Wirtschaft

Wirtschaft – Nachrichten, Hintergründe und Analysen rund um die Themen Finanzen, Euro, Wirtschaftspolitik, aus Top-Unternehmen und Börse

Der Dax hat nicht von der deutlichen Erholung der Wall Street profitieren können.

Peking hat die USA dazu aufgerufen, die angekündigten Strafzölle gegen die Volksrepublik nicht umzusetzen. China wolle einen Streit vermeiden, habe aber auch "keine Angst vor ...

Nach der Fusion der Carsharing-Anbieter von Daimler und BMW hält Auto-Experte Ferdinand Dudenhöffer einen Zusammenschluss mit dem chinesischen Anbieter Cao Cao für möglich. Cao ...

Zu wenig Ideen und keine Notwendigkeit gesehen: Um die Innovationskraft von mittelständischen Unternehmen in Deutschland ist es einer Studie zufolge nicht allzu gut bestellt.

Nach der Taxifahrt das Smartphone mit einen Gutschein zücken und nur die Hälfte zahlen: Das App-Unternehmen MyTaxi hatte das angeboten und war zunächst am erbitterten ...

Da mag es in manchen Chefetagen wegen der US-Handelspolitik sorgenvolle Blicke geben - auf dem Arbeitsmarkt ist von der wachsenden Skepsis mancher Firmenvorstände derzeit noch ...

Die IG Metall stellt überraschend ihre Zustimung zur Stahlfusion von Thysenkrupp mit dem indischen Hersteller Tata wieder in Frage.

Euro oder Landeswährung? Vor allem auf Reisen haben Verbraucher in Europa oft die Wahl zwischen der heimischen oder der Gemeinschaftswährung. Dabei entstehen oft versteckte ...

Die Autohersteller Daimler und BMW legen ihre Carsharing- und Mobilitätsdienste in einem Gemeinschaftsunternehmen zusammen, um sich die Kosten zu teilen und schneller zu wachsen.

Es bleibt beim Wegfall von bis zu 2200 Arbeitsplätzen bei Bombardier in Deutschland. Die Gewerkschaft ist mit dem Ergebnis von monatelangen Verhandlungen dennoch zufrieden.

Der Autobauer Opel hat zu viele Leute an Bord. Kurzarbeit und Abfindungen sollen die Mannschaft verkleinern. Und von einer vereinbarten Lohnerhöhung wollte das Unternehmen gar ...

Jahrelang schienen auch kleinere Konjunkturdellen den Stellenzuwachs in Deutschland nicht bremsen zu können. Jetzt scheint die Rallye erst einmal gestoppt. Viele Unternehmen ...

Niki Lauda und Michael O'Leary wollen hoch hinaus. Laudamotion will die Zahl seiner Flugzeuge binnen weniger Jahre verdoppeln. In drei Jahren soll die neue Airline die ...

Die Debatte um den Chef des Geldhauses ist das Thema der deutschen Wirtschaft. In dieser Situation meldet sich Bankchef Cryan mit einer "Nachricht" an die Beschäftigten zu Wort.

Schreckensbotschaft für die verbliebenen 600 Solarworld-Beschäftigten: Der Solarmodulhersteller ist acht Monate nach seinem Neustart schon wieder am Ende. Der Preisdruck aus ...

Ob Bruchsal bei Karlsruhe, Beelitz in Brandenburg oder das bayerische Schrobenhausen - in Deutschlands Spargelregionen werden Sonnenschein und mildere Temperaturen ...

Die Konjunktur brummt, der Arbeitsmarkt boomt - kein Wunder, dass Verbraucher in Bestlaune sind und sich gerne mal was leisten. Dabei hatte sich die Stimmung im Februar etwas ...

Als mittlerweile sechstem Autobauer droht nun auch BMW ein US-Rechtsstreit wegen angeblichen Abgas-Betrugs bei Dieselautos. US-Kunden beschuldigen den deutschen Hersteller - ...

Deutschland hat den Bau der umstrittenen Ostseepipeline komplett genehmigt. Nach dem Bergamt Stralsund erteilte nun das BSH die Erlaubnis für den Bau der umstrittenen ...

Nach verlustreichen Jahren als Alno AG soll der Küchenbauer wieder in die Gewinnzone geführt werden. Die neuen Geschäftsführer haben das Unternehmen geschrumpft und setzen ...

Ohne Entlassungen und Werkschließungen will der Autobauer Opel wieder auf Gewinnkurs kommen. Der neue Eigentümer PSA setzt nun viel Geld ein, um größere Teile der Belegschaft ...

Deutliche Warnung von der schweizerischen Finanzmarktaufsicht: Die Gefahr durch Cyberangriffe wächst stetig und alarmierend. Man müsse das Thema "todernst" nehmen.

Bei der Zustellung von Paketen und Päckchen kann es vor Ostern zu Verzögerungen kommen.

Die Lage auf dem deutschen Arbeitsmarkt ist nach Einschätzung von Jobvermittlern derzeit so gut wie selten zuvor - daran werde sich auch in den kommenden drei Monaten nichts ...

Südafrikas Anti-Korruptionsbehörde prüft einen millionenschweren Auftrag eines Ministeriums an den deutschen Softwarehersteller SAP auf mögliche Unregelmäßigkeiten.

Bertelsmann besitzt Fernseh- und Radiosender, verkauft Bücher und Magazine und ist Dienstleister für Firmen weltweit. Für 2017 präsentierte Vorstandschef Thomas Rabe eine ...

Eine ganzseitige Zeitungsanzeige als Entschuldigung: So hat Facebook-Chef Mark Zuckerberg nun auch hierzulande auf den Daten-Skandal um sein Unternehmen und Cambridge Analytica reagiert.  

Für Europa wirkte es wie eine Atempause, doch Donald Trump macht beim Welthandel weiter Tempo. Südkorea musste als erster klein beigeben. China soll massive Strafen bekommen. ...

Seit drei Jahren ist die Deutsche Bank im Umbruch. Doch die Erfolge lassen auf sich warten. Muss es nun bald ein anderer an der Spitze des größten deutschen Geldhauses richten?

Der lange Winter hat H&M kalt erwischt. Der angeschlagene Moderiese wurde die Frühlingsmode nur mit hohen Rabatten los. Das schlägt auf den Gewinn.

Auf ihrer neuen Schnellfahrstrecke München-Berlin hat die Deutsche Bahn in den ersten 100 Tagen knapp 1,2 Millionen Fahrgäste befördert. Das seien mehr als doppelt so viele wie ...

Immer mehr chinesische Autofahrer wollen ein großes Schiebedach. Der deutsche Weltmarktführer Webasto wächst so noch schneller als geplant. Seine elfte Fabrik in China ist in ...

Bei der Entsorgung von Verpackungsabfall spielen die dualen Systeme in Deutschland eine entscheidende Rolle: Sie organisieren die Abholung von Kunststoffen, Glas oder Papier. ...

Ein letzte Genehmigung für einen nachträglichen Bauantrag stand noch aus. Nun ist klar, dass der Bahnhof unter dem Flughafen BER den Sicherheitsstandards entspricht. Einen ...

Der insolvente Erotikhändler Beate Uhse hat eine Finanzspritze für den Weiterbetrieb erhalten.

Die deutsch-dänische Fährreederei Scandlines ist für 1,7 Milliarden Euro verkauft worden.

Sie sind klein, quietschgelb und surren leise: Erstmals sind in Berlin vier fahrerlose Kleinbusse im Regelbetrieb unterwegs. Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) und der ...

Erst die Finanzkrise, dann den Fast-Pleite Griechenlands. In der Vergangenheit war die EU schlecht auf Krisen vorbereitet. Jetzt schlägt der IWF einen neuen Hilfsfonds für ...

Die Commerzbank strebt nach mageren Jahren für 2018 wieder deutlich bessere Ergebnisse an.

Bundesbank-Präsident Jens Weidmann macht Hoffnung auf ein Ende der Nullzins-Politik der Europäischen Zentralbank (EZB) im kommenden Jahr.

Deutschlands Maschinenbauer haben ihre Position als weltweit drittgrößter Produzent gemessen am Umsatz im vergangenen Jahr erfolgreich behauptet.

Die USA haben die EU zwar von Schutzzöllen auf Stahl und Aluminium vorerst ausgenommen. Befürchtet wird nun aber eine "Stahlschwemme" aus China auf dem europäischen Markt. Ein ...

Uber wurde mit einer aggressiven globalen Expansion bekannt. Doch jetzt kapituliert das US-Start-up bereits im dritten großen Markt und legt sein Geschäft mit einem Rivalen ...

Frankreich hat im vergangenen Jahr erstmals seit 2007 die europäische Defizit-Regel eingehalten. Das Staatsdefizit betrug 2,6 Prozent der Wirtschaftsleistung des Landes, wie ...

Sie soll Arbeitslose mit dem notwendigen Job-Know-how ausstatten - jährlich gibt die Bundesagentur für Arbeit Milliarden Euro für berufliche Förderung aus. So manche Million ...

Immer mehr Senioren in Deutschland sind auch als Rentner noch erwerbstätig. Nach aktuellen Zahlen aus dem Bundesarbeitsministerium gingen im Jahr 2016 rund 1,417 Millionen ...

Fahrverbote für Dieselfahrzeuge könnten viele Taxi-Unternehmer und Spediteure hart treffen. Sie fordern Ausnahmen und erwägen den Umstieg auf Elektro-Autos. Doch das ist nicht ...

Peking sieht sich gut gerüstet für einen Konflikt um Strafzölle. Ökonomen warnen aber die Europäer davor, sich in einen Handelskrieg der USA hineinziehen zu lassen. Volkswirte ...

Mehr als 1,4 Millionen Rentner in Deutschland haben einen Job. Das sind fast 900.000 Mehr als noch im Jahr 2000. Fast die Hälfte von ihnen arbeiten in einem Minijob.

Die Vereinigten Staaten erheben jetzt Schutzzölle auf Stahl- und Aluminiumimporte. Die Länder der EU haben sie davon in letzter Minute ausgenommen. Der Handelsstreit ist damit aber noch nicht vom Tisch. Die wichtigsten Fragen und Antworten zu dem Konflikt: