Charlotte Würdig

Charlotte Würdig ‐ Steckbrief

Name Charlotte Würdig
Bürgerlicher Name Charlotte Engelhardt
Beruf Moderator
Geburtstag
Sternzeichen Krebs
Geburtsort Oslo (Norwegen)
Staatsangehörigkeit Norwegen,Bundesrepublik Deutschland
Größe 168 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerSido
Augenfarbe blau

Charlotte Würdig ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Charlotte Würdig ist eine deutsch-norwegische Moderatorin. Ende 2012 heiratet sie den deutschen Rapper Sido. Vorher war sie als Charlotte Engelhardt bekannt.

Sie wurde als Tochter einer norweigschen Journalistin und eines deutschen Diplom-Ingenieurs 1978 in Oslo geboren. Die Familie lebte lange Zeit in Taiwan, ehe sie später nach Deutschland umsiedelte. Charlotte Würdig war zu diesem Zeitpunkt 14 Jahre alt. Nach dem erfolgreichen Schulabschluss studierte die spätere Moderatorin zunächst BWL, ehe sie im Anschluss von 2003 bis 2004 erste Medienerfahrungen sammelte. So arbeitete sie für einige Monate bei "RTL Nord" als Wetterfee und war in der Sendung "Guten Abend RTL" tätig.

Ab Mai 2004 war Charlotte Würdig als Moderatorin der Sendung "GIGA Green" im sogenannten Host-Bereich zu sehen, womit sie vor allem einem jüngeren Publikum bekannt wurde. Als sie ein Casting bei dem Privatsender ProSieben gewann, wechselte Charlotte Würdig 2005 zu dem Münchner TV-Sender. Dort moderierte sie zunächst die Heimwerker-Show "Do It Yourself S.O.S." In der Folgezeit war sie bei Sendungen wie der von Stefan Raab iniziierten "Wok-WM" und "Stars auf Eis" zu sehen. Als Moderatorin stand sie unter anderem für "Sam", "taff" und "Germany's next Topmodel" vor der Kamera.

Im Jahr 2010 präsentierte Charlotte Würdig weite Teile der neunten "Popstars"-Staffel und brachte zwischenzeitlich außerdem eine Bademoden-Kollektion heraus. Zwei Jahre später begann sie ebenfalls für den Pay-TV-Sender "Sky" zu arbeiten, wo sie beispielsweise Co-Moderatorin von Oliver Pocher in der Sendung "Samstag LIVE!" war.

Im selben Jahr kam sie mit dem deutschen Rapper Sido zusammen, das Paar heiratete am 22. Dezember 2012. Die Moderatorin legte Ihren Mädchenname Charlotte Engelhardt ab und ist seit diesem Zeitpunkt als Charlotte Würdig unterwegs.

Im März 2013 war Charlotte Würdig in der Show "Das große Sat 1. Promiboxen" als Ring-Reporterin zu sehen. Im August des gleichen Jahres erblickte ihr erster gemeinsamer Sohn das Licht der Welt, ein zweiter folgte im April 2016. 2018 startete Charlotte Würdig als Tanz-Kandidatin in der 11. Staffel der RTL-Show "Let's Dance".

Charlotte Würdig ‐ alle News

Stars

Charlotte Würdig und ihre Söhne haben sich mit COVID-19 infiziert

Stars

Charlotte Würdig vergleicht Fußballer beim Online-Dating mit Hornissen

Video Stars

Nichts für Weicheier: Charlotte Würdig wälzt sich im Badenanzug im Schnee

Grill den Henssler

"Richtiger Drecksack!" - Steffen Henssler bei Kochshow-Comeback genervt

von Jasmin Herzog
Video Trennung

Charlotte Würdig spricht jetzt erstmals über Ehe-Aus mit Sido

Stars

Was meint er nur? Rapper Sido macht Kampfansage auf Instagram

von Stefan Reichel
Eklat

Charlotte Würdig versteht Sido-Hater nach Hitler-Witz nicht

Stars & Prominente

Emotionale Worte: Charlotte Würdig spricht offen über ihre Fehlgeburten

von Mads Danner
Stars & Prominente

Charlotte Würdig erntet auf Instagram harsche Kritik

Stars & Prominente

Charlotte Würdig: So wurde sie ihre Schwangerschaftskilos wieder los

Stars & Prominente

Charlotte Würdig: Das sagt ein Experte zu ihrem neuen Aussehen

Video Stars & Prominente

Charlotte Würdig: Die große Beauty-Beichte

Kritik Let's Dance

"Let's Dance" 2018: Staffel 11 der Promi-Tanzerei ist eröffnet

von Christian Vock
Stars & Prominente

Doreen Steinert: So sehr traf sie die Trennung von Rapper Sido

von Brigitta Langhoff
TV, Film & Streaming

"Shopping Queen des Jahres": Bis eine heult

von Felix Reek
Stars & Prominente

Battle um After-Baby-Body: Charlotte Würdig ätzt gegen Daniela Katzenberger

Video TV, Film & Streaming

Angst vorm Niesen

Video TV, Film & Streaming

DSDS-Jury-Insiderwissen

Video TV, Film & Streaming

Fragerunde mit Julian Zietlow