In eigener Sache

Die 1&1 Mail & Media GmbH ist ein Unternehmen der United Internet Unternehmensgruppe. Bei "In eigener Sache" erfahren Sie interessante Neuigkeiten zu unseren Produkten und die Entwicklungen im Unternehmen und der Branche.

Jan Oetjen, der Geschäftsführer von WEB.DE und GMX, spricht über die Signalwirkung durch das Gesetz für die Wirtschaft und über das De-Mail-Angebot von WEB.DE und GMX

Genau so sicher wie ein Brief, aber schneller und günstiger - das ist De-Mail. Um Nachrichten und Dokumente rechtssicher per Mail zu verschicken benötigen Sie eine persönliche De-Mail-Adresse. Zum Start der CeBIT verdoppelt GMX die Freikontingente für De-Mail.

GMX hat den Startschuss für eines der größten Software-Updates in seiner Geschichte  gegeben. Fast 16 Millionen aktive E-Mail-Postfächer in Deutschland, Österreich und der Schweiz  erhalten in den kommenden Wochen eine modernere, wesentlich verbesserte Benutzeroberfläche.

Was verbinden deutsche Internetnutzer mit dem Begriff "Cloud"? Welche Dienste werden zum Speichern von Daten im Internet vorrangig genutzt und welche Bedenken bestehen gegenüber amerikanischen Anbietern? Ein aktuelle Studie gibt Antworten.

Schnell mal im Büro private E-Mails checken? Kein Problem! Der GMX MailCheck macht Schluss mit dem umständlichen Ein- und Ausloggen.

Ab sofort können Sie mit allen iPhones, Android-Handys und anderen Smartphones komfortabel, schnell und sicher auf Ihre E-Mails und Ihr Adressbuch bei GMX zugreifen.

GMX und WEB.DE stellen Server für die Initiative botfrei.de zur Verfügung, um das Internet in Deutschland sicherer zu machen.

Papierpost, Faxe, Behördengänge werden mit De-Mail, der neuen rechtssicheren digitalen Kommunikation, bald überflüssig sein.

Innerhalb von wenigen Tagen haben sich bereits mehr als 800.000 Bundesbürger ihren eigenen Namen als De-Mail-Adresse gesichert.

TÜV bestätigt, dass Zugänge im Navigator abgesichert sind. So wird dieser Dienst zum Passwort-Safe.

Für GMX und WEB.DE Mailer wird der Zugang noch leichter. Die Open-ID-Technik macht es möglich.

Mit dem neuen Navigator sicher Passwörter und Bookmarks verwalten.

Mehr Komfort und Eindeutigkeit im Freemail-Postfach.GMX geht jetzt mit der Initiative E-Mail-Siegel erneut gegen die Flut unerwünschter elektronischer Post vor.

GMX kennzeichnet vertrauensvolle Botschaften. FreeMailer können die mit einem modifizierten "@"-Zeichen markierten Anhänge vorbehaltlos öffnen.

Jan Oetjen, Geschäftsführer der beiden großen E-Mail-Dienste GMX und WEB.DE, fordert die Politik auf dem IT-Gipfel zu entschlossenem Handeln auf.