John Travolta

John Travolta ‐ Steckbrief

Name John Travolta
Beruf Schauspieler, Tänzer, Sänger, Produzent
Geburtstag
Sternzeichen Wassermann
Geburtsort Englewood / New Jersey (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 185 cm
Gewicht 96 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe T. färbt sein Haar seit Jahren
Augenfarbe blau
Links www.travolta.com/site

John Travolta ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

John Travolta wird immer mit "Grease" und "Saturday Night Fever" verknüpft sein. Danach war es lange Zeit still. Erst mit "Pulp Fiction" kam das internationale Comeback.

John Travolta, geboren 1954 in Englewood, USA, wurde als tanzender Schauspieler weltberühmt, stand aber bereits vorher als Tänzer auf vielen Bühnen und war durch seine Rolle in der TV-Serie "Welcome Back, Kotter" auch zum Teenager-Idol geworden. Zu dieser Zeit besaß er bereits den Pilotenschein: John Travolta darf sogar Jets und Großraumflugzeuge wie die Boeing 747 steuern. Für "Saturday Night Fever" erhielt er eine Oscar-Nominierung. Der Soundtrack, an dem er als Sänger mitgewirkt hatte, brachte ihm weitere Gewinne: Er verkaufte sich über 25 Millionen Mal. Für das Musical "Grease" und dessen Verfilmung übernahm er ebenfalls als Tänzer die Hauptrolle. Erst Ende der 1980er-Jahre landete John Travolta mit "Kuck mal wer da spricht" erneut einen Kassenerfolg. Im Jahr 1991 heiratete der Schauspieler seine Kollegin Kelly Preston und wurde im Folgejahr Vater eines Sohnes. In "Pulp Fiction" konnte er dann schließlich wieder der ganzen Welt seine darstellerischen Fähigkeiten zeigen und ist in einer wundervollen Szene auch als Tänzer zu sehen. Für die Rolle des Vincent Vega erhielt er eine weitere Oscar-Nominierung, der Film wurde mit der Goldenen Palme und Tarantino mit dem Oscar und eine Golden Globe für das Drehbuch ausgezeichnet. Im Jahr 2005 spielte er neben Uma Thurman in der Komödie "Be Cool".

John Travolta ‐ alle News

Für gewöhnlich belagern ihn die Fanscharen selbst und fragen nach Fotos mit ihm: Doch Pop-Titan Dieter Bohlen hat jetzt via Instagram verraten, dass auch er sich für gemeinsame Bilder mit Stars begeistern kann.

Zehn Jahre nach seinem tragischen Tod hat US-Schauspieler John Travolta seinem Sohn Jett (1992-2009) mit einem rührenden Bild auf Instagram zum Geburtstag gratuliert.

John Travolta feiert am 18. Februar seinen 65. Geburtstag. Der Hollywood-Star hat unter anderem als Tanz-Ass und Gangster für Kultmomente des Films gesorgt. Ein Blick auf seine größten Rollen.

Schon seit vielen Jahren sorgt die Haarpracht - oder vielmehr das Fehlen derselbigen - von John Travolta für Fragen und den einen oder anderen hämischen Spruch. Nun hat der Schauspieler seine Fans mit einem Glatzen-Bild bei Instagram überrascht.

Tom Cruise, John Travolta, Elisabeth Moss: Die umstrittene Glaubensgemeinschaft Scientology hat viele prominente Anhänger - und eine besonders berühmte Aussteigerin.

Mit "Gotti" liefert Schauspieler John Travolta in der Hauptrolle des berüchtigten Gangsters John Gotti eine beeindruckende Charakterstudie ab.

"Grease"-Star hat zudem keine Angst vor dem Dickerwerden.

John Travolta spielt in einem Film von Limp-Bizkit-Sänger Fred Durst mit – und der hat ihn mit seinen Qualitäten als Regisseur offenbar schwer beeindruckt.

Kurioser Oscar-Patzer des Hollywood Stars bringt alle ins Schmunzeln.

Elie Saab gehört zu den Stammgästen in Paris. Für seine neue Kollektion schickte er zahlreiche Top-Models auf Zeitreise.

Hollywood-Star John Travolta (62, "Criminal Activities") steht in dem seit Jahren geplanten Film über den Mafioso John Gotti Sr. nun als das Oberhaupt des berüchtigten New ...

Quentin Tarantino feiert seinen 50. Geburtstag. Kollegen bezeichnen ihn als "Wahnsinnigen", seine Filme sind als extrem blutig und unnötig brutal verschrien. Wir haben für Sie ein paar interessante Fakten über den Kultfilmemacher gesammelt.

In Deutschland wird Scientology vom Verfassungsschutz beobachtet, in den USA ist es eine steuerbefreite Religionsgemeinschaft. Und was ist Scientology wirklich?