Jahreshoroskop Fische 2018 - Horoskop 2018 für Fische

In Kooperation mit

Unser Jahreshoroskop Fische hilft Ihnen, sich optimal auf das Jahr vorzubereiten. Was wird für das Sternzeichen Fische wichtig, worauf müssen Sie besonders achten?

Das Jahr ermöglicht Sicherheit und Fortschritt gleichermaßen

Es sind immer besondere Zeiten, wenn Jupiter und Saturn zugleich positiv wirken. 2018 ist so ein Jahr, in dem rundum tolle Chancen auf Sie warten. Sie kommen Ihren Zielen näher, erreichen große seelische Harmonie. Träume lassen sich realisieren, Veränderungen wirken befreiend, und Neptun schenkt zudem noch eine gute Intuition.

Liebe

Geradezu enthusiastisch starten Sie ins Jahr 2018, sind bis 26.1. mit Mars und Jupiter im Bunde, was Babyglück und Familienplanung fördert. Vom 10.2. bis 6.3. stärkt Venus Ihre Liebe; Sie haben Lust, mit Ihrem Schatz zu reisen und alles Schöne zu genießen. Im Frühling sind Sie im Einklang mit Ihrem Partner, entwickeln eine große Loyalität, fühlen sich total angenommen. So beschwingt basteln Sie dann vom 19.5. bis 13.6. gemeinsam an der Verschönerung Ihres Heims. Alles Familiäre entwickelt sich sehr günstig. Vom 10.7. bis 6.8. könnte jedoch Alltagskram störend auf die Harmonie wirken. Lange halten Sie sich damit aber nicht auf. Denn neue Leidenschaft und erotisches Prickeln keimen bereits ab September wieder auf. Venus weiß: Das ist auch eine ideale Phase für eine Hochzeit oder für anderweitige Vorhaben, die langfristig Bestand haben sollen. Viel Spaß an gemeinsamen Unternehmungen bringt Mars ab Mitte November und im Dezember schürt Venus erneut intensive Gefühle und fördert zudem die Loyalität. Familienplanung steht nun unter einem richtig guten Stern, die Empfängnisbereitschaft ist erhöht. Doch auch ohne Kinderglück ist der Jahresendspurt geprägt von inniger Liebe. Für Singles gilt: Als typischer Fisch träumen Sie 2018 lieber von der Liebe, statt sich dann ganz real im Alltag mit den kleinen Problemchen, welche die Zweisamkeit natürlicherweise mit sich bringt, herumschlagen zu müssen. Sie kennen viele Leute, das liefert Ihnen fast schon Inspiration genug. Zumal Sie sich auch als Single begehrenswert und ausgeglichen fühlen. So stürzen Sie sich im Januar bereits gut gelaunt ins Flirtvergnügen. Vom 10.2. bis 6.3. knistert es heftig, im Karneval lassen Sie die Masken und die Hüllen fallen. Im April könnte Sie ein sinnlicher Traum erfassen, doch vom 25.4. bis 19.5. lässt diese Begeisterung schon wieder nach. Typisch Fisch: Wenn es konkreter wird, tauchen Sie gerne ab. Das könnte sich vom 20.5. bis 14.6. aber ändern. Venus und Mars tun sich zusammen, und es sieht ganz so aus, als ob sich ein echter Traummann an Sie heranpirscht. Für diese besondere Person sind Sie auch bereit, Ihr Singledasein aufzugeben. Gut möglich, dass nun auch eine alte Liebe ein Revival erfährt. Für alle Fische, die ihr Liebesglück noch nicht gefunden haben: Im September und Oktober gönnen Ihnen Venus und Jupiter herrliche Chancen. Nähe ist kein Problem für Sie und Weihnachten wird zu einem wirklichen Fest der Liebe.

Erfolg

Aus astrologischer Sicht ergibt sich 2018 eine ideale Planetenmixtur, die Aufstieg, Absicherung des Erreichten sowie Rückhalt von Chef und Kollegen ermöglicht. Nicht zu vergessen: Sie können nun optimal auf Ihre Talente aufmerksam machen und Ihre Kreativität zur Entfaltung bringen. Zudem haben Sie einen tollen Draht zu wichtigen Leuten, sind selbst konstanter, Ihre Ideen sind ausgereifter. Das, was Sie Ihren Kunden versprechen, halten Sie auch ein. Bereits bis 26. Januar können Sie einen lukrativen Vertrag aushandeln. Vom 10.2. bis 6.3. laufen Messen, Präsentationen und Kundenpflege optimal, während Sie vom 17.3. bis 16.5. viel Sinn für Details und ausdauerndes Arbeiten haben. Voller schöpferischer Ideen meistern Sie dann vom 20.5. bis 13.6. den Berufsalltag, während im Juli vor allem Routineaufgaben begünstigt sind. Vom 14.8. bis 10.9. arbeiten Sie viel und gern, alles Liegengebliebene kommt vom Tisch. Der Oktober wird dann wahrhaft golden: Sie betreiben perfektes (Selbst-)Marketing, punkten in Vorstellungsgesprächen oder anderen wichtigen Terminen. Ab Mitte November sind Sie hoch motiviert. Sie arbeiten an einer Aufgabe, die Sie erfüllt und einfach glücklich macht. In Sachen Finanzen gilt: 2018 haben Sie prima Gelegenheiten, Geld zur Seite zu legen und Ordnung in Ihre Finanzen zu bringen. Bereits im Januar rechnen Sie klug und können Einsparungen vornehmen. Vom 18.2. bis 6.3. kommt zum finanziellen Geschick noch viel Spürsinn hinzu. Sie wittern die guten Geschäfte! Wenn Sie an einen Immobilienkauf denken, können Sie vom 13. bis 29.5. beste Konditionen aushandeln, während Sie es im September mit ziemlich kleinkarierten Geschäftspartnern zu tun haben. Lassen Sie sich nicht übervorteilen. Vom 10. bis 31.10. haben Sie einen exquisiten Finanzaspekt, Venus und Jupiter agieren als wahres Dream-Team. Jetzt gelingt Ihnen ein Coup, Sie ergattern etwas ganz Besonderes, vielleicht einen luxuriösen Gegenstand, zu einem Schnäppchenpreis. Ab November gilt es, das Geld nicht zu verschwenden. Sie müssen zu Weihnachten nicht unbedingt die größten Geschenke liefern, Ihre herzliche Art bezaubert sowieso.

Gesundheit

Glücksplanet Jupiter steht Ihnen bis November zur Seite und kann Ihnen helfen, sich gesundheitlich in Topform zu bringen. Saturn schenkt während des ganzen Jahres Disziplin und hilft, auf Genussgifte sowie eine falsche Ernährung zu verzichten. Uranus setzt sogar noch eins drauf: Seine verjüngenden und erfrischenden Impulse runden die Mixtur vom 15.5. bis 6.11. perfekt ab. Doch immer schön der Reihe nach: Sie starten mit Mars im Rücken bis 26.1. mit viel Drive ins Jahr. Große seelische Stärke verleiht Ihnen Venus dann vom 10.2. bis 6.3. Im Frühling ist wieder Mars an der Reihe, und der bietet beste Impulse für Action und Bewegung. Im Juli täte dann ein Urlaub gut. Wellness und Beautyanwendungen wirken vom 9.9. bis 31.10. sehr gut, zudem macht Venus attraktiver und ausgeglichener. Ihr Jahresendspurt kann sich dann wirklich sehen lassen: Sie finden den perfekten Mix aus An- und Entspannung, sind rundum zufrieden und mit sich im Reinen.

Liebe, Hochzeit, Babyglück?

Gratis Telefonberatung

Einfühlsame Astrologen, Kartenleger und Hellseher schauen in Ihre Zukunft!

Hier geht’s zur Gratisberatung
Wählen Sie Ihr Horoskop

Erfahren Sie auf einen Blick, was die Sterne heute für Sie bereithalten.

Wann können Sie mit einer Glückssträhne rechnen, wann ist eine Pause nötig?

Was wünschen Sie sich diesen Monat? Und was davon geht in Erfüllung?

Die Sterne verraten Ihnen, wann Sie die Augen offen halten sollten.

Die Sterne verraten Ihnen, wann Sie die Augen offen halten sollten.

Das sind Ihre Aussichten für Liebe, Beruf, Geld und Gesundheit.

Der Blick in die Sterne fasziniert die Menschen seit jeher. Bereits in der frühen Antike ließen sich Könige und Militärs von Astrologen beraten, bevor sie wichtige Entscheidungen trafen. Die unterschiedliche Anordnung der Himmelskörper, die mal mehr, mal weniger hell scheinen, übt bis heute eine magische Anziehungskraft auf die Menschen aus. Daher ist es nicht verwunderlich, dass neben Tarot-Karten und Orakeln Horoskope zu den wichtigsten Werkzeugen der Zukunftsdeutung gehören. Horoskope ermöglichen aber nicht nur einen Blick in die Zukunft, sie dienen auch dazu, den Charakter eines Menschen zu ergründen.

Basierend auf Ihrem Sternzeichen und den Bewegungen der Planeten bekommen Sie mit unserem Jahreshoroskop einen Überblick darüber, was Ihnen das kommende Jahr bringen wird. Pünktlich zum Jahreswechsel stellen wir Ihnen unser kostenloses Jahreshoroskop zur Verfügung.

Was ist ein Jahreshoroskop?

Unsere Jahreshoroskope verraten Ihnen, mit welchen Ereignissen, Chancen und Risiken Sie im kommenden Jahr tendenziell rechnen können. Für jedes der zwölf Sternzeichen wird ein eigenes Jahreshoroskop erstellt, das dessenindividuellen Eigenschaften berücksichtigt und somit speziell auf Widder, Löwe und Co. angepasst ist. Ein Jahreshoroskop eignet sich hervorragend, um langfristige Entwicklungen abschätzen zu können. Geht es mit der Karriere in den kommenden 365 Tagen voran? In welche Richtung wird sich die Beziehung entwickeln? Alle großen Themen, die Sie über einen längeren Zeitraum beschäftigen, werden im Horoskop behandelt. Für kleinere Zeiträume können Sie einen Blick in unser Monatshoroskop werfen. Das Tageshoroskop bietet Ihnen einen Ausblick auf die bevorstehenden 24 Stunden. So wissen Sie stets, was Ihnen der nächste Tag ungefähr bringt.

Unsere Jahreshoroskope thematisieren die Lebensbereiche

Für die Erstellung der Jahreshoroskope schauen sich unsere Experten genau die Konstellationen der Planeten zueinander sowie ihre Positionen im weiteren Verlauf des Jahres an. Aus diesen Informationen lassen sich dann Rückschlüsse für Ihr Sternzeichen ziehen. Um die Informationen nicht zu allgemein halten zu müssen, sind die Texte in drei Kategorien unterteilt: Gesundheit, Liebe und Geld. So erhalten Sie für die wichtigen Bereiche des Lebens Prognosen, die Ihnen sagen, was das bevorstehende Jahr tendenziell bringt. Der große Vorteil unseres Jahreshoroskops ist, dass es langfristige Planung ermöglicht. Somit haben Sie die Möglichkeit, sich besser auf die Zukunft einzustellen und Ihre Pläne entsprechend anzupassen. Wem der Bereich Liebe im Jahreshoroskop zu kurz kommt, dem steht unser Partnerhoroskop zur Verfügung. Basierend auf den Charaktereigenschaften, die man typischerweise jedem Sternzeichen zuschreibt, verrät es Ihnen beispielsweise, wann die beste Zeit für romantische Begegnungen ist und was sie tun können, um mit dem Sternzeichen Ihres Partners zu harmonieren.

Das Jahreshoroskop basiert auf den westlichen Sternzeichen

Die Sternzeichen, so wie wir sie heute kennen, stammen aus der westlichen Astrologie. Dort wurden die verschiedenen Sternenformationen gedeutet und, angelehnt an die Figuren, die sich ergeben, wenn man die Gestirne mit gedachten Linien verbinden, als Wassermann, Skorpion und Co. benannt. Jedes Sternzeichen umfasst ungefähr 30 Tage, zu jedem gibt es verschiedene Sagen, die überwiegend aus der griechischen Antike stammen. Zu welchem Tierkreiszeichen Sie gehören, bestimmt der Tag Ihrer Geburt. Wenn Sie beispielsweise das Sternzeichen Schütze haben, bedeutet dies, dass bei Ihrer Geburt die Sonne im Sternzeichen Schütze stand, was von Ende November bis Ende Dezember der Fall ist. Diese Einteilung ist die Grundlage für unser Jahreshoroskop.

Auch in anderen Kulturen, etwa in China, kennt man astrologische Deutungen. Viele Astrologieinteressierte kennen neben ihrem westlichen Sternzeichen auch ihr chinesisches – etwa Büffel, Drache oder Schlange. Im Unterschied zu den westlichen Sternzeichen orientiert sich die chinesische Astrologie nicht an Sternbildern und Planetenkonstellationen, sondern basiert auf kalendarischen Berechnungen und traditionellen Harmonielehren. Auch um die Entstehung der chinesischen Tierkreiszeichen ranken sich viele Sagen. Eine der verbreitetsten ist, dass Buddha, bevor er die Welt verließ und ins Nirwana einzog, noch einmal alle Tiere zu sich rief. Er vergab die Jahresnamen in der Reihenfolge, in der die zwölf Tiere bei ihm eintrafen. Demnach kam die Ratte als erstes, das Schwein dagegen aber zuletzt an die Reihe.