Dakota Johnson

Dakota Johnson ‐ Steckbrief

Name Dakota Johnson
Beruf Schauspieler, Model
Geburtstag
Sternzeichen Waage
Geburtsort Austin / Texas (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 171 cm
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerChris Martin
Augenfarbe grün

Dakota Johnson ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Dakota Johnson ist der Weg als Schauspielerin, dank ihrer weltweit bekannten Eltern, früh geebnet. Mit "Shades of Grey" schafft sie selbst den internationalen Durchbruch.

In dem Erotik-Drama von E. L. James spielte Johnson die attraktive Studentin 'Anastasia Steele', die als Gespielin des wohlhabenden Jungunternehmers 'Christian Grey', verkörpert von Charlie Hunnam, für Furore sorgte. Die elektrisierende Beziehung der beiden bestand aus turbulenten Macht- und vielen Sadomaso-Spielchen. Das brachte 'Ana' schnell an ihre gewohnten Grenzen.

Bis Schauspielerin Dakota Johnson jedoch ihren Durchbruch als 'Anastasia Steele' schaffte, verdiente sie ihr erstes Geld mit Model-Aufträgen und kleineren Auftritten in Filmen wie "Verrückt in Alabama", der von ihrem Stiefvater Antonio Banderas produziert worden ist. Ihr Leinwand-Debüt folgte mit dem Kassenschlager "The Social Network" im Jahre 2010, in dem die hübsche Tochter von Don Johnson und Melanie Griffith sogar Szenen mit Frauenschwarm Justin Timberlake drehte. Danach kamen kleinere Engagements im Sequel von "21 Jump Street" oder "Beastly", sowie ein Model-Vertrag mit der bekannten Agentur "IMG Models".

Bis Dakota Johnson der endgültige Durchbruch mit "Shades of Grey" gelang, überzeugte die Schauspielerin als 'Kate' in der amerikanischen Sitcom "Ben und Kate", in der sie zwei Jahre lang mitwirkte. 2013 spielte sie außerdem in einem Cameo-Auftritt in der Sitcom "The Office".

Ihr Privatleben versucht die Schauspielerin weitestgehend aus dem Rampenlicht herauszuhalten. 2012 berichteten Medien über ein zartes Anbandeln mit ihrem Schauspielkollegen Jake Gyllenhall, aber eine offizielle Bestätigung gab es nie. 2018 wurde ihre Beziehung mit dem Musiker Chris Martin öffentlich. Der Coldplay-Sänger war 13 Jahre mit der Schauspielerin Gwyneth Paltrow verheiratet.

Dakota Johnson ‐ alle News

Hütet Dakota Johnson ein süßes Geheimnis? Das fragten sich ihre Fans, nachdem die Schauspielerin bei einer Party mit pinken und blauen Luftballons beobachtet worden war.

Sieben Fremde treffen in einer verhängnisvollen Nacht in einem heruntergekommenen Hotel aufeinander - und das Schicksal nimmt seinen Lauf ... Jeff Bridges, Chris Hemsworth, Jon Hamm und Dakota Johnson,gehören zum Star-Ensemble dieses düsteren Kammerspiels. Ab dem 11. Oktober in den Kinos.

Ist "Fifty Shades of Grey"-Star Dakota Johnson etwa schwanger? Ausgerechnet eine Party bei Freund Chris Martin sorgt nun für Baby-Spekulationen.

"Sein Körper ist unverschämt. Es ist unglaublich", das meint der Fifty-Shades-of-Grey-Star Dakota Johnson über ihren Film-Partner Chris Hemsworth. Beide stehen in "Bad Times at the El Royale", doch Augen hat die Anastasia-Steele-Darstellerin nur für eines.

Schauspielerin Dakota Johnson musste nach ihrer Hauptrolle in dem Horrorstreifen "Suspiria" eine Therapeutin aufsuchen. Die Dreharbeiten waren scheinbar zu krass.

Nach ihren letzten Kinorollen musste sich Dakota Johnson erstmal auf die Couch legen. Jetzt will sie sich auf ihre eigenen Projekte konzentrieren.

Auch im dritten Teil von "Fifty Shades of Grey: Befreite Lust" lässt Dakota Johnson wieder die Hüllen fallen. Zwar sehen die heißen Szenen auf der großen Leinwand ziemlich sexy aus, sie zu drehen war aber alles andere als prickelnd.

Eine romantische Hochzeit, Ausflüge mit dem Privatjet und Flitterwochen am Meer: Der dritte Teil des Erotik-Streifens "Fifty Shades of Grey" knüpft nahtlos an seine Vorgänger an.

Wenn Angelina Jolie auf Jennifer Aniston trifft, wird es immer spannend. Wie genau reagieren die beiden Ex-Rivalinnen aufeinander? Das fragen sich nicht nur Klatsch-Fans, sondern auch Dakota Johnson - zumindest legt das ein ziemlich lustiger Schnappschuss nahe.

Schon lange wird gemunkelt, Dakota Johnson und Chris Martin seien ein Paar. Jetzt scheinen sich die Gerüchte zu bewahrheiten: Die Schauspielerin und der Sänger wurden gemeinsam in Paris gesichtet.

Coldplay-Sänger Chris Martin und Schauspielerin Dakota Johnson soll definitiv mehr verbinden als nur eine Affäre.

Auch im dritten Teil wimmelt es nur so von heißer Liebes-Action – solche scharfen Szenen zu drehen, ist aber nicht einfach! Jetzt verrät Dakota Johnson, wie sie und Jamie Dornan das so gut hinkriegen.

Im Februar 2018 der dritte Teil von "Fifty Shades of Grey" in den deutschen Kinos starten. Jetzt wurden ein erster Teaser veröffentlicht.

Nach dem ersten Teil von "Fifty Shades Of Grey" kam unsere Redakteurin fluchend aus dem Kino. Dieser Zustand der Wut und Enttäuschung hielt noch zwei weitere Tage lang an. Jetzt startet der zweite Teil - sollte man der Verfilmung des erfolgreichen Erotikromans auch eine zweite Chance geben?

„50 Shades of Grey“-Star Dakota Johnson (26) fummelt sich auf einem neuen sexy Selfie unter dem Kleid herum – was sie uns damit wohl sagen will?

Alles Profis hier: Bei einer sehr heißen "Fifty Shades"-Szene zwischen den beiden Hauptdarstellern Dakota Johnson (26) und Jamie Dornan (34) guckte Amelia Warner (34), die Frau von Dornan, ganz entspannt zu. Danach gingen alle noch zu dritt im Meer planschen. Coole Nummer!

Dakota Johnson hat mit der Komödie "How To Be Single" die Superhelden Batman und Superman von der Spitze der offiziellen deutschen Kinocharts verdrängt.

US-Schauspielerin Dakota Johnson (26, "Fifty Shades Of Grey") will zu ihrem Traummann auf jeden Fall aufsehen. "Er sollte keinesfalls kleiner sein als ich", sagte sie der ...

Der Erotikfilm "Fifty Shades of Grey" ist mit fünf Spott-Trophäen bei der Verleihung der "Goldenen Himbeeren" zum großen "Sieger" gekürt worden.

Kaum kursiert der deutsche Trailer von "Fifty Shades of Grey" im Internet, werden böse Stimmen laut. Allerdings nicht aufgrund der pikanten Thematik des Films, sondern vielmehr wegen der enttäuschenden Besetzung der männlichen Hauptrolle.

Das Rätselraten um die "Shades of Grey"-Besetzung hat ein Ende: Charlie Hunnam und Dakota Johnson stehen für die Verfilmung des Erotik-Bestsellers als Hauptdarsteller fest. Während er bereits öfters auf der Leinwand zu sehen war, verdankt seine Kollegin ihre Bekanntheit den berühmten Eltern. Aber passen die beiden überhaupt in die Rollen des Geschäftsmanns und seiner Gespielin? Wir machen den Check.

Auf diese Nachricht hat die Welt gewartet: Die Namen der Hauptakteure für die Verfilmung von "Shades of Grey" sind endlich raus. Dakota Johnson soll die Anastasia Steele spielen und Charlie Hunnam die Rolle des Christian Grey übernehmen. Das zumindest behauptet die Bestseller-Autorin E.L. James in ihrem Twitter-Profil.