Millionen Fernsehzuschauer sind in den nächsten Wochen wieder im Rätselfieber, denn "The Masked Singer" auf ProSieben ist in die neunte Staffel gestartet. Neun Masken durften in der ersten Show performen, eine kam allerdings nicht weiter: das "Okapi". Unter ihr steckte eine wahre ESC-Legende. Die Auftaktshow in der Nachlese.

Mehr News zu "The Masked Singer"

23:33 Uhr: Damit verabschiede ich mich von Ihnen, liebe Leser und Leserinnen. Ich hoffe, der Auftakt hat Ihnen genauso gefallen wie mir. Auf ein weiteres, frohes Weiterrätseln! Gute Nacht!

23:31 Uhr: Katja Ebstein bringt es halbwegs über die Bühne. Sie scheint froh zu sein, dass es vorbei ist. Ich auch ein bisschen. Die Arme.

23:30 Uhr: Offizielle Erklärung: die Technik. Wer kennt es nicht. Kurzer Fremdscham-Moment.

23:30 Uhr: Den Text vergessen?

23:28 Uhr: Sie darf ihr Lied nochmal performen. Doch was ist da los?

23:27 Uhr: Katja Ebstein!

23:26 Uhr: Es ist ..."das Okapi" nimmt die Maske ab.

23:25 Uhr: Amanda Lear, meint Ruth - aber eher unsicher.

23:24 Uhr: "Elke Sommer", sagt Jenke. Alvaro schließt sich an.

23:23 Uhr: Geschafft hat es "der Lulatsch"! "Das Okapi" muss die Maske lüften! Ist es Désirée Nick?

23:21 Uhr: "Der Feuerlöscher" ist auch durch! Glückwunsch!

23:20 Uhr: Fest dabei ist schon mal "die Eisprinzessin". Puh! Sonst hätte ich wirklich gezweifelt!

23:18 Uhr: "Die Eisprinzessin" hat es für Alvaro, "der Lulatsch" hat es für Jenke definitiv geschafft. Ich bin für "die Eisprinzessin".

23:17 Uhr: Wir sind zurück. Noch wenige Sekunden.

23:06 Uhr: Wer, glauben Sie, muss zuerst gehen? Ich tippe auf den "Feuerlöscher".

Neunte Staffel "The Masked Singer" startet Wer muss die Maske zuerst lüften?
Ihre Anfrage konnte leider nicht bearbeitet werden.
  • A
    Die Eiskönigin
  • B
    Der Feuerlöscher
  • C
    Das Okapi
  • D
    Der Lulatsch

23:05 Uhr: Als Entscheidungshilfe wird ein Schnelldurchlauf der "Wackler" eingeblendet - und Werbung. Yeah!

23:04 Uhr: Das heißt: Das "Okapi" und der "Lulatsch" müssen wackeln, plus die "Eiskönigin" und der "Feuerlöscher" aus der ersten Runde.

23:03 Uhr: "Klaus Claus" darf auch wiederkommen.

23:02 Uhr: Weiter ist schon mal der "Troll".

23:01 Uhr: Dem Alvaro gefällt "die Attitude" vom "Lulatsch". Super Fazit. Nicht zu viele Worte verschwenden. Allgemein hält sich Alvaro eher zurück. Ich hoffe, dass wird bei den anderen Shows mehr.

23:01 Uhr: "Die größte Überraschung war für mich das Okapi. Die hat mich am meisten verwirrt. Der Troll hat mich zu Tränen gerührt", zieht Ruth als Fazit.

22:58 Uhr: We are back. Wer kommt weiter? Es werden alle vier Kostüme nochmal auf die Bühne gebeten.

22:50 Uhr: Aber jetzt erstmal: Werbung! Nutzen wir die Zeit nochmal für eine Abstimmung: Glauben Sie auch an Désirée Nick unterm "Okapi"?

Neunte Staffel "The Masked Singer" startet Unter dem Instagram-Post sind sich die Fans sicher: Das Okapi ist Desiree Nick.
Ihre Anfrage konnte leider nicht bearbeitet werden.
  • A
    Ja! Hundertprozentig!
  • B
    Auf keinen Fall. Aber ich habe auch keine Ahnung, wer es sonst ist.
  • C
    Nein! Es ist Ute Lemper, so wie Ruth Moschner meinte.

22:50 Uhr: Auch hier werden wieder zwei Masken weiterkommen und zwei schwimmen.

22:48 Uhr: Das war es mit der zweiten Runde. Ein Schnelldurchlauf folgt.

Der "Troll" begeistert

22:47 Uhr: Alvaro setzt, wie Ruth, auf Sandra Nasić.

22:46 Uhr: Jenke geht mit Ruth, er glaubt auch an Mimi Fiedler.

22:45 Uhr: Ruth tippt auf Mimi Fiedler - wegen der Libellen im Einspieler. Oder Sandra Nasić?

22:44 Uhr: "Krass, krass, krass. Ich bin begeistert", findet Alvaro.

22:43 Uhr: "Besonders und einzigartig", lobt Ruth.

22:41 Uhr: Standing Ovations vom Rateteam. "Was für eine Performance, was für eine Range", Opdenhövel kommt aus dem Staunen nicht mehr raus.

22:40 Uhr: Und er singt "The Scientist" von Coldplay - teils gesungen als Operette, teils sehr tief. Definitiv von einer Frau.

22:39 Uhr: Auf einmal bricht der Troll aus dem Steinhaufen. Wahnsinn!

22:38 Uhr: Ein weißer Fuchs uns eine andere mystische Figur tauchen als Tänzer auf. Ok. Cool.

22:38 Uhr: Ein Haufen Steine liegt auf der Bühne.

22:36 Uhr: Es geht weiter. "Der Troll" schläft im tiefen Wald, umgeben von viel Natur. Er ist so alt, wie die Erde selbst. Das "Unter 18"-Zeichen passt dazu aber nicht ganz. Interessante Indizien.

22:27 Uhr: Bevor "der Troll" einmarschiert: Pause!

Das "Okapi" mag es bunt

22:26 Uhr: Alvaro hat keine Ahnung.

22:25 Uhr: Jetzt springt Ruth zu Ute Lemper.

22:24 Uhr: Das Rateteam nutzt zum ersten Mal den Indizien-Tresor. Darin steckt eine bunt angemalte Freiheits-Statue.

22:24 Uhr: Jenke glaubt an eine Grande Dame.

22:22 Uhr: Ruth war erst bei Leni Klum, dann bei Gitte Haenning. Kleiner Unterschied, würde ich sagen.

22:21 Uhr: Die Stimme klingt sowas von nach Désirée Nick! Dieses leichte Lispeln!

22:19 Uhr: "Das Okapi" singt "Iko Iko (My Bestie)". Wer TikTok oder Instagram hat, kennt dieses Lied mit Sicherheit. Da kam man diesen Sommer eigentlich nicht drum herum.

22:16 Uhr: Sie ist kein gewöhnliches Okapi. Sie liebt es "bunt, bunt und bunt". Ein Kissen mit einem Ferrari erscheint kurz. Zuerst war in ihrer Welt alles grau und trist. Dann ließ sie sich verzaubern und fing den Regenbogen ein - und einen goldenen Stern. Ok. Bruce Darnell vielleicht?

Die "Mars-Maus" kommt zu früh

22:16 Uhr: Stattdessen kommt "das Okapi".

22:14 Uhr: "Die Mars-Maus" war zu früh da, heißt es. Wie? Jetzt kann sie nicht mehr kommen. Echt jetzt? Ich bin verwirrt. Opdenhövel lädt sie zur nächsten Show am Sonntag - wegen "Wetten dass...?" übrigens NICHT am Samstag - ein.

22:12 Uhr: "Die Mars-Maus" kommt in einem goldenen Pailletten-Kostüm und blauen Irokesen-Schnitt. Und sie fotografiert alles mit seinem Handy. Die Maus erinnert mich irgendwie an Rezo.

22:10 Uhr: Nun kommt "die Mars-Maus". Der "Mars-ked Rover" hält nach ihr Ausschau. Was ein Wortspiel, ProSieben.

"Der Lulatsch" kommt mit seinem besten Freund

22:08 Uhr: Ruth ist bei Amiaz Habtu. Sonst gibt es keine weiteren Tipps. Hallo?! Was ist mit Joko?

22:08 Uhr: "Der Lulatsch" freut sich da zu sein. "Es ist so schön hier."

22:07 Uhr: Wir sind zurück. "Der Lulatsch ist 4,80 Meter groß", informiert Opdenhövel. Er muss dabei unweigerlich an Markus Söder denken und lacht sich halb schlapp. Ich auch. Wenn er es ist, gehe ich.

22:03 Uhr: Das schreit doch nach einem Voting. Es ist die Frage des Abends:

Neunte Staffel "The Masked Singer" startet Wer steckt unter dem Lulatsch?
Ihre Anfrage konnte leider nicht bearbeitet werden.
  • A
    Auf jeden Fall Joko!
  • B
    Dirk Nowitzki vielleicht? Der ist doch auch riesig.
  • C
    Keine Ahnung.
  • D
    Joko? Niemals!

21:58 Uhr: Die Vermutungen des Rateteams hören wir aber erst nach der Werbung. Bis gleich!

21:56 Uhr: Ich muss bei den ungleich großen Freunden sofort an Joko und Klaas denken.

21:55 Uhr: "Der Lulatsch" singt "One More Chance" von The Jackson 5. Er hat ein bisschen was von der Monster AG. Eine Mischung der beiden Hauptfiguren Mike und Sulley.

21:54 Uhr: Ich sehe nur Augen. Was ist hier los?

21:52 Uhr: Schüchtern, tollpatschig, sie sind sehr lange beste Freunde und er mag Steine. Alles klar. Nicht.

21:52 Uhr: "Der Lulatsch" wird von seinem besten Freund vorgestellt: Tri-was?

"Klaus Claus" vertritt "Santa Claus"

21:51 Uhr: Jenke muss sich noch kurz bei seinen Kollegen aufschlauen: War Giovanni Zarella schon mal dabei? Ach, Jenke... schalte mal zum ZDF rüber. Ich sage nur: live.

21:49 Uhr: Einer von den "Herzbuben" - oder Hans Sigl, rätselt Ruth.

21:48 Uhr: "Wincent Weiss", vermutet Alvaro. Einige Indizien sprächen dafür: unter anderem der binäre Code, wegen W.W. Nur die Stimme passe nicht. Schade.

21:47 Uhr: "Wunderschöne Bart-Frisur", kommentiert Ruth.

21:45 Uhr: "Der Troll" singt "Loves Runs Out" von OneRepublic. Um "Klaus Claus" tanzen Nussknacker-Figuren mit Sixpacks und Schneemann-Köpfen. Ein bisschen gruselig.

21:44 Uhr: "Ich bin verwirrt." Ruth, du sprichst mir aus der Seele.

21:43 Uhr: Santa Claus hat keine Zeit. "Klaus Claus" ist der Halbbruder von Santa Claus und hilft ihm aus. Steven Gätjen erkennt man in dem Indizien-Video.

21:41 Uhr: Ein grüner Troll mit langem orangen Bart kommt auf die Bühne - "Bist du Santa Claus?", fragt Opdenhövel. Das frage ich mich auch. Einen Weihnachtsmann habe ich mir anders vorgestellt. "Nein, Claus", antwortet das Kostüm. Trommelwirbel!

21:40 Uhr: Ein Riesen-Geschenk kommt von oben auf die Bühne gefallen. Ups!

21:39 Uhr: Jetzt kommt ein bisschen Werbung für den Jenke - und seine nächste Doku. Gääähn. Opdenhövel, das ist nicht dein Ernst... mach mal bitte weiter mit der eigentlichen Show.

21:37 Uhr: Und noch eine fünfte Maske: Der "Troll".

21:25 Uhr: "Santa Claus" - ist schon Weihnachten? Der "Lulatsch", die "Mars-Maus" und "Okapi". Das sind die Kostüme der zweiten Runde.

"Die Eisprinzessin" und "der Feuerlöscher" wackeln

21:34 Uhr: "Die Eisprinzessin" und "der Feuerlöscher" wackeln. Ich verstehe die Welt nicht mehr. "Die Eisprinzessin" MUSS weiter.

21:33 Uhr: "Der Kiwi" darf auch weiter.

21:32 Uhr: "Der Mustang" - alles andere hätte mich auch gewundert.

21:31 Uhr: Sicher weiter ist...

21:30 Uhr: Ergebnis ist da.

21:29 Uhr: Wir sind wieder zurück. Noch 60 Sekunden zum Abstimmen. Das heißt: Schnelldurchlauf, der zweite.

21:22 Uhr: Zeit für ein Zwischenfazit: Was denken Sie, wie schlägt sich Alvaro Soler als Nachfolger von Rea Garvey?

Neunte Staffel "The Masked Singer" startet Wie gut macht sich Alvaro Soler im festen Rateteam?
Ihre Anfrage konnte leider nicht bearbeitet werden.
  • A
    Der passt super in die Show - Ruth Moschner und er passen richtig gut zusammen.
  • B
    Ganz ok.
  • C
    Ich finde ihn nicht so gut.
  • D
    Wann kommt Rea Garvey wieder?

21:21 Uhr: Werbung! Nach zehn Minuten? Neuer Rekord.

21:18 Uhr: Es gibt einen Schnelldurchlauf der ersten vier Kandidaten. Sie bilden die erste Gruppe. Sie, lieber Zuschauer und Zuschauerinnen, können nun über die App abstimmen, welche Maske weiterkommen soll.

"Der Kiwi" will abheben - es klappt aber nicht ganz

21:16 Uhr: Alvaro tippt auf Elton. "Der würde gar nicht in den Kiwi passen." Mutig, Jenke. Mutig.

21:15 Uhr: Ruth bringt Campino, Felix Lobrecht und Atze Schröder ins Spiel. Wilde Mischung.

21:14 Uhr: "Barry Gibb", ist sich Jenke sicher. Ernsthaft?

21:13 Uhr: Für mich sieht das Kostüm ein bisschen wie ein Maulwurf mit Flügeln und Flugbrille aus...

21:10 Uhr: Und natürlich: "Love in the Air". Könnte es einen passenderen Song für einen Kiwi, der eigentlich nicht fliegen kann - aber scheinbar bei "The Masked Singer" schon - geben?

21:09 Uhr: Das "Kiwi-Air-Sandwich" aus den 1990ern und die Currywurst haben seine "Stewardessen" als Indizien präsentiert. Wer kennt es nicht, das legendäre "Kiwi-Air-Sandwich"? Was war da nochmal drauf? Kiwi? Die Frucht, meine ich.

21:08 Uhr: "Der Kiwi" zeigt sich auf einer Pressekonferenz von "Kiwi Air". "Talent, Leidenschaft und Ideenreichtum", meint er zu haben.

21:07 Uhr: Nun kommt "der Kiwi": der Vogel, nicht die Frucht.

21:07 Uhr: Welcome back, nach zehn Minuten!

20:57 Uhr: Aber erstmal: Pause!

Mit dem "Mustang" kommt ein "echter Champion"

20:57 Uhr: Mich wundert gerade, dass niemand auf das "MU" auf den Shorts und auf die Farben achtet. Erinnert mich an Basketball...

20:56 Uhr: Florian Silbereisen, rätselt Ruth: "Ein bisschen Nachhilfe von Helene Fischer, dann kommt der hier von der Decke runter."

20:55 Uhr: Alvaro findet, dass die Figur "Pferd" zu sehr ablenkt. Es habe eigentlich gar nichts mit einem Pferd zu tun.

20:54 Uhr: Jenke ist komplett verwirrt: Könnte es Joachim Witt sein? Zu alt, meint Jenke.

20:53 Uhr: "Thomas Müller", schießt es bei Ruth wie aus der Pistole. Auf jeden Fall jemand aus dem Sport, sind sich alle sicher. Ich auch.

20:52 Uhr: "Diese Oberschenkel! Und die Haare! Von Milli Vanilli geklaut", staunt und scherzt Opdenhövel.

20:50 Uhr: Begleitet wird "der Mustang" auf der Bühne von freizügig gekleideten Frauen im Reiter-Kostüm.

20:49 Uhr: "Der Mustang gewinnt das Rennen", hört man während des Lieds aus dem Off. Ein weiterer Hinweis?

20:48 Uhr: "Eye of the Tiger" in einer Country-Version. Definitiv gesungen von einem Mann.

20:47 Uhr: Ein schwarzes Pferd galoppiert auf die Bühne: in lila-orangen Trainings-Shorts - mit "MU"-Initialen bestickt - und mit heftigem Schnauben. Ich dachte erst an ein Auto!

20:45 Uhr: "Bereits von der Welt vergessen, die Geschichte eines echten Champions. Pokale, Medaillen. Er gewann sie alle. Doch sein Ruhm fand ein Ende, als die jugendliche Generation ihn überholte", wird "der Mustang" eingeleitet. "Lauter als der Donner. Sein großes Comeback steht nun endlich bevor." Oha. Ich bin gespannt.

"Der Feuerlöscher" will auch mal ein Feuer löschen

20:44 Uhr: Alvaro denkt an "Silbermond"-Frontfrau Stefanie Kloß, Jenke an Silvie Meis. Ich stehe auf dem Schlauch. Feuerwehrschlauch natürlich.

20:43 Uhr: Ein Model? Rot steht für "The Voice". Muss ganz klar Lena Gercke sein, meint Ruth.

20:42 Uhr: Ruth denkt an eine Frau oder an einen sehr jungen Mann.

20:40 Uhr: Alvaro dachte wegen dem Feuer erst an Stefan Henssler... Autsch, das passt mit der Stimme nicht so ganz.

20:38 Uhr: Es ist definitiv eine Frau! Ruth und Alvaro haben schon gerätselt. Und sie singt: "The Heat Is On" von Glenn Frey. Shoutout an alle "Beverly Hills Cop"-Fans!

20:36 Uhr: "Der Feuerlöscher" hat auf die Bühne noch drei aufgeblasene Kumpanen mitgebracht - inklusive Robot-Dance.

20:35 Uhr: Sein größter Traum: ein Feuer löschen. Aber er wird immer wieder ignoriert und gilt als "abgelaufen". Ein weiterer Hinweis: eine Labyrinth-Karte. Hä? Ich verstehe es nicht.

20:34 Uhr: Aber erstmal die Indizien vom "Feuerlöscher".

20:33 Uhr: "Der Mustang" und "Der Kiwi" sind die nächsten. Sie gehören alle zu einer Gruppe.

20:32 Uhr: "Er ist sehr ehrgeizig und will jeden Brand löschen", Opdenhövel präsentiert den "Feuerlöscher". Aber nur den Namen.

"Die Eisprinzessin" ist das erste Kostüm - und lässt alle erstarren

20:30 Uhr: Und wieder eine Neuerung: ein Indizien-Tresor. In dem darf das Team nur einmal pro Show, für eine Maske, hineingucken.

20:28 Uhr: Jenke wirft einen ersten Namen in den Raum: Angelika Milster. Ruth vermutet Katja Riemann.

20:27 Uhr: "Die S-Laute waren sehr präzise", Alvaro hat sich Notizen gemacht. Darin unterscheide er sich von Vorgänger Rea Garvey, witzelt Matthias Opdenhövel.

20:25 Uhr: Die "Eisprinzessin" hat Live-Indizien dabei: ein Schneeflocken-Mobile und ein durchgestrichener Stern.

20:24 Uhr: Jenke versucht es als "Profiler": "Super Song, aber die Bewegungen irritieren mich."

20:21 Uhr: "Der absolute Pro. Eine Grande Dame aus dem Show-Business", meint auch Moschner. "Eine Person, die uns an der Nase herumführt."

20:20 Uhr: Standing Ovations vom Rateteam. Wahnsinn-Performance! Unter dem Kostüm muss eine Profi-Sängerin stecken.

20:19 Uhr: Wahnsinn! Das Kostüm ist eine Eisprinzessin - in einer eigenen Schneekugel! Wie abgefahren ist das denn?! "Jar of Hearts" von Christina Perri ist ihr Lied.. und es ist auf jeden Fall eine Frauenstimme!

20:17 Uhr: Eine Eisprinzessin ist das erste Kostüm!

20:16 Uhr: Ein "eisiger Zauber"? Ist das ein Hinweis? "Winterlich geheimnisvoll"? Was passiert hier? Das Publikum ist komplett eingefroren... niemand bewegt sich. Auch das Rateteam ist erstarrt.

20:15 Uhr: Es geht los! Lasset die Rate-Spiele beginnen!

20:10 Uhr: Noch fünf Minuten! Ich hoffe, Sie haben Ihre Snacks und Drinks schon bereits. Bei mir sind es Weihnachtstee und Gummibärchen.

19:54 Uhr: Ruth Moschner scheint noch auf den aller letzten Drücker in der Maske. Zumindest hat sie davon erst vor wenigen Minuten ein Video auf Instagram geteilt. Ich sehe gelben Lidstrich, knallroten Lippenstift und zwei merkwürdige Haarknoten auf ihrem Kopf. Sieht ein bisschen aus wie Fühler bei einer Raupe... Ruth, was wird das schon wieder?

19:41 Uhr: Haben Sie schon die neueste Instagram-Story von Alvaro Soler gesehen? Er ist schon vor Ort im Studio. Im Hintergrund kann man bereits einen kleinen Blick auf die Bühne erhaschen. Alvaro hört sich aber ein bisschen verzweifelt an mit seinem "Ihr müsst mir helfen". Mal schauen, wie er sich im festen Rateteam neben Ruth Moschner schlägt...

19:15 Uhr: Nur noch eine Stunde, dann fällt der Startschuss! Lassen Sie uns nochmal die letzten Staffeln Revue passieren. Können Sie sich noch an Bülent Ceylan erinnern, der in der ersten Staffel alle überraschte? Oder an Veronica Ferres? In dieser Bildergalerie können Sie selbst nochmal nachschauen, welche Promis schon bei "The Masked Singer" dabei waren:

18:47 Uhr: Seit der ersten Staffel ist Kostümbildnerin Alexandra Brandner und ihr Team für die Herstellung der Masken verantwortlich. Sie steht bei den Live-Shows hinter der Bühne, falls bei einem Kostüm etwas kaputt gehen sollte. Wie auch die Zuschauer und Zuschauerinnen weiß sie aber nicht, für wen konkret sie eigentlich die Kostüme schneidert. Für sie ist die Herstellung ein wenig wie "russisches Roulette", wie sie im Interview mit unserer Redaktion verrät. Brandner selbst schwärmt von Masken, die einen kriegerischen Charakter haben - ob diese Staffel auch eine dabei ist?

18:08 Uhr: In jeder Show bekommen Ruth Moschner und Alvaro Soler Verstärkung durch eine weitere Person. Heute Abend wird TV-Journalist Jenke von Wilmsdorff der erste Gast im Rateteam sein. Viele kennen ihn vor allem durch seine Doku-Reihe "Das Jenke-Experiment". Darin unterzog er sich teils sehr fragwürdigen Selbstversuchen: von Alkoholmissbrauch über Drogen bis hin zu Schönheits-OPs.

Lesen Sie auch: Erschreckende TV-Stunden: Jenke von Wilmsdorff legt sich selbst unters Messer

17:15 Uhr: Guten Abend und herzlich Willkommen, liebe Rate-Fans, bei unserem Live-Ticker zum Auftakt der neunten Staffel "The Masked Singer". In drei Stunden geht es wieder los!

Neunte Staffel "The Masked Singer" startet Wie sehr freuen Sie sich auf die "geheimste Staffel ever"?
Ihre Anfrage konnte leider nicht bearbeitet werden.
  • A
    Jaaa! Es geht wieder los, ich bin schon mega gespannt!
  • B
    Geht so. Bin noch skeptisch bei den Neuerungen. Mal schauen, was wird.
  • C
    Interessiert mich nicht.

"The Masked Singer": Neunte Staffel startet mit einigen Neuerungen

Endlich darf wieder fleißig gerätselt und mitgefiebert werden: "The Masked Singer" geht in die nächste Runde. Dieses Mal ist bei der ProSieben-Show allerdings einiges anders.

Auf einen Masken-Vorgeschmack wartete man bisher vergeblich. Von den vorherigen Staffeln war man es gewohnt, schon vor Staffel-Beginn einige Masken mit Indizien präsentiert zu bekommen. Für diese Staffel zeigte lediglich der "Zirkusdirektor" eine Art Panda mit Zylinder verschiedene Orte und Themenwelten bei seinen Reisen, die erste Aufschlüsse über die Masken geben sollen: zum Beispiel New York, Paris und eine Winterwelt.

Kurz vor Staffelstart, am Mittwochabend (15. November), enthüllte der "Zirkusdirektor" freiwillig seine Identität was es so noch nie bei "The Masked Singer" gab. Unter dem Hut steckte der Moderator der Show, Matthias Opdenhövel.

Es bleibt also geheim, unter welchen Masken die Promis Woche für Woche so lange Hits schmettern, bis sie entweder zu wenige Stimmen bekommen oder am Ende gewonnen haben. Und sich erst dann zeigen.

Anders als in den vergangenen Jahren werden alle Kostüme also erst in der ersten Live-Show präsentiert. Auch im Rateteam gibt es eine Veränderung: Ruth Moschner, die mit ihrem magischen Gehör für Promi-Stimmen immer wieder das Publikum verblüfft, bekommt einen neuen festen Partner: Sänger Alvaro Soler nimmt neben der Moderatorin Platz und will den Stars hinter den Masken auf die Schliche kommen.

Mit Material der dpa
JTI zertifiziert JTI zertifiziert

"So arbeitet die Redaktion" informiert Sie, wann und worüber wir berichten, wie wir mit Fehlern umgehen und woher unsere Inhalte stammen. Bei der Berichterstattung halten wir uns an die Richtlinien der Journalism Trust Initiative.

Teaserbild: © ProSieben/Willi Weber