Rupert Grint

Der Mai wird christlich: Auf Amazon wollen ein Engel und ein Dämon die Apokalypse vereiteln, und bei Sky gibt es ein Wiedersehen mit den Priester-Detektiven aus der Feder Umberto Ecos.

Sechs Jahre nach dem Ende der Zauber-Saga: Was machen Rupert Grint, Emma Watson und Daniel Radcliffe heute?

"Harry Potter"-Star Rupert Grint (27) und sein "Miami Vice"-Kollege Don Johnson (66) machen für eine neue TV-Sitcom gemeinsame Sache. Laut "Deadline.com" drehen sie die ...

Vier Jahre nach dem letzten Teil von Harry Potter hält der Boom um die Figur von Autorin Joanne K. Rowling weiter an. Heute wird dessen Darsteller mit einer ganz besonderen Ehre in Los Angeles bedacht. Grund genug, einen Blick auf die Potter-Maschinerie zu werfen.

Sie haben viel miteinander erlebt, sind miteinander im wahrsten Sinne des Wortes "groß" geworden: Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint sind seit 2000 die Protagonisten der Harry Potter-Filme.

Vorschau auf Teil Vier der Saga um Harry Potter. Diesmal wird es besonders spannend, denn der Zauberlehrling muss in "Harry Potter und der Feuerkelch" nicht nur in vielerlei Hinsicht seinen Mut und seine Cleverness beweisen, er muss sich auch dem Bösen stellen.

Für alle Muggel-Neulinge, die Harry und seine Weggefährten noch nicht kennen sollten, wird es jetzt Zeit, sich mit den kleinen Zauberlehrlingen zu befassen.