Pamela Anderson

Pamela Anderson ‐ Steckbrief

Name Pamela Anderson
Beruf Schauspielerin, Model
Geburtstag
Sternzeichen Krebs
Geburtsort Ladysmith / British Columbia (Kanada)
Staatsangehörigkeit Kanada,Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 166 cm
Gewicht 47 kg
Familienstand geschieden
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerJosh Brolin, Marcus Schenkenberg
Haarfarbe blond
Augenfarbe blau-grün
Links Website von Pamela Anderson

Pamela Anderson ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Die Schauspielerin Pamela Anderson dürfte den meisten als dralle "Baywatch"-Badenixe ein Begriff sein.

Pamela Denise Anderson wurde am 1. Juli 1967 in Ladysmith, British Columbia (Kanada), geboren. 1989 wurde Anderson im Rahmen eines Footballspiels entdeckt. Daraufhin erhielt sie Angebote für Werbeaufnahmen und wurde schlagartig berühmt.

Noch im selben Jahr ließ sich die damals 22-jährige für das Männermagazin "Playboy" ablichten. Angesichts des großen Zuspruchs zog sie von Kanada in die US-Sonnenmetropole Los Angeles, um sich fortan als Schauspielerin zu etablieren. Ihre erste größere Rolle erhielt Pamela Anderson in der Serie "Hör mal, wer da hämmert".

Der Durchbruch gelang Pamela Anderson dann mit der Rolle der C.J. Parker in dem Rettungsschwimmer-Welterfolg "Baywatch". Zwischen 1992 und 1997 manifestierte sich Anderson als der Inbegriff der All-American-Sexbombe, was sie unter anderem jahrelang zur meistgesuchten Frau im Internet machte.

Der Playboy hatte einen wesentlichen Anteil an diesem Erfolg. Sie bleib dem Magazin treu und zog sich während und nach ihrer "Baywatch"-Zeit weitere Male für das Cover aus. Nach weiteren TV-Produktionen wie "Good Cop, Bad Cop" und "Naked Souls" drehte Pamela Anderson 1996 ihren ersten Kinofilm "Barb Wire - Flucht in die Freiheit".

Die Comicadaption des Filmklassikers "Casablanca" bescherte ihr unter anderem die Goldene Himbeere, eine Auszeichnung für besonders schlechte schauspielerische Leistung. Danach kehrte die Schauspielerin auf die TV-Schirme zurück und spielte unter anderem in der Serie "V.I.P. - Die Bodyguards".

Zwischendurch beherrschte Pamela Anderson dank ihrer Skandalehen mit den Musikern Tommy Lee und Kid Rock regelmäßig die Klatschgazetten. In den folgenden Jahren wurde es ruhig um das Sexsymbol aus dem hohen Norden. Sie synchronisierte eine Cartoon-Serie, setzte sich für die Tierschutzorganisation PETA ein und arbeitete als Assistentin des Magiers Hans Klok in Las Vegas. 2009 folgte ein Engagement als Gesicht der britischen Designerin Vivienne Westwood.

Im September 2013 zog die Ex-"Baywatch"-Nixe in der deutschen Ausgabe von "Promi Big Brother" ein.

Pamela Anderson war zwei Mal mit dem Filmproduzenten Rick Salomon verheiratet, die letzte Scheidung folgte 2015.

Pamela Anderson ‐ alle News

Stars

Auch bei der Met Gala tanzt Pam Anderson wieder aus der Reihe

Filme und Serien

Pamela Anderson spielt Hauptrolle im Remake von "Die nackte Kanone"

Hollywood

Pamela Anderson bleibt sich treu: Auf der Oscar-Party trägt sie kein Make-Up

Filme und Serien

US-Sender Fox schnappt sich "Baywatch"-Neuauflage

Stars

Pamela Andersons neuer Look begeistert - ihre Söhne macht er "wahnsinnig"

Musik

Madonna holt "Baywatch"-Ikone auf die Bühne

Stars

Fast nackt: Ex-"GNTM"-Gewinnerin Kim Hnizdo bei Mode-Award

Stars

Sie zieht es durch: Pamela Anderson zeigt sich wieder ohne Make-up

Promi Big Brother

Yeliz Koc ist die "Promi Big Brother"-Gewinnerin 2023

von Sonja Plagmann
Stars

Ohne Make-up auf Fashion Week: Pamela Anderson bekommt prominente Unterstützung

Kolumne Stars

"Oben ohne": Pamela Anderson setzt einen neuen Beauty-Trend

von Anja Delastik
Stars

Pamela Anderson wünscht sich Ex-Mann Tommy Lee zurück

Stars

Wollte Anna Wintour nicht neben Kim Kardashian sitzen?

Stars

Pamela Anderson: "Botox und Fillers sind nichts für mich"

Baywatch-Badeanzug

Bikini-Museum ersteigert Baywatch-Badeanzug von Pamela Anderson

Promis

Pamela Andersons "Baywatch"-Badeanzug feiert Comeback

Video Stars

Ein Verehrer will Pamela Anderson zehn Millionen Dollar vererben

Streaming-Plan

Die "jerks" machen den Abgang: Das sind die Streaming-Tipps der Woche

Stars

"A****löcher": Das hält Pamela Anderson von den "Pam & Tommy"-Machern

Promis

Pamela Anderson hatte wegen "Pam & Tommy" Alpträume

Stars

Pamela Anderson war nur in einen Mann richtig verliebt

Stars

"Love, Pamela": Anderson fühlte sich wie ein "Vulkan voller Wut"

Stars

Pamela Anderson hat ihr Sextape in 27 Jahren nie gesehen

Video Netflix

Trailer zur Netflix-Doku "Pamela: Eine Liebesgeschichte"

Stars

Pamela Anderson: Das verspricht der erste Trailer zu ihrer Netflix-Doku