Olga Kurylenko

Olga Kurylenko ‐ Steckbrief

Name Olga Kurylenko
Beruf Schauspieler, Model
Geburtstag
Sternzeichen Skorpion
Geburtsort Berdyansk (Ukraine, füher UdSSR)
Staatsangehörigkeit Frankreich
Größe 176 cm
Familienstand geschieden
Geschlecht weiblich
Augenfarbe grün
Links twitter.com/olyakurylenko

Olga Kurylenko ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Olga Kurylenko ist als Dreizehnjährige in der U-Bahn von einem Model-Scout entdeckt worden. 2013 ist die Schauspielerin das "Most sexy Bond Girl of all Time".

Die gebürtige Ukrainerin Olga Kurylenko versucht sich zunächst als Model, bevor sie im Filmgeschäft groß herauskommt. Immerhin ist sie als dieses auch entdeckt worden. Im Alter von 13 Jahren wird sie in der Moskauer U-Bahn von einem Model-Scout gesichtet und unter Vertrag genommen. Olga Kurylenko zieht in die französische Hauptstadt Paris, wo sie letztendlich auch ein Kunststudium aufnimmt. Die Stadt bietet ihr viele Möglichkeiten, ihre Karriere voranzutreiben. So stehen in ihrem Steckbrief schnell begehrte Modeljobs von Kunden wie "Bebe" und "Clarins". Auch die Titelseiten von "Elle" und der "Vogue" kommen nicht ohne ein Foto der schönen Ukrainerin aus.

Ihren erster Job als Schauspielerin verbucht sie im Jahr 2006. Die Rolle in dem Liebesfilm "L'annulaire" hat beim "Brooklyn International Film Festival" gleich eine Auszeichnung zufolge. Auch ihr nächster Film ist ein Paukenschlag. In dem französischen Thriller "Le serpent" übernimmt Olga Kurylenko die Rolle eines jungen Models, welches sich nackt, gefesselt und mit Kunstblut beschmiert ablichten lässt. Die zum Teil pikanten Szenen hieraus hat die Schauspielerin alle selbst gespielt. So auch in "L'annulaire" und 2007 in "Hitman - Jeder stirbt alleine".

Im Jahr 2008 ist Olga Kurylenko auf dem vorläufigen Höhepunkt ihrer Laufbahn als Schauspielerin angekommen. Neben Daniel Craig spielt sie das Bond-Girl in "Ein Quantum Trost". Die überzeugende schauspielerische Leistung kommt bei Publikum und Kritikern gut an. Im Nachhinein wird sie vor Halle Berry auf den ersten Platz der "Most sexy Bond Girl of all Time" gewählt. Die positiven Kritiken kommen allerdings eher aus ihrer Wahlheimat USA. In ostslawischen Ländern sind die Meinungen über Olga Kurylenko geteilt. Aufgrund ihrer Anbiederung an die USA wird ihr mitunter "moralischer Verrat" vorgeworfen.

Olga Kurylenko heiratet zwei Mal. Doch sowohl die dreieinhalbjährige Ehe mit Cedric Van Mol als auch das Bündnis mit dem Unternehmer Damian Gabriel Neufeld sind wieder annulliert worden.

Olga Kurylenko ‐ alle News

Hollywood-Star

Corona-Diagnose bei "The Rock": Dwayne Johnson und Familie an COVID-19 erkrankt

Coronavirus

Hollywood-Star Idris Elba ist mit dem Coronavirus infiziert

Coronavirus

Ex-"Bond"-Girl Olga Kurylenko positiv getestet

James Bond Filme

Nach Oscar-Sieg: Ist Rami Malek im nächsten Bond-Film dabei?

von Mads Danner