Panorama

Panorama - Nachrichten aus Gerichten, über Verbrechen, Unglücke und Naturkatastrophen. Außerdem: skurrile Meldungen und lustige Videos.

Kurz nach ihrer Verurteilung zu einer Haftstrafe hat die deutsche Hochstaplerin Anna Sorokin ihre vor einem New Yorker Gericht geäußerte Reue wieder relativiert.

In einer Asylunterkunft in Regensburg stirbt eine Frau unter noch nicht geklärten Umständen. Die herbeigerufene Polizei hat Mühe, die Ordnung unter den aufgebrachten Flüchtlingen wieder herzustellen.

In einem Gästezimmer einer Pension in Passau sind drei Leichen gefunden worden. Es handele sich um zwei Frauen im Alter von 31 und 33 Jahren und einen 54-jährigen Mann, teilte die Polizei am Samstag mit.

Bewaffnete haben am Samstag ein Fünf-Sterne-Hotel in der südpakistanischen Hafenstadt Gwadar gestürmt - dabei ist offiziellen Angaben zufolge mindestens ein Mensch getötet worden. Es sei zu einem Schusswechsel mit Sicherheitskräften gekommen, teilte der örtliche Polizeichef Aslam Bangulzai mit. 

Die Gewinnzahlen vom 11. Mai 2019 sind gezogen. Erfahren Sie hier, ob ihr Lotto-Tipp richtig war.

In Indien kam ein kleiner Elefant mit dem Schrecken davon. Nachdem sich das Tier in einen See verirrt hatte, machten ihm seine Retter Beine.

Fahrer liefert sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei - vier Menschen wurden verletzt.

Augenzeugen zückten zur rechten Zeit das Handy und schossen Bilder des Wirbelsturms über dem Meer.

In einem Zoo in South Carolina (USA) suchen westliche Flachlandgorillas Deckung vor Regentropfen.

Nach dem tödlichen Schuss auf eine in einem Auto sitzende 44-Jährige in Offenbach (Hessen) ist der mutmaßliche Täter weiter auf der Flucht. 

Emmanuel Macron hat seinen französischen Landsleuten versprochen, die durch ein Feuer beschädigte Kathedrale Notre Dame in nur fünf Jahren wieder aufzubauen, und das prächtiger als zuvor. Die erste Hürde hat der Plan des Präsidenten genommen. Begeistert aber ist nicht jeder davon.

Facebook hat Klage gegen eine südkoreanische Datenanalyse-Firma eingereicht, die möglicherweise gegen die Datenrichtlinien des Online-Netzwerkes verstoßen hat. 

Brian Slocum, ein alleinerziehender Vater aus Florida, hat seinen kleinen Sohn in einem Pfandleihhaus auf die Theke gelegt und nach dessen Wert gefragt.

Der mit 90 Millionen Euro maximal gefüllte Eurojackpot geht jeweils zur Hälfte nach Nordrhein-Westfalen und nach Polen.

Die französische Firma Lincet ruft wegen einer möglichen Kontamination mit Kolinakterien einen Weichkäse der Handelsmarken "Tradition Emotion", "Cremier" und "Tradition" zurück.

Sechs Eröffnungstermine sind geplatzt. Jetzt spricht der Dienstherr des zuständigen Bauamts von "Déjà-vus", beim internen Zeitplan muss vielleicht improvisiert werden. Liegt es am Ende an Dübeln?

Französische Soldaten haben in Burkina Faso vier Touristen aus der Gewalt von Geiselnehmer befreit. Zwei Soldaten kostete ihr Einsatz das Leben. 

Geburten, Geburtstage, Staatsbesuche oder einfach nur der Verzicht auf eine Strumpfhose - für die Vorgänge im Leben der Queen und ihrer royalen Familienmitglieder interessieren sich Menschen auf der ganzen Welt. Doch was macht die Royals so besonders?

Am Freitag sind 90 Millionen Euro im Eurojackpot! Die Zahlen der europaweiten Lotterie werden in Helsinki gezogen, die Gewinne sind zum Teil viel höher als bei nationalen Lotterien.

Die Polizei in Dubai ist in der Zukunft unterwegs – die Beamten trainieren auf fliegenden Hoverbikes. Wenn es nach dem kalifornischen Hersteller Hoversurf geht, sind diese Flugdrohnen aber erst der Anfang.

Ein Vater in Dresden soll seine Kinder getötet haben. Als Hintergrund wird ein Streit zwischen den Eltern vermutet - die Ermittlungen stehen aber noch am Anfang.

Ein Fahrer auf einer Autobahn in Moskau verlor ein Rad an seinem Wagen – im Sprint jagte er dem Reifen hinterher.

Eine Anwohnerin im kalifornischen Myrtle Beach bekam einen riesigen Schreck, als ein Alligator vor ihrer Tür herumschlich. Das Reptil versuchte sogar, zu klingeln.

Provokanter Werbespot zum Muttertag sorgt für Shitstorm

Alt-Kanzler Gerhard Schröder und seine Frau Doris Schröder-Köpf ließen sich im April 2018 nach 21 Jahren Ehe scheiden. Erledigt ist die Angelegenheit aber noch nicht: Die beiden streiten sich nun um den gemeinsamen Nachnamen.

Ein dreijähriger Junge ist am Donnerstag in Berlin bei der Explosion eines verbotenen Böllers schwer verletzt worden.

In der JVA Lingen setzt man auf die Imkerei als Therapie für Kriminelle. Denn die Beschäftigung mit Bienen fördert Geduld und Verantwortungsbewusstsein.

Eine freche Schildkröte will eine Urlauberin auf den Bahamas anknabbern. Doch die Frau bekommt Panik.

Im Orthopädie-Zentrum des Roten Kreuzes in Kabul tanzt der kleine Ahmad vor Freude. Im Alter von acht Monaten verlor er sein Bein durch eine Landmine. Nun hat der mittlerweile 5-Jährige endlich eine Prothese bekommen.

Auf einer Slackline überquert ein junger Mann eine 30 Meter breite und 120 Meter tiefe Schlucht in Utah.

Seit über 30 Jahre sucht die Polizei nach dem Mörder von US-Regisseur Barry Crane. Jetzt gibt es Bewegung in dem Fall. 

Ein 27-Jähriger in Thüringen ist am späten Donnerstagabend von einem Regionalzug erfasst worden. Der Mann hatte mit dem Fahrrad einen unbeschrankten Übergang überquert.

Eine geistesgegenwärtige Busfahrerin in Norwich im Bundesstaat New York hat einen Schüler Ende April vor Schlimmerem bewahrt.

Auf offener Straße ist im hessischen Offenbach eine 44-Jährige erschossen worden. Wie die Polizei mitteilte, soll der mutmaßliche Täter auf der Flucht sein.

Die deutsche Hochstaplerin Anna Sorokin ist zu einer Haftstrafe von vier bis zwölf Jahren verurteilt worden. Das teilte das höchste Gericht des US-Bundesstaats New York mit.

Prinz Charles und Herzogin Camilla wurden am Donnerstag in München von Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) empfangen. Im Hofbräuhaus tanzte Charles auch mit anderen Damen.

Privatjets und Luxusreisen nach Marokko: Die Deutsche Anna Sorokin lebte ein unglaubliches Leben in der New Yorker Schickeria - doch sie ließ andere dafür bezahlen. Nun soll die Betrügerin lange hinter Gitter.

Jahrelang vergingen sich zwei Männer an einem Jungen. Wegen des sexuellen Missbrauchs wurden sie rechtskräftig verurteilt. Von Sicherungsverwahrung nimmt das Landgericht Freiburg Abstand. Zu Recht? Der BGH hat Zweifel.

Ein Hai hat einem Surfer vor der französischen Übersee-Insel La Réunion tödliche Verletzungen zugefügt. Der Raubfisch biss dem Mann in der Bucht von Saint-Leu ein Bein ab, wie die Feuerwehr am Donnerstag mitteilte. 

Probleme mit dem Stöckchen. Dieser Hund hat sich in der Größe etwas verschätzt. Die Errungenschaft will einfach nicht in die Hundehütte gehen.

Es war laut Experten das größte Gebiet für zwei seltene Orchideen-Arten in Deutschland - die Betonung liegt auf "war". Unbekannte Täter haben fast den gesamten Bestand ausgegraben. Möglicherweise ist der Schaden nicht wiedergutzumachen.

Eine Bloggerin aus China hat versucht, vor laufender Kamera einen lebendigen Oktopus zu essen. Ihr Video ging viral – aber nicht wegen ihr, sondern wegen des wehrhaften Tiers.

Ein französischer Abenteurer hat mit einem Sperrholzfass den Atlantik überquert und ist nach gut vier Monaten am Ziel. Der 72-jährige Jean-Jacques Savin ist auf der Karibikinsel Martinique angekommen, wie aus der Satellitenübertragung seiner Reise hervorgeht. 

Ein Mann aus Schleswig-Holstein vermutet einen Einbrecher in seinem Garten. Doch als er nachsieht entdeckt er einen großen tierischen Badegast in seinem Schwimmbad. 

Gemütlich am Muttertag auf der Terrasse sitzen und die Sonne genießen? Das dürfte an diesem Wochenende eher nicht möglich sein. Die Wetteraussichten sind eher grau, kühl und windig.

Die Ehrlichkeit eines Ehepaars hat sich ausgezahlt - nach einem Besuch der Münchner Frauenkirche bekam das Paar aus Chemnitz einen Finderlohn in Höhe von mehr als 700 Euro. 

Erst verfuhr er sich, dann verwechselte er laut Polizei Brems- und Gaspedal: Ein Busfahrer ist am Donnerstagmorgen mit einem Linienbus gegen ein Wohnhaus in Hamburg-Barmbek gekracht. 

Drei Wochen nach dem gewaltsamen Tod einer Journalistin bei Ausschreitungen in Nordirland hat die Polizei einen 15-Jährigen und drei Erwachsene unter Terrorverdacht festgenommen. 

Bei einer Rede wurde der philippinische Präsident von einer Kakerlake unterbrochen, redete jedoch unbeirrt weiter.

Im Kampf gegen sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche hat Papst Franziskus eine Meldepflicht für Geistliche erlassen. Priester und andere Mitglieder des Klerus müssen demnach jeden Verdachtsfall und jede versuchte Vertuschung eines sexuellen Missbrauchs der Kirche melden.