Tina Ruland

Tina Ruland ‐ Steckbrief

Name Tina Ruland
Beruf Schauspieler, Sänger
Geburtstag
Sternzeichen Waage
Geburtsort Köln / Nordrhein-Westfalen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 163 cm
Familienstand ledig
Geschlecht weiblich
Augenfarbe blau

Tina Ruland ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Bettina "Tina" Ruland kam am 9. Oktober 1966 in Köln auf die Welt. Die deutsche Schauspielerin gehört zu den bekanntesten Serien- und TV-Darstellerinnen des Landes. Rollen in Filmen wie "Manta, Manta", "Die Feuervögel" oder die Serie "Unser Charly" machten sie als Tina Ruland einem breiten Publikum bekannt. Doch eigentlich hatte sie gar nicht vor, vor der Kamera zu landen.

Zunächst absolvierte Tina Ruland im Jahr 1987 ganz klassisch das Abitur am Gottfried-Herder-Gymnasium in Köln-Buchheim. Im Anschluss begann sie eine Ausbildung als Kauffrau für Grundstücks- und Wohnungswirtschaft. Diese fand an der Berufsschule in Ratingen-Hösel statt. Weniger brav zeigte sie sich dann 1988 im Männermagazin "Playboy". Auf dem Cover präsentierte sie ihre weiblichen Reize – und wurde sogar zum Playmate des Monats März gekürt. 1990 und 2013 ließ sie erneut für das Heft die Hüllen fallen. Ihr Debüt im Fernsehen feierte sie bei der "ZDF-Hitparade" mit den Bad Boys Blue im Oktober 1988 und dem Lied "A World Without You". Ein Jahr später traten sie in "Die Spielbude" auf und performte den Song "A Train To Nowhere". Erste Serien-Luft schnupperte sie in "Die lieben Verwandten" im Jahr 1991. Kurz darauf war sie im Kultfilm "Manta, Manta" zu sehen. 1994 nahm sie ihren ersten Bambi entgegen. Es folgten zahlreiche Auftritte in Formaten wie "Großstadtrevier", "Die Wache" oder "Harte Jungs".

Im Jahr 2004 erblickte ihr erstes Kind das Licht der Welt. Vater des Sohnes ist ihr damaliger Lebenspartner Alain Rahmoune. 2010 wurde sie erneut Mutter eines Jungen. 2017 trat Ruland das Amt als Jubiläumsbotschafterin der diakonischen Einrichtung der v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel an und stand zudem unter anderem für die Serien "Einstein" und "In aller Freundschaft" vor der Kamera.

2018 will die Schauspielerin in der RTL-Show "Let's Dance" ihre tänzerischen Qualitäten unter Beweis stellen.

Tina Ruland ‐ alle News

Flogen beim "Let's Dance"-Finale backstage die Fetzen? Ex-Kandidatin und Schauspielerin Tina Ruland klärt im Promiflash-Interview auf!

Eins, zwei, drei, eins zwei drei: "Let's dance" ist wieder da. Kein Grund zur Schnappatmung, denn Staffel 11 startete gestern Abend nicht anders als die zehn Staffeln zuvor. Eine kleine Neuheit gab es aber dann doch.

Nach den Vorwürfen gegen US-Filmproduzent Harvey Weinstein haben mehrere Frauen aus der deutschen Film- und Fernsehbranche im Magazin "Bunte" von sexuellen Belästigungen berichtet.