Autounfall

Eine Woche nach einem tödlichen Verkehrsunfall im Landkreis Anhalt-Bitterfeld steht die Identität des Unfallopfers fest.

Eine Woche nach einem tödlichen Verkehrsunfall im Landkreis Anhalt-Bitterfeld steht die Identität des Unfallopfers fest.

Zwei Frauen sind bei einem Autounfall in Königsee (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) schwer verletzt worden.

Bei einem schweren Autounfall in Lichtenstein (Landkreis Zwickau) sind fünf Menschen verletzt worden.

Ein 77-Jähriger hat bei Ketelshagen auf Rügen aufgrund eines plötzlich eintretenden "Zuckerschocks" einen Autounfall verursacht.

In Nordrhein-Westfalen sind im ersten Halbjahr 2019 weniger Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen.

Mehrere Menschen sind bei einem schweren Verkehrsunfall in Berlin-Lichterfelde verletzt worden.

Im Nordosten sind im ersten Halbjahr deutlich weniger Menschen bei Verkehrsunfällen verunglückt als im Vorjahreszeitraum.

Auf Schleswig-Holsteins Straßen sind im ersten Halbjahr 2019 weniger Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen als im Vorjahreszeitraum.

Bei einem Verkehrsunfall in Traßdorf im Ilm-Kreis ist ein Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt worden.

Bei einem Verkehrsunfall auf der B105 zwischen Stralsund und Greifswald ist ein 37-Jähriger lebensgefährlich verletzt worden.

Bei einem Überholmanöver auf der B113 zwischen Linken und Neu Grambow (Landkreis Vorpommern-Greifswald) sind bei einem Verkehrsunfall vier Menschen schwer verletzt worden.

Bei einem Verkehrsunfall mit sechs beteiligten Fahrzeugen auf der Bundesstraße 44 bei Neu-Isenburg sind zwei Menschen verletzt worden.

Drei Männer sind bei einem Verkehrsunfall auf der A45 in Mittelhessen verletzt worden.

Hamburg (dpa/lno)- Ein zehnjähriges Mädchen ist bei einem Verkehrsunfall am Montag in Hamburg-Eppendorf mit einem Auto zusammengestoßen und dabei verletzt worden.

Ein 24-Jähriger ist bei einem Verkehrsunfall auf der A8 in Richtung Salzburg tödlich verletzt worden.

Bei einem Verkehrsunfall in Lingen im Landkreis Emsland ist eine 89 Jahre alte Radfahrerin schwer verletzt worden.

Bei einem Verkehrsunfall sind am Montag auf der A7 zwei Menschen ums Leben gekommen.

Er war ein Star der RTL-II-Serie "Köln 50667": Ingo Kantorek und seine Frau Suzana starben in der Nacht zum Freitag bei einem Autounfall. So erinnern sich die Promis an den verstorbenen Reality-TV-Darsteller.

Bei einem Verkehrsunfall in Schwanheide bei Boizenburg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) ist am Montag ein Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Der Akku eines Elektroautos hat nach einem Verkehrsunfall die Einsatzkräfte auf Trab gehalten.

Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am frühen Montagmorgen ein Mopedfahrer im Landkreis Bautzen ums Leben gekommen.

Nach einem Verkehrsunfall im oberbergischen Wipperfürth ist ein betrunkener Autofahrer noch 14 Kilometer mit gebrochener Vorderachse und geplatzten Reifen weitergefahren.

In den ersten sechs Monaten des Jahres sind mehr Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen als im ersten Halbjahr des Vorjahres - und mehr als jeder zweite wurde getötet, weil die Fahrer betrunken oder zu schnell unterwegs waren.

Die Zahl der Verkehrsunfälle in Hamburg ist im ersten Halbjahr im Vergleich zum Vorjahreszeitraum annähernd gleich geblieben.