Karina Krawczyk

Karina Krawczyk ‐ Steckbrief

Name Karina Krawczyk
Beruf Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Löwe
Geburtsort Danzig (Polen)
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Geschlecht weiblich

Karina Krawczyk ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Als Schauspielerin ist Karina Krawczyk dem deutschen Publikum vor allem durch ihre Rollen in verschiedenen TV-Serien und Kinofilmen bekannt.

1971 in Danzig geboren, spricht die gebürtige Polin fließend Polnisch, Deutsch, Englisch und Französisch. Ihre Schauspielausbildung absolviert Karina Krawczyk an so renommierten Instituten wie der Pariser Theaterschuhe "Jacques Lecoq" und bei Lehrern wie Ariane Mnouchkine vom "Théâtre du soleil". Von 1994 bis 1997 spielt sie schließlich am "Theater Kreatur" und kann sich neben ihrer Arbeit als Schauspielerin auch einige Jobs als Model auf den Steckbrief schreiben.

Doch Karina Krawczyk widmet sich längst nicht nur dem Theater. Sie spielt unter anderem in Musikvideos von Bands wie "Die Ärzte" und "Die toten Hosen" mit und verkörpert außerdem zahlreiche Rollen in deutschen TV- und Kinoproduktionen - darunter unter anderem "Der Eisbär" an der Seite von Til Schweiger, "Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding" mit Oliver Korittke und Ralf Richter, "Paulas Geheimnis" mit Jürgen Vogel und einen kleinen Part in "Verrückt nach Clara".

Am Theater brilliert die Schauspielerin unter anderem 2006 in dem von Katharina Thalbach inszenierten Oscar Wilde-Stück "Ernst sein ist alles" und 2009 in "Wie es euch gefällt". Privat war Karina Krawczyk eine zeitlang mit Andreas Frege, besser bekannt als Sänger der "Toten Hosen" unter seinem Künstlernamen "Campino", liiert. 2004 bekommt das Paar einen Sohn, trennt sich aber dennoch nur zwei Jahre später.

Karina Krawczyk ‐ alle News