Simon Gosejohann

Wenn Joko und Klaas mal nicht können: ProSieben schmeißt mit "Mein bester Streich" eine neue Show in den Samstagabend. In kurzen Video-Clips nehmen Promis mit versteckter Kamera Leute auf den Arm. Klingt wie "Verstehen Sie Spaß?"? Ist es auch. Nur ohne Spaß.

ProSieben garantiert den Fremdschämfaktor - allerdings eher unfreiwillig. Die neue Show von Simon Gosejohann "Antisocial Network" startet am Montagabend mit wenig Kreativität und erzielt enttäuschende Quoten. Gemeinsam mit seinem Bruder Thilo übernimmt der Comedian den Facebook-Account eines Kandidaten, dem bei sechs bestandenen Aufgaben ein Preisgeld in Höhe von 10.000. Euro winkt.