Guido Maria Kretschmer

Menschen beim Nähen beobachten? Das klingt so spannend wie einem Auto beim Rosten zuzuschauen. Und leider bewahrheitet sich das zu Beginn der zweiten Staffel der Vox-Show "Geschickt eingefädelt" mit dem "Shopping Queen"-King Guido Maria Kretschmer auch ein wenig. Es passiert einfach nichts.

In der Styling-Sendung "Shopping Queen" kommentiert der Modemacher charmant die Outfits der Kandidatinnen. Das hat ihm viele Fans eingebracht, die fleißig schreiben.

Die letzte Ausgabe von "Zimmer frei!" mit Christine Westermann und Götz Alsmann läuft am 25. September. Ab 22.15 startet dann im WDR-Fernsehen ein großes Abschiedsspecial.

Die Modedesigner Harald Glööckler (50) und Guido Maria Kretschmer (50) sind nicht gut auf einander zu sprechen....

Die neuen Kollektionen kommen: Designer zeigen von diesem Dienstag an ihre Kreationen für Herbst und Winter auf der Fashion Week (19. bis 22.) in Berlin. Die Modewoche zum Mitrede...

Die Hauptstadt wird wieder zum Laufsteg: Auf der Fashion Week zeigen Designer (19. bis 22. Januar) in Berlin ihre Kreationen für Herbst und Winter. 38 Marken kehren nach Angaben des...

Die Hauptstadt wird wieder zum Laufsteg: Auf der 18. Fashion Week zeigen Designer ab Dienstag (19. bis 22. Januar) in Berlin ihre Kreationen für Herbst und Winter. 38 Marken kehren...

Wie jedes Jahr kürt Guido Maria Kretschmer seine "Shopping Queen des Jahres". Hilfe sollen die Kandidatinnen dabei von vier Prominenten bekommen. Zumindest theoretisch.

Designer kritisiert Kleidungsstil - und schmiert ihr danach Honig ums Maul.

Singen, Backen, Kochen, Tanzen – es gibt kaum eine Profession, für die noch keinen TV-Wettbewerb ausgerufen wurde. Seit gestern Abend ist das Schneiderhandwerk an der Reihe, denn TV-Sonnenschein Guido Maria Kretschmer fragt: "Geschickt eingefädelt – Wer näht am besten?" Eine Show wie ein Ritt auf einem Einhorn.

Eine Wurzelbehandlung kann angenehmer sein als ein Besuch beim FC Bayern, Armin Veh sollte Guido Maria Kretschmer nicht unter die Augen treten und Borussia Dortmund nimmt brutale Rache. In unserer Serie ziehen wir die nicht ganz ernstgemeinten Lehren des jeweiligen Spieltags der Bundesliga.

Guido Maria Kretschmer kann also auch scheitern: Was die Fans des Mode-Designers für unmöglich hielten, ist bei "Deutschlands schönste Frau" bittere Wahrheit geworden. Zum Ende wollten nur 7,3 Prozent der Zielgruppe wissen, welche Frau den Schmarrn gewinnen würde.

Guido Maria Kretschmer ist eigentlich ein Sympathieträger im TV. Das könnte sich mit seiner Show "Deutschlands schönste Frau" schnell ändern.

Nicht weniger als "Deutschlands schönste Frau" will Guido Maria Kretschmer in seiner neuen Show finden. Bereits die zweite Folge zeigt: Unter diesen hysterisch heulenden Kandidatinnen wird er sie wohl kaum finden.

Es gilt die "Schönste Frau Deutschlands" zu finden. Egal ob dick, dünn, jung oder alt. Und wer könnte das besser als Guido Maria Kretschmer? Die Frage, die sich beim Betrachten seiner neuen Show aber unweigerlich stellt, ist: Warum muss dabei so viel geheult werden?

199 Kandidatinnen nahmen teil, doch am Ende des Jahres kann es nur eine geben: Guido Maria Kretschmer kürte die "Shopping Queen des Jahres". Das ist nicht nur für Frauen interessant. In der Vox-Show können vor allem Männer viel lernen. Eine TV-Kritik in fünf Lektionen.

Stelle dir vor, es ist "Supertalent" und niemanden interessiert's. Dieses Gefühl könnte sich einschleichen, wenn man sich das Feedback auf die letzte Folge der Staffel 2014 anschaut. Bei Twitter rechneten die Zuschauer bereits während des Finales mit der Show ab.

Entscheiden Sie im Direktvergleich, welches Outfit der Mütter und Töchter aus "Hotter than my daughter" tatsächlich besser aussieht.

Waldi will's wieder wissen: Beim "Prominenten-Special" von "Wer wird Millionär?" bekommt Waldemar Hartmann nach seinem Fauxpaus vor rund einem Jahr eine zweite Chance. Kann er diese nutzen oder blamiert er sich wieder? Ein prominenter Telefonjoker gibt jedenfalls einen falschen Tipp ab. Auch die Kanzlerin Angela Merkel meldet sich per Handy zu Wort.

Entscheiden Sie im Direktvergleich, welches Outfit der Mütter und Töchter aus "Hotter than my daughter" tatsächlich besser aussieht.

In "Hotter than my daughter" stylt Guido Maria Kretschmer Mutter-Tochter-Paare um - zu deren Vorteil, sollte man meinen. Aber sind die Looks, die sich der Designer so für seine Kandidatinnen ausdenkt, wirklich immer besser? Spielen Sie doch einmal Modekritiker und stimmen Sie ab!

Mamas wie Paradiesvögel, Töchter wie graue Mäuse und alle finden den Stil der jeweils anderen schrecklich. Solch ungleiche Paare sind Ausgangspunkt der Show "Hotter Than My Daughter" mit Designer Guido Maria Kretschmer.

Show-Premieren, Fußball-Finale und grandiose Spielfilme - die TV-Woche hat einiges zu bieten. Wir verraten Ihnen, wo sich Einschalten lohnt.