Ellen von Unwerth

Ellen von Unwerth ‐ Steckbrief

Name Ellen von Unwerth
Beruf Fotografin, Model
Geburtstag
Sternzeichen Steinbock
Geburtsort Frankfurt am Main
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Familienstand verheiratet
Geschlecht weiblich
Haarfarbe blond
Augenfarbe blau
Links Instagram-Seite von Ellen von Unwerth

Ellen von Unwerth ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Ellen von Unwerth ist eine deutsche Fotografin, die schon viele Stars vor der Linse hatte. Der breiten Masse ist sie unter anderem als Gastjurorin von "Germany's next Topmodel" bekannt. Auch 2021 ist sie wieder mit dabei.

Ellen von Unwerth wurde 1954 in Frankfurt am Main geboren. Ihre Kindheit verbrachte sie in einem Waisenhaus im Allgäu. Nach einem Fotoshooting für die "Bravo" im Alter von 16 Jahren wurde sie von der Modelagentur Elite entdeckt. Sie zog nach Paris, um dort ihre Karriere als Model zu starten. Nach einigen Jahren in dem Job entdeckte sie jedoch ihre Leidenschaft für Fotografie. Erste Bekanntheit als Fotografin erlangte von Unwerth mit einem Shooting der damals 17-jährigen Claudia Schiffer, die sie für eine Guess-Kampagne in der "Elle" ablichtete.

Danach erhielt sie immer mehr Aufträge, unter anderem von "Vogue", "Vanity Fair" und "i-D". Beim International Festival of Fashion Photography 1991 gewann sie den ersten Preis. 1994 veröffentlichte von Unwerth ihren ersten Fotoband "Snaps", danach folgten "Wicked" (1999), "Revenge" (2003), "Couples" (2006), "Fräulein" (2009), "Die Spieler" (2010) und "The Story of Olga" (2012).

Ellen von Unwerth hat im Laufe der Jahre bereits mit vielen bekannten Gesichtern zusammengearbeitet. Madonna lichtete sie etwa 1993 für die "Vogue" ab, Drew Barrymore 1995 für den "Playboy". Sie gestaltete mehrere Platten-Cover, unter anderem für die Alben "Back to Basics" (2006) von Christina Aguilera oder "Blackout" (2007) von Britney Spears. Rihanna fotografierte von Unwerth für die Longplayer "Rated R" (2009) und "Talk That Talk" (2011). Darüber hinaus führte von Unwerth Regie bei mehreren Musikvideos und drehte Werbeclips sowie Kurzfilme für namhafte Modedesigner.

2019 war Ellen von Unwerth erstmals eine der Juroren bei "Germany's next Topmodel". Auch 2021 ist sie in der 16. Staffel wieder mit von der Partie und unterstützt Heidi Klum bei der Suche nach jungen Talenten.

Die Fotografin ist mit dem Musikproduzenten Christian Fourteau verheiratet und hat mit ihm eine Tochter. Sie lebt in Paris und Berlin.

Ellen von Unwerth ‐ alle News

Kritik GNTM

"Ja, schön, ja, supersüß" bedeutet in der Heidi-Klum-Welt: Du bist raus

von Christian Vock
GNTM

Heidi Klum erstmals hüllenlos bei GNTM - Kandidatin schmeißt überraschend hin

von Merja Bogner
Kritik Germany's Next Topmodel

"Germany's next Topmodel" 2019: Die Mädchen müssen sexy Bäuerinnen sein wollen

von Christian Vock
Stars & Prominente

Life Ball 2015: Conchita Wurst ziert Ballplakat

von Anita Klingler