Jochen Schropp

Jochen Schropp ‐ Steckbrief

Name Jochen Schropp
Beruf Moderator, Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Skorpion
Geburtsort Gießen / Hessen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 187 cm
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Augenfarbe braun
Links Instagram von Jochen Schropp

Jochen Schropp ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Der deutsche Schauspieler Jochen Schropp ist als Moderator von "X Factor" einem großen Publikum bekannt geworden.

Jochen Schropp wird am 22. November 1978 in Gießen geboren und wächst im etwa zehn Kilometer südlicheren Langgöns auf. Schon als Jugendlicher macht er ein Schülerpraktikum in der Redaktion der ZDF-Sendung "logo!". Während der Schulzeit verbringt er ein Jahr im kalifornischen Visalia, wo er anfängt, zu schauspielern. Nach seiner Rückkehr arbeitet er am amerikanischen Theater in Gießen.

Im Jahr 2000 folgt das erste Engagement als Moderator. Jochen Schropp moderiert für den Sender RTL II die Love Parade. 2002 gelingt ihm auch der Durchbruch als Schauspieler. In der Serie "Sternenfänger" spielt er an der Seite von Oliver Pocher und Nora Tschirner. In den Folgejahren übernimmt der Schauspieler mehrere Rollen in deutschen Fernsehproduktionen, zum Beispiel in "Der kleine Mönch", "Alphateam", oder in dem Film "Popp dich schlank!", für den er zwölf Kilogramm zunimmt. Für seine Darstellung in der Serie "Zwei Engel für Amor" wird Schropp sogar für den Adolf-Grimme-Preis nominiert. Von 2007 bis 2012 spielt er den Kriminalmediziner Dr. Stabroth beim "Polizeiruf 110" in Halle.

Doch auch als Moderator kann er weitere Erfolge verbuchen, so moderiert er beispielsweise die Verleihung des Kurzfilmbären bei der Berlinale 2009 und 2010. Ab 2010 ist Jochen Schropp als Moderator für die erfolgreiche Casting-Show "X Factor" tätig, wofür er 2010 für den Deutschen Fernsehpreis als bester Entertainer nominiert wird. Ein Jahr später gewinnt er für seine Moderation den Bayerischen Fernsehpreis. Seit 2014 moderiert Schropp die Sat.1-Reality-Show "Promi Big Brother", seit 2018 an der Seite von Marlene Lufen.

Immer wieder ist er seitdem auch als Schauspieler zu sehen, unter anderem 2013 und 2017 für Rosamunde Pilcher. Seit 2018 moderiert er außerdem das Sat1-Frühstücksfernsehen.

2018 outet sich der in Berlin lebende Schauspieler und Moderator als homosexuell und schildert im "Stern", dass er Anderen mit seinem Outing Mut machen wolle. Im April 2019 steht er in der Berliner Komödie am Kurfürstendamm in dem Stück "Monsieur Pierre geht online" auf der Theaterbühne.

Jochen Schropp ‐ alle News

Große Aufregung im Promi-Zweitverwertungs-Zeltlager: Warum sind an Tag vier alle gegen Joey? Warum stellt sich sogar Kultteilnehmer Zlatko gegen das "Promi Big Brother"-Küken? Und schmeißt Joey Heindle deswegen hin?

Jochen Schropp im Liebes-Talk! Im Promiflash-Interview plaudert der TV-Moderator jetzt ein paar Beziehungsdetails aus und schwärmt von seinem Partner...

Moderator und Schauspieler Jochen Schropp ist in festen Händen. Seit einem Dreivierteljahr hat er einen Freund. Liebe auf den ersten Blick war es allerdings nicht.

Wenn Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf andere Promis zum "Duell um die Welt" bitten, sollten die nicht unbedingt zimperlich sein. Clueso und Jared Hasselhoff war in der jüngsten Ausgabe diesbezüglich auch nichts vorzuwerfen. Nur Lena Meyer-Landrut hatte die Hosen voll.

Der Moderator musste nach einem Unfall in der ProSieben-Show "Die beste Show der Welt" ausgewechselt werden.

Sie ist die Neue: Das "Promi Big Brother"-Duo Jochen Schropp und Jochen Bendel ist Geschichte.

Spätes Coming Out: Moderator und Schauspieler Jochen Schropp bekennt sich zu seinem Schwulsein per Brief..

Beim Parfumpreis Dufstars, der dieses Jahr im historischen Flughafen Berlin Tempelhof stattfand, lohnte sich das Schnüffeln auf dem roten Teppich. Stars wie Jochen Schropp und Regina Halmich erzählten von ihren liebsten Düften und beschnupperten sich gegenseitig. Später zeichnete Barbara Schöneberger die besten Parfums aus - darunter Klassiker von Karl Lagerfeld und Chanel.

Man nehme zwei Promi-Teams, einen Moderator und eine bunte Ansammlung an Fragen rund ums Thema Erfindungen – fertig ist die neue Sat.1-Comedy-Spielshow "Das gibt's doch gar nicht". Die Hoffnung: Sind die Promis mit ihren Erklärungsversuchen auf dem Holzweg, sollen daraus witzige Situationen entstehen.

"Alles oder nichts." So lautet das offizielle Motto der diesjährigen "Promi Big Brother"-Staffel. Davon ist bislang noch relativ wenig zu sehen. Lediglich Steffen von der Beeck und Sarah Kern zeigen gestern echten Trash-TV-Einsatz. So war Tag 2 im "Big Brother"-Haus.

Der österreichische "Promi Big Brother Export" schafft es bis auf den zweiten Platz. Aber wieviel Inszenierung steckte hinter Cathy Lugners tränenreichen Auftritten?

Edona James ist aus "Promi Big Brother" geflogen. Zuvor hatte Sat.1 von "wiederholten Regelverstößen" gesprochen - nach der Ausstrahlung der Sendung ist nun auch klar, wieso James die Show wirklich verlassen musste.

Désirée Nick hat sich von der Bewohnerin zur Moderatorin hochgearbeitet. Die 59-Jährige tritt die Nachfolge von Cindy aus Marzahn an und moderiert in der neuen Staffel "Promi Big Brother" an der Seite von Jochen Schropp.

Warum sich plötzlich mehr Zuschauer für "Big Brother" interessieren.

"Der Star auf meiner Couch" - so heißt die neue Show, die ab kommendem Montag (3. Juni 2013, 14.15 Uhr) im ZDF über die Bildschirme flimmert und die bisherige Kochshow "Küchenschlacht" ablöst. Darin besucht je ein Promi fünf verschiedene Frauen in deren Zuhause und entscheidet sich am Ende für seine persönliche Favoritin.

"Gewinne ein neues Leben - Die Auswanderershow" heißt das neue Doku-Event bei Vox, das am Dienstag zum ersten Mal über die Bildschirme flimmern darf. (14. Mai 2013, 20.15 Uhr). Und der Name ist Programm: Vier Auswandererfamilien, die es sich selbst nicht leisten können, kämpfen darin um ein neues Leben in Florida und zwar im wahrsten Sinne des Wortes.