Jessie J

Jessie J ‐ Steckbrief

Name Jessie J
Bürgerlicher Name Jessica Ellen Cornish
Beruf Sänger, Künstler
Geburtstag
Sternzeichen Widder
Geburtsort London (Großbritannien)
Staatsangehörigkeit Großbritannien
Größe 175 cm
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerChanning Tatum
Links Instagram-Profil von Jessie J

Jessie J ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Sexy Outfits, herausstechende Stimme: Eine gute Kombination. Sängerin Jessie J versichert mit ihren Hits eine Ohrwurm-Garantie.

Doch der Steckbrief der Britin enthält auch weniger erfreuliche Dinge: Sie leidet an einer Herzrythmusstörung und muss einen Herzschrittmacher tragen.

Die Pop-Musikerin kommt am 27. März 1988 in Redbridge, einem Londoner Stadtteil, zur Welt. Schon mit elf Jahren spielt Jessie J im Musical "Whistle Down the Wind" im Londoner West End mit. Sie lässt sich an der bekannten BRIT School ausbilden, tritt mit 17 Jahren der Girlgroup "Soul Deep" bei und unterschreibt einen Vertrag bei "Gut Records" - doch das Label löst sich vor der ersten Veröffentlichung wegen Insolvenz auf. Gesundheitlich geht es ihr zeitweise nicht gut: Im Alter von 18 Jahren erleidet sie einen leichten Schlaganfall - erholt sich jedoch schnell wieder. Sie wird von Sony als Songwriterin unter Vertrag genommen und schreibt unter anderem Lieder für Alicia Keys, Miley Cyrus, Justin Timberlake und Chris Brown. 2008 tourt Jessie J mit Cyndi Lauper durch England und arbeitet mit Dr. Luke, B.o.B. und Labrinth an ihrem Debütalbum. Die Debüt-Single "Do It Like A Dude" erscheint Ende 2010 und erreicht Platz zwei der britischen Charts - das Lied war ursprünglich für Rihanna vorgesehen.

Erste Auszeichnungen: Im Jahr 2011 ist sie bei der BBC Sound of 2011-Umfrage auf dem ersten Platz und gewinnt den Kritikerpreis der BRIT-Awards. Noch im selben Jahr erscheint ihre zweite Single "Price Tag", mit der sie in Großbritannien schnell auf Platz eins einsteigt - ihr erster großer Hit. In Deutschland belegt sie mit der Single Platz drei. Insgesamt arbeitet die Sängerin sechs Jahre an ihrem ersten Album "Who You Are" - es erscheint schließlich im Februar 2011 in Großbritannien und im Mai auch in Deutschland. Die lange Arbeit wird belohnt: Das Album wird ein voller Erfolg und Jessie J wird mit Platin ausgezeichnet.

Und auch den Sprung auf die große Bühne schafft Jessie J: Sie wird Voract bei Katy Perrys "California Dreams"-Tour. Im Oktober 2011 wird bekannt, dass sie Jury-Mitglied bei "The Voice of UK" sein wird. 2012 wird ihr die Ehre zuteil, bei der Schlussfeier der Olympischen Sommerspiele in London zu singen. Schon ein Jahr später erscheint ihr zweites Album "Alive", 2014 folgt bereits ihr dritte Album "Sweet Talker". Seit 2015 sitzt sie in der Jury von "The Voice of Australia", wo sie den Platz von Kylie Minogue eingenommen hat. Beim Tribute-Konzert für Prince, der im April 2016 verstorben ist, ist sie eine der Künstlerinnen. 2017 veröffentlichte sie "Real Deal", die erste Single-Auskopplung ihres neuen Albums "R.O.S.E", das im Mai 2018 veröffentlicht wird. Traurige Neuigkeiten offenbart Jessie J im November 2018: Die Sängerin macht öffentlich, keine Kinder bekommen zu können.

Privat war Jessie J im Jahr 2015 einige Monate mit dem Sänger Lukas James liiert. Seit 2018 ist sie mit Schauspieler Channing Tatum zusammen.

Jessie J ‐ alle News

Schauspieler Channing Tatum hat kürzlich ein komplett nacktes Bild von sich auf Instagram gepostet. Damit beglich er offensichtlich Spielschulden: Er hatte gegen Jessie J verloren.

Ihr Liebesglück machten Channing Tatum und Jessi J erst kürzlich öffentlich. Die Geburtstagswünsche des Schauspielers an seine Freundin

Hate-Kommentare können Jessie J nichts anhaben! Mit einem neuen sexy Bikini-Posting macht die Brünette deutlich: Sie steht zu ihrem Körper samt den möglichen kleinen Schönheitsfehlerchen.

Seit Monaten wird spekuliert, ob Channing Tatum und Jessie J ein Paar sind. Nun liefern sie endlich den Beweis: Sie laufen Händchen haltend durch London.

Die britische Popmusikerin Jessie J (30, "Price Tag") hat auf der Bühne von ihrem unerfüllten Kinderwunsch erzählt. 

Die Liebesgerüchte um Channing Tatum und Jessie J verdichten sich: Der Schauspieler war nun zumindest auf einem Konzert der Sängerin in London.

So bereitet sich die Sängerin also auf ihre Auftritte vor.