Jared Hasselhoff

Evil Jared Hasselhoff ‐ Steckbrief

Name Evil Jared Hasselhoff
Bürgerlicher Name Jared Victor Hennegan
Beruf Musiker, Entertainer
Geburtstag
Sternzeichen Löwe
Geburtsort Philadelphia / Pennsylvania (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 196 cm
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Haarfarbe Dunkelbraun
Augenfarbe Braun
Links Jared Hasselhoff auf Instagram

Evil Jared Hasselhoff ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Jared Hasselhoff ist vor allem als Bassist der Bloodhound Gang und deutscher TV-Star bekannt.

Der US-Amerikaner Jared Hasselhoff wurde am 5. August 1971 als Jared Victor Hennegan in der Millionenstadt Philadelphia im Bundesstaat Pennsylvania geboren. Er zog 2006 aus Protest gegen den ehemaligen US-Präsidenten George W. Bush nach Berlin-Kreuzberg und lebt seit dem in Deutschland.

Jared Hasselhoff war E-Bassist der Rock/Punkband Bloodhound Gang, die vor allem in Deutschland große Erfolge mit ihren selbstironischen und provokanten Songs wie "The Bad Touch" oder "Fire Water Burn" feierte. Hasselhoff stieß 1995 zur Band hinzu, gegründet hatten sie sich bereits 1992. Die Bloodhound Gang wurde im Jahr 2000 zweimal mit einem Comet (Live-Act und Rock) und einmal mit einem Echo ("Newcomer International") ausgezeichnet. Die Band brachte bis 2005 vier Alben heraus.

Evil Jared, wie sein Spitzname lautet, zog oft mit exhibitionistischen Auftritten die Aufmerksamkeit der Medien auf sich. Öffentliches Nacktsein gehörte zu den harmlosesten Aktionen des Rockstars, der bei Auftritten auch mal auf seine Band-Kollegen urinierte, Insekten aß oder eine Flasche Jägermeister in einem Schluck trank. 2015 löst sich die Bloodhound Gang auf, vorher brachten sie noch das fünfte und letzte Studioalbum "Hard-Off" heraus.

Schon während seiner Musikkarriere konnte sich Hasselhoff als TV-Star im deutschen Fernsehen etablieren. Zwischen 2010 bis 2015 nahm er sechsmal an der "Wok-WM" in Oberhof teil. Zusätzlich trat er beim Promiboxen 2012 gegen Lars Riedel an. Außerdem hatte er regelmäßige Auftritte in der Show "Circus HalliGalli" mit Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf. Die ProSieben-Show wurde im Juni 2017 beendet. Doch auch danach hatte er Gastauftritte in anderen Shows der beiden Moderatoren.

Hasselhoff war 2016 und 2017 sogar mit einer eigenen Show namens "Evil Science" auf ProSieben Maxx vertreten. Er befasste sich darin vor allem mit extremen Selbstversuchen. Zudem spielt er in zwei Folgen der TV-Seifenoper "Verbotene Liebe" sich selbst.

2021 kehrt er zurück auf den Bildschirm. Er nahm an der RTLzwei-Show "Kampf der Realitystars – Schiffbruch am Traumstrand" teil, die im Sommer bei RTLzwei zu sehen sein wird. In der Show, die in Thailand aufgezeichnet wurde, kämpfen 25 TV-Promis um den Titel "Realitystar des Jahres" und eine Siegprämie von 50.000 Euro. Evil Jareds Mitstreiter sind unter anderem Andrej Mangold, Mike Heiter oder Silvia Wollny.

Seit 2006 ist Jared Hasselhoff mit der deutschen Schauspielerin Sina-Valeska Jung zusammen, die durch "Verbotene Liebe" bekannt wurde. Der 1,96 Meter große Musiker ist übrigens entgegen eigener Behauptungen nicht mit David Hasselhoff verwandt.

Evil Jared Hasselhoff ‐ alle News

The Masked Singer

"The Masked Singer": Das Eichhörnchen ist Supermodel Marcus Schenkenberg

von Jürgen Winzer
TV, Film & Streaming

"Das Duell um die Welt":  "Es war ein fucking Hochaus, das mich da ziehen sollte!"

von Christian Vock
Kritik TV, Film & Streaming

"Fort Boyard" 2018: "Ein Tiger ist auf meinem Kopf"

von Christian Vock