Kitzbühel

Mit einem norwegischen Doppelsieg endet die Abfahrt der Männer bei der Alpinen Ski-WM. Nach einer Verschiebung des Rennstarts um eine Stunde, siegt Kjetil Jansrud vor Landsmann Aksel Lund Svindal. Dritter wird der Österreicher Vincent Kriechmayr.

Im WM-Super-G der Männer in Are ist eine deutsche Medaille ausgeblieben. Im zweiten Rennen der Ski-WM landete Josef Ferstl nach seinem Erfolg im Super-G von Kitzbühel auf Rang sechs. Der Sieg ging an einen Italiener.

Am zweiten Wettkampftag der Alpinen Ski-WM in Are gewinnt Dominik Paris aus Italien den Super-G der Männer vor den zeitgleichen Konkurrenten Johan Clarey aus Frankreich und Vincent Kriechmayr aus Österreich. Bester Deutscher wird Kitzbühel-Sieger Josef Ferstl.

Mit einer Rumpftruppe geht der Deutsche Ski-Verband in die Alpine Ski-WM ins schwedische Are. Der Kreis der Medaillen-Kandidaten ist überschaubar. Und trotzdem hat der DSV ein paar Eisen im Feuer - wenn alles optimal läuft.

Auch ohne die verletzten Andreas Sander und Thomas Dreßen geht Deutschland auf der Streif nicht leer aus. Für den Abfahrtssieg reicht es diesmal nicht, wohl aber für Platz eins im Super-G: Josef Ferstl feiert in Kitzbühel seinen zweiten Weltcupsieg.

Abfahrts-Olympiasieger Aksel Lund Svindal beendet nach den Weltmeisterschaften in Are im Februar seine Karriere. Das verkündete der 36 Jahre alte Norweger am Samstagabend auf einer VIP-Veranstaltung am Rande der Hahnenkammrennen in Kitzbühel. 

Nur einer macht nach einer mörderischen Aufholjagd dem Gesamtweltcupführenden Marcel Hirscher auf dem Ganslernhang noch einen Strich durch die Rechnung. Einmal mehr ist es Clement Noel.

Slalom Kitzbühel 2019: Die Startzeiten für das Hahnenkamm-Rennen sind geändert worden. Hier finden Sie die Sendezeiten für Streif und Super-G.

Die Hahnenkammabfahrt in Kitzbühel ist entschieden. Zum dritten Mal in seiner Karriere hat der Italiener Dominik Paris das Rennen gewonnen. Der deutschen Skirennfahrer Josef Ferstel reicht es hingegen nur für den siebten Platz. Dennoch liefert er das bislang beste Abfahrts-Ergebnis seiner Karriere ab. 

Zum dritten Mal nach 2013 und 2017 gewinnt der Italiener Dominik Paris die legendäre Hahnenkammabfahrt auf der Streif in Kitzbühel. Beat Feuz aus der Schweiz wird mit genau zwei Zehntelsekunden Rückstand Zweiter. Otmar Striedinger rast für Östereich aufs Podium und Landsmann Andreas Danklmaier mit Nummer 41 auf Rang fünf. Josef Ferstl überrascht für den DSV.

Weil für Samstag starke Schneefälle erwartet werden, findet die Abfahrt des Hahnenkammrennens auf der berüchtigten Streif in Kitzbühel dieses Jahr erstmals am Freitag statt. Dass deswegen der Slalom auf Samstag verschoben wird, kommt bei Felix Neureuther besonders gut an.

Alle Jahre wieder zieht es zahlreiche Promis und Schaulustige zur berühmt-berüchtigten Streif nach Kitzbühel. Die Abfahrt auf dem Hahnenkamm zählt im alpinen Skisport zu den Highlights der Saison. Skibegeisterte können im Zuschauerraum schon mal auf Arnold Schwarzenegger, Jason Statham oder auch Sophia Thomalla treffen.

"One hell of a ride" heißt die beeindruckende Dokumentation über die Hahnenkammabfahrt in Kitzbühel. Abfahrern wird auf der weltberühmten Streif alles abverlangt. Nach vier Sekunden ist der Athlet schneller als 100 Kilometer pro Stunde. Und dann kommt die legendäre "Mausefalle".

Im alpinen Ski-Weltcup eine Abfahrtspiste herunterzurasen, erfordert viel Mut. Wer selbst vor der legendären Streif in Kitzbühel nicht zurückschreckt, sollte sein Testament gemacht haben - trotz zunehmender Sicherheitsvorkehrungen im Weltcup. Mit ausgelöst wurden sie durch einen Todessturz vor 25 Jahren.

Viele Skigebiete in den Alpen erhöhen wieder die Preise für Skipässe. Im Durchschnitt müssen Wintersportler diese Saison zwei bis fünf Prozent mehr ausgeben als im Vorjahr. Doch es gibt auch Sparmöglichkeiten.

Die Abfahrts- und Slalom-Sieger der berühmten Hahnenkamm-Skirennen im österreichischen Kitzbühel können sich auch 2019 über 74 000 Euro Preisgeld freuen.

In den Kitzbühler Alpen wurde am Wochenende die Skisaison offiziell eröffnet. Bei sommerlichen Temperaturen starteten die Bergbahnen in den Winter.

Am 23. Mai feierte Lena Meyer-Landrut ihren 27. Geburtstag. Diesen verbrachte sie gemeinsam mit ihrem Freund Max in Kitzbühel. Von dort teilte die Sängerin auch ein sexy Bikini-Foto von sich.

Ein 47-Jähriger aus dem Raum München ist am Vatertag bei einem Unfall mit seinem Geländewagen in Österreich ums Leben gekommen. 

Von Oktober bis März machten die Speed- und Technik-Cracks im Weltcup wieder die Skipisten rund um den Globus unsicher. In unserer Übersicht finden Sie alle Rennen und Sieger der Alpinen Skisaison 2017/18. 

Vor einem Jahr holte Thomas Dreßen in Kvitfjell das erste Top-Ten-Ergebnis seiner Karriere, nun gelang ihm in der Abfahrt bereits der zweite Weltcup-Sieg - und im Super-G das beste Resultat seiner Karriere. Er ist auf dem Weg, ein ganz Großer zu werden.