Mesut Özil und das WM-Aus: Zurecht der Sündenbock?

701 Kommentare

Der Schock sitzt bei den Deutschen tief. Die Nationalmannschaft ist zum ersten Mal überhaupt in der Vorrunde der WM ausgeschieden. Für viele Fans ist Mesut Özil der Sündenbock. Wir blicken auf die Leistung der deutschen Nummer 10. Ist die Kritik berechtigt? © 1&1 Mail & Media