Rolf Schwartmann

Rolf Schwartmann

Professor der TH Köln für Medien- und Datenschutzrecht

Professor an der Technischen Hochschule Köln (Medienrecht, Datenschutzrecht), Privatdozent an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz mit der Venia Legendi für die Fächer "Öffentliches Recht, Völker und Europarecht", Leiter Kölner Forschungsstelle für Medienrecht, Vorsitzender der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V. (GDD), Mitglied der Datenethikkommission der Bundesregierung (2018/2019). Er leitet die Fokusgruppe Datenschutz des Digitalgipfels der Bundesregierung und gehört dem Helmholtz-Pandemie-Expertenkreis an.

Schwartmann ist Mitglied des Beirats "Medien-Digital-Land NRW" und des Security Advisory Boards des KI-Unternehmens ICERTIS sowie Sachverständiger des Deutschen Hochschulverbandes für IT- und Datenrecht; unter anderem Herausgeber von Schwartmann/Jaspers/Thüsing/Kugelmann (Hrsg.), DS-GVO und BDSG, Heidelberger Kommentar, (2. A. 2020); Schwartmann/Pabst (Hrsg), LDG NRW (2020); Schwartmann (Hrsg.), Praxishandbuch Medien-, IT und Urheberrecht, 4. Aufl., 2018.

Artikel von Rolf Schwartmann

Kolumne Künstliche Intelligenz

Erfindungen aus Entenhausen: Was wir von Daniel Düsentrieb lernen können

von Rolf Schwartmann
Kolumne Cyberkriminalität

Internetkriminalität wächst: so schützt man sich

von Rolf Schwartmann
Kolumne Digital

Urheberrecht im Praxistest – Ein Rückblick auf den Star Wars Tag

von Rolf Schwartmann
Kolumne Politik

Fall Stephan Mayer: Was wir aus dem emotionalen Streit lernen können

von Rolf Schwartmann
Kolumne Soziale Medien

Nach Musks Twitter-Übernahme: Ist Mastodon eine Alternative?

von Rolf Schwartmann
Kolumne Digitalisierung

Rechtsrahmen für KI in Arbeit: Ab wann ist eine Maschinenentscheidung riskant?

von Rolf Schwartmann
Kolumne Digital

Trickbetrug bei WhatsApp: Ist es jetzt Zeit für den Ausstieg?

von Rolf Schwartmann
Kolumne Digitales

Facebook-Fanpages abschalten: Die Agenda der Datenschutzbehörden

von Rolf Schwartmann
Kolumne Russland

Informations- und Meinungsfreiheit in Russland nicht mehr gegeben

von Rolf Schwartmann
Kolumne Krieg in der Ukraine

Wenn Informationen im Krieg zu Waffen werden

von Rolf Schwartmann
Kolumne Kunst und Satire

Der Witz im Krisenmodus - was ist rechtlich und moralisch legitim?

von Rolf Schwartmann
Kolumne Datenschutz

Datenschutz als Marktvorteil: Wie die Wirtschaft das neue Recht nutzen kann

von Rolf Schwartmann
Kolumne Datenschutz

Paketboten als "TikTok-Tanzbären"? Warum der US-Trend hier nicht erlaubt ist

von Rolf Schwartmann
Kolumne Urteil

Kein neuer Rechtsrahmen für Böhmermann-Satire und Hass gegen Künast

von Rolf Schwartmann
Kolumne Social Media

Meta droht mit Aus für Facebook und Instagram - Rückzug oder Kampfansage?

von Rolf Schwartmann
Kolumne BGH-Urteil

Darum hat Facebook beim Urteil zur Klarnamenpflicht doch gewonnen

von Rolf Schwartmann
Kolumne Corona-Pandemie

Digitalisierung des Gesundheitswesens: Daten sind unverzichtbar

von Rolf Schwartmann
Kolumne Datenschutz

Streit um die "Datenschutzampel" für Videokonferenzsoftware

von Rolf Schwartmann
Kolumne Digitales Leben

Hybride Wesen aus Mensch und Maschine - gibt es rechtliche und ethische Risiken?

von Rolf Schwartmann
Kolumne Corona-Pandemie

Impfpflicht: Der Datenschutz verhindert das Impfregister nicht

von Rolf Schwartmann
Kolumne Telegram

Geoblocking gegen Telegram? Ein hartes, aber oft untaugliches Mittel

von Rolf Schwartmann
Kolumne Kinder & Familie

Mediensucht von Kindern ist in der Pandemie deutlich gestiegen

von Rolf Schwartmann
Kolumne Messenger-Dienste

Darf ich nervende Mitglieder aus dem Gruppenchat schmeißen?

von Rolf Schwartmann
Kolumne Onlinedatenschutz

Onlinedatenschutz wird neu geregelt – Gesetz gegen "Cookieterror" tritt in Kraft

von Rolf Schwartmann
Kolumne Digitales

Können Algorithmen wirklich Unfälle verursachen?

von Rolf Schwartmann