Osnabrück zumindest für den Tag auf Rang drei vorrückt und der HSV geht als Tabellenführer in die Länderspielpause. So lief der Sonntag in der 2. Bundesliga.

Viel los in der 2. Bundesliga am Samstag des 5. Spieltags: Regensburg schießt Wiesbaden ab. Dresden jubelt nach einer spektakulären Aufholjagd. Und auch Bielefeld kommt zurück.

Alle Ergebnisse vom aktuellen Spieltag

Der FC St. Pauli hat im Nordduell gegen Holstein Kiel den ersten Saisonsieg gefeiert. Zwar zeigten die Kiezkicker ihre bislang beste Saisonleistung, dennoch mussten sie lange zittern. Neuzugang James Lawrence feiert ein Traumdebüt. 

Die Situation um HSV-Spieler Bakery Jatta ist nach wie vor ungeklärt. Wegen seines Einsatzes hat der Karlsruher SC Einspruch gegen die Spielwertung 2:4 eingelegt.

Der Unmut über einen nicht gegebenen Elfmeter könnte noch ein Nachspiel für Stuttgart-Coach Tim Walter haben: Der DFB hat Ermittlungen eingeleitet.

Hamburg steht an der Tabellenspitze, Mitaufstiegsfavorit Stuttgart bleibt sieglos. Dafür schiebt sich Bielefeld überraschend auf Rang zwei vor. Nach der Trennung von Meyer in Aue vor einer Woche droht nun in Bochum bereits dem zweiten Coach in dieser Saison das Aus.

Erst blamabel, dann formidabel: Der VfL Bochum hat sich in einem verrückten Zweitliga-Spiel selbst aus dem Sumpf gezogen. 

Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 hat sich gegen Dynamo Dresden zu einem torlosen Remis gezittert. Der VfB spielt torlos gegen FC Erzgebirge Aue

Aufsteiger Karlsruher SC hat die erste Saison-Niederlage kassiert und die Rückkehr an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. 

Bundesliga-Absteiger Hannover 96 hat dank Stürmer Marvin Ducksch den ersten Saisonsieg gefeiert. 

Der Hamburger SV hat sechs Monate nach seiner letzten Tabellenführung zumindest vorläufig wieder die Spitze in der 2. Fußball-Bundesliga übernommen.

Der "Spiegel" erhebt in einem Bericht schwere Vorwürfe gegen den hamburger SV. Der Zweitligist wisse bereits seit Anfang 2016, dass es sich bei seinem Spieler Bakery Jatta in Wahrheit um Bakary Daffeh handele.

Laut "Sport Bild" könnte es Zweifel an der Identität von Bakéry Jatta vom Zweitligisten Hamburger SV geben. Der DFB und die Behörde prüfen den Fall. Die DFL bittet um eine  Stellungnahme. Der 1. FC Nürnberg legt Einspruch gegen das 0:4 gegen den HSV ein.

Der Hamburger SV gewinnt in der 2. Liga beim 1. FC Nürnberg. Nach dem enttäuschenden Saisonstart betreibt der Bundesliga-Absteiger Wiedergutmachung.

Dramatische zweite Halbzeit in Heidenheim: Nach vier Toren trennen sich Heidenheim und der VfB Stuttgart im schwäbischen Derby Unentschieden.

Der Karlsruher SC ist in der 2. Bundesliga angekommen. Absteiger Hannover hingegen noch nicht. Die Samstagspartien der 2. Bundesliga im Blick.

Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat sein Heimdebüt verpatzt und der SpVgg Greuther Fürth zum ersten Saisonsieg verholfen.

Erster Spieltag, erste große Verwirrung: Schon direkt nach der Einführung in der 2. Fußball-Bundesliga wird der Video-Schiedsrichter auch dort zum viel diskutierten Thema - und mit ihm auch die neue Handspiel-Regel. 

Kaum ist der Videobeweis in der 2. Liga eingeführt, kommt er auch gleich zum Einsatz - und sorgt dabei sofort für Verwirrung.

Der FC St. Pauli hat nur knapp eine Überraschung zum Saisonauftakt der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Hamburger kamen am Montagabend bei Arminia Bielefeld zu einem 1:1 (1:0).

Zweitligist Hamburger SV holt im ersten Saisonspiel gegen Darmstadt 98 daheim mit Mühe und Not ein Unentschieden. Der Karlsruher SC kehrt siegreich in die 2. Bundesliga zurück. Jahn Regensburg holt seine ersten drei Punkte, und ebenso Erzgebirge Aue, das in Fürth überrascht.

Die zweite Saison in der zweiten Liga soll für den Hamburger SV im Aufstieg enden. Eine neue Leistungskultur und frisches Personal sollen dafür reichen. Aber mal wieder ist beim HSV alles auf Kante genäht.

Wie am Tag zuvor der VfB Stuttgart, so hat auch Bundesliga-Rekordabsteiger 1. FC Nürnberg gleich in den ersten 90 Minuten der Zweitliga-Saison die Weichen Richtung Wiederaufstieg gestellt. Bitter endet die Rückkehr in die Zweitklassigkeit für Aufsteiger VfL Osnabrück.

Ein Anfang ist gemacht: Der VfB Stuttgart hat das Projekt Wiederaufstieg mit einem Heimsieg über Mit-Absteiger Hannover 96 begonnen. Diese ersten 90 Minuten machen Mut, ändern aber nichts daran, dass die Schwaben wie schon 2016 vor einem Scherbenhaufen stehen.

Mario Gomez und Daniel Didavi haben den VfB Stuttgart zum Auftaktsieg in der 2. Bundesliga gegen Hannover 96 geschossen. Obwohl die 96er Chancen auf ein zweites Tor hatten, verlor das Team von Mirko Slomka schließlich verdient mit 2:1.

Der VfB Stuttgart kommt derzeit nicht zur Ruhe. Nach dem Chaos bei der Mitgliederversammlung sucht der kriselnde Bundesliga-Absteiger neue Führungspersönlichkeiten. Von höchster Stelle wird Jürgen Klinsmann vorgeschlagen.

Chaos bei Fußball-Zweitligist VfB Stuttgart: Präsident Wolfgang Dietrich ist überraschend zurückgetreten. Das teilte Dietrich am Montag bei Facebook mit.

Der Hamburger SV schneidet alte Zöpfe ab: Vor der zweiten Zweitliga-Saison eines der Gründungsmitglieder der Bundesliga erhielt Stadionsprecher Lotto King Karl seine Kündigung. Auch die Vereinshymne des Kult-Musikers wird fortan nicht mehr gespielt.

Nach dem verpassten Wiederaufstieg mit dem Hamburger SV musste sich Angreifer Pierre-Michel Lasogga einen neuen Verein suchen. Den hat er nun gefunden - und zwar einen eher ungewöhnlichen.

Dieter Hecking wird HSV-Trainer. Der Ex-Gladbach-Coach soll Hamburg aus der zweiten Liga führen.

Der SV Wehen Wiesbaden hat es geschafft: Die Hessen machen eine 3:1 Hinspiel-Niederlage wett und kehren somit in die 2. Bundesliga zurück. Der FC Ingolstadt muss den schweren Gang in die 3. Liga antreten.

Der Zweitligist FC Ingolstadt dominiert das Relegations-Hinspiel gegen Wehen Wiesbaden und schlägt zweimal eiskalt zu. Ein später Treffer gibt dem Drittligisten aber Hoffnung für das Rückspiel.