Calvin Harris

Calvin Harris ‐ Steckbrief

Name Calvin Harris
Beruf Musiker
Geburtstag
Sternzeichen Steinbock
Geburtsort Dumfries (Schottland)
Staatsangehörigkeit Großbritannien
Größe 195 cm
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerRita Ora, Taylor Swift
Links www.calvinharris.co.uk

Calvin Harris ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Star-DJ Calvin Harris arbeitet mit vielen Musik-Größen zusammen: Eine Zusammenarbeit mit Lady Gaga lehnte er jedoch ab, sie war noch nicht bekannt genug.

Adam Richard Wiles kommt 1984 im schottischen Dumfries zur Welt. Als Jugendlicher nimmt er im Schlafzimmer eigene Demos auf. Mit 21 Jahren beginnt er seinen musikalischen Steckbrief mit den Songs "Da Bongos" und "Brighter Days" auf einer 12-Zoll-Single - allerdings unter dem Pseudonym "Stouffer". Mit den Liedern geht Calvin Harris nach London, um sich als Künstler zu etablieren - jedoch ohne Erfolg. Der ambitionierte Jung-DJ kehrt zurück in seine Heimatstadt und fängt an, seine Lieder auf "MySpace" hochzuladen. Er wird von einem EMI-Talent-Scout entdeckt, der ihm einen Vertrag anbietet.

Sein Debütalbum "I Created Disco", welches Synthpop-, Dance, und Elektropop-Songs enthält, erscheint im Juni 2007. Um sein Album bekannt zu machen, geht Calvin Harris zusammen mit Faithless und Groove Armada in Großbritannien auf Tour. Die Single "Acceptable in the 80's" wird zu seinem ersten großen Chart-Erfolg und hält sich 15 Wochen in den Top 10 der britischen Single-Charts. Insbesondere durch den Werbespot für "Germany's Next Topmodel" erreicht der Song auch in Deutschland große Popularität. Im selben Jahr schreibt der schottische DJ zwei Lieder für Kylie Minogues Album "X". 2008 beschert ihm der Hit "Dance with Me", den er mit Hip-Hopper Dizzee Rascal erarbeitet, viele Auszeichnungen - unter anderem eine BRIT-Award-Nominierung und eine Auszeichnung bei den NME Awards als "Best Dancefloor Filler". Im Jahr 2009 wird sein zweites Album "Ready for the Weekend" veröffentlicht. Die Single "I'm Not Alone" wird schnell ein Nummer-eins-Hit in Großbritannien - das Album wird mit Gold ausgezeichnet. 2010 arbeitet Calvin Harris mit Minogue und Jake Shears - von den Scissor Sisters - an dem Song "Too Much". Auch an Sophie Ellis-Bextors Album "Make a Scene" (2011) arbeitet er mit - sein Können wird allseits geschätzt.

2015 bis 2016 ist der bestbezahlte DJ der Welt mit der nicht minder erfolgreichen amerikanischen Country-Pop-Sängerin Taylor Swift liiert.

Calvin Harris ‐ alle News

Galerie Musik

Calvin Harris wird 40: Das sind die erfolgreichsten DJs aller Zeiten

Nacktfoto

Calvin Harris: So reagiert das Netz auf sein angebliches Nacktfoto

Musik

Brit Awards für George Ezra und Jorja Smith - Ehrenpreis für Pink

Stars & Prominente

Ratestar: Wer ist diese Beauty-OP-süchtige Sängerin?

von Tabea Schindler
Kolumne Stars & Prominente

Taylor Swift und Calvin Harris haben ihren Streit beigelegt

von Christian Schommers
Video

Der neue Song von Calvin Harris: "My Way"

Stars & Prominente

Calvin Harris hat einen Liebeskummer-Plan: Rihanna!