Emilija Mihailova

Emilija Mihailova ‐ Steckbrief

Name Emilija Mihailova
Beruf Sängerin, Reality-TV-Darstellerin, Dentalsekretärin, Model
Geburtstag
Sternzeichen Schütze
Familienstand ledig
Geschlecht weiblich
Links Instagram-Seite von Emilija Mihailova

Emilija Mihailova ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Emilija Mihailova war 2018 Kandidatin bei "Deutschland sucht den Superstar". Seither versucht sie sich in der TV-Branche einen Namen zu machen.

"Ich sehe mich in vielen TV-Formaten, weil es mir Spaß macht, im Fernsehen präsent zu sein", sagt Emilija Mihailova gegenüber der "Bild"-Zeitung. Schon immer ist es ihr Traum, in der Öffentlichkeit zu stehen. Dieser wird im Jahr 2018 tatsächlich wahr. Die gelernte Zahnarzt-Sekretärin aus St. Gallen in der Schweiz nimmt an der 15. Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" teil. Nach der ersten Motto-Show scheidet sie allerdings aus.

Schon zu DSDS-Zeiten ist Emilija Mihailova für ihre knappen Outfits und sexy Performances bekannt. Ihr verruchtes Image baut sie weiter aus, indem sie sich im April 2018 für den "Playboy" ablichten lässt. Für die Schweizerin sei damit nach eigenen Angaben "ein Teenie-Wunsch" in Erfüllung gegangen.

Mit 21 Jahren lässt sich Emilija Mihailova für umgerechnet rund 10.500 Euro die Brust auf 75D vergrößern. Generell ist der einstigen DSDS-Kandidatin ihr Aussehen sehr wichtig. Täglich trainiert sie im Fitnessstudio und präsentiert regelmäßig ihren Körper auf Instagram.

Dass Emilija Mihailova nichts zu verstecken hat, zeigt sie den TV-Zuschauern ab November 2018. Die St. Gallerin ist Kandidatin in der RTL-Nackt-Kuppelshow "Adam sucht Eva". Parallel wird sie auch schon als potenzielle Kandidatin für das Dschungelcamp gehandelt.

Emilija Mihailova ‐ alle News

Dschungelcamp 2019: Das RTL-Dschungelcamp ist vorbei, Evelyn Burdecki ist die neue Königinn. Hier können Sie alles zur 13. Staffel von IBES nachlesen.

Mit der Kurzeskalation von Emilija in der vergangenen Folge wehrte sich "Adam sucht Eva" kurz gegen den bisherigen Trash-TV-Mangel der Show. Auch im Finale bäumt sich die Fernseh-Nackedeierei noch einmal gegen sich selbst auf. Und ja, diese plumpe Metapher ist genauso unnötig wie die gesamte Show.

Bisher lief eher zäh bei den Nackedeis von "Adam sucht Eva". Richtige Trash-TV-Atmosphäre kam wenig auf. Doch kaum setzt RTL Alkohol als Handlungskatalysator ein, steigt erst die Stimmung und dann das Aggressionspotenzial. Und schon geht ein Kandidat freiwillig von Bord.

Das Kandidaten-Raten geht weiter: Wie jetzt bekannt wurde, sollen diese Promi-Damen in das Dschungelcamp 2019 einziehen.

Die nackten Liebestollen sind wieder los: Die Kandidaten der neuen Staffel der Kuppelshow "Adam sucht Eva" stehen nun fest. Dieses Jahr sind nur noch drei prominente Namen dabei. Außerdem ändert RTL auch Details am Showkonzept.