Daniela Büchner

Daniela Büchner ‐ Steckbrief

Name Daniela Büchner
Beruf Reality-TV-Star, Cafébetreiberin
Geburtstag
Sternzeichen Wassermann
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Familienstand verheiratet
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerJens Büchner
Haarfarbe blond
Links Instagram-Seite von Daniela Büchner

Daniela Büchner ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Daniela "Danni" Büchner ist die Ehefrau von Kult-Auswanderer Jens Büchner und durch die Doku-Soap "Goodbye Deutschland" bekannt.

Daniela Büchner, geborene Karabas, wurde am 2. Februar 1978 geboren. 2015 lernte sie Mallorca-Auswanderer Jens Büchner auf einem Stadtfest in Delmenhorst kennen und lieben. Sie wurden ein Paar. Um einer Fernbeziehung zu entgehen, zog Daniela kurzerhand mit ihren drei Kindern Joelina, Jada und Wolkan, alle stammten aus einer früheren Partnerschaft, zu Malle-Jens nach Spanien. Auch ihre Auswanderung wurde von dem TV-Format "Goodbye Deutschland" begleitet.

Schnell wurde die Patchwork-Familie noch größer. Im Frühjahr 2016 kommen die Zwillinge Jenna Soraya und Diego Armani per Notkaiserschnitt zwei Monate zu früh zur Welt. Ein Jahr später verriet Vater Jens im RTL Dschungelcamp, dass seine Danni ursprünglich mit Drillingen schwanger war, ein Baby jedoch verlor. Die Familie war zu zehnt, denn auch Malle-Jens hatte aus früheren Beziehungen bereits drei Kinder. Acht Kinder und keine Heirat. Die folgte erst im Juni 2017, nachdem Jens seiner Daniela zur Taufe der Zwillinge die Frage aller Fragen stellte.

Im April 2018 eröffnete das Paar gemeinsam die "Faneteria" auf Mallorca, die seitdem gute Umsätze erzielt, das Familien-Leben jedoch stark beeinträchtigte. Sie mussten frühzeitig in der Saison wieder schließen. Wohl auch aus Zeitmangel? Gemeinsam mit ihrem Ehemann nahm Daniela Büchner 2018 an der RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" teil. Ihr Erfolg war jedoch mäßig: Schon in der vierten Folge wurden sie von ihren Mitstreitern aus der Promi-WG gewählt.

Danni ist seit dem 17. November 2018 Witwe. Ihr Mann Jens verstarb nach einer Krebserkrankung.

Daniela Büchner ‐ alle News

Am 17. November 2018 verstarb Kult-Mallorca-Auswanderer Jens Büchner mit 49 Jahren. Vor einigen Wochen wäre er 50 geworden. In der aktuellen Folge der VOX-Doku "Goodbye Deutschland" erfuhren die Zuschauer, wie seine tapfere Witwe Daniela und ihre Kinder mit ihrem schweren Verlust zu kämpfen haben.

TV-Auswanderer Jens Büchner ist seit einem Jahr tot. Um ihn in ehrwürdiger Erinnerung zu halten, zeigt VOX am kommenden Samstag die vierstündige Dokumentation "Jens Büchner – Auf den Spuren eines Auswanderers".

Los geht es erst in zwei Monaten, doch die Kandidaten für das Dschungelcamp im Januar sickern meist schon frühzeitig durch. Das ist auch dieses Jahr nicht anders. Lesen Sie hier, wer 2020 bei "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" dabei ist.

Aus hell wird dunkel: Daniela Büchner präsentiert bei Instagram einen völlig veränderten Look. Sie wollte "etwas Neues" wagen.

Daniela Büchner hat auf Instagram an ihren verstorbenen Mann Jens Büchner erinnert. Der Mallorca-Auswanderer starb am 17. November vergangenen Jahres an Lungenkrebs und wäre an diesem Mittwoch 50 Jahre alt geworden.

Daniela Büchner zieht sich schick an, geht aus - und feiert einen Abend lang mit ihren Mädels. "Seelenbalsam", nennt das die fünffache Mutter im Interview.

Erneute Hiobsbotschaft für die Witwe von "Malle Jens": Bei "Goodbye Deutschland" kehrte bei Daniela Büchner die Angst zurück.

Daniela Büchner hat in ihrer Wahlheimat Mallorca eine Rollerfahrerin übersehen und einen Crash verursacht. Genau das beichtete die TV-Auswanderin nun auf Instagram.

Dieses Jahr war der Vatertag besonders schwer für Daniela Büchner. Die Frau des verstorbenen Schlager-Sängers und Kult-Auswanderers Jens Büchner teilte auf Instagram einen rührenden Post: Am 30.05.2017 hatten sich die beiden das Ja-Wort gegeben. Zwei Jahre später ist sie eine trauernde Witwe.

"Ich konnte ihm seine fucking Krankheit nicht abnehmen, aber ich habe ihm versprochen, dass es weitergeht", erinnerte sich Jens Büchners Witwe Dani in der aktuellen Folge der VOX-Auswanderer-Doku "Goodbye Deutschland". Und so setzte sie alles daran, seinen großen Traum am Leben zu halten.

Vor wenigen Tagen fand die Wiedereröffnung der Faneteria statt. Einen Tag danach sprach Danni Büchner über das Event.

Daniela Büchner, die Witwe von Kult-Auswanderer Jens Büchner, rastete während der Faneteria-Eröffnung aus. Ein unerwünschter Gast war gekommen.

Am 1. Mai ist die große Neueröffnung von Daniela Büchners Faneteria. Jetzt zeigt sie ihren Fans schon mal, was sie in dem renovierten Fanlokal erwartet.

Jens Büchners Witwe Daniela hat gemeinsam mit ihrer Tochter Jada den ersten großen öffentlichen Auftritt nach dem tragischen Tod ihres Mannes Jens gemeistert und strahlte im neuen Look auf dem roten Teppich.

Hiobsbotschaft für Daniela Büchner: Verliert sie bald ihr Haus?

Fünf Monate nach dem Tod von Jens Büchner spricht Ehefrau Danni bei "stern TV" über den schweren Verlust ihres Mannes. Sie erinnert sich nicht nur an den Moment des Kennenlernens zurück, sondern erzählt auch von Zukunftsplänen.

Emotional ging es am Montagabend bei "Goodbye Deutschland" zu: VOX widmete dem verstorbenen Jens Büchner eine Sonderfolge. Die Reaktionen der Zuschauer sind gespalten: Während einige gerührt sind, zeigen sich andere wiederum schockiert.

Jens Büchner erfüllte sich den Traum vom Auswandern und lebte bis zu seinem Tod auf Mallorca. Acht Jahre lang nahm er das Team der Auswanderer-Sendung "Goodbye Deutschland" mit auf seinen Weg. An diesem Montag erzählt Daniela Büchner in der Sendung, wie es ihr nach dem Tod ihres Ehemannes auf der Insel ergeht.

Daniela Büchner teilt eine emotionale Erinnerung an ihren verstorbenen Mann: Ein Video zeigt Jens mit Tochter Jenna beim liebevollen Tänzchen zu einem Elvis-Hit

Beim Abschiedskonzert für Jens Büchner am Samstag schafften nicht nur die anwesenden Ballermann-Stars eine unglaubliche Atmosphäre. Auch Daniela Büchner ließ mit ihrem Auftritt so manche Träne bei den anwesenden Fans kullern.

Dieses Erinnerungsstück ist wohl einzigartig: In ihrer Insta-Story präsentierte Daniela Büchner nun ein Büchlein, das mit Chat-Nachrichten zwischen ihr und ihrem verstorbenen Ehemann Jens gefüllt ist.

Dschungelcamp 2019: Das RTL-Dschungelcamp ist vorbei, Evelyn Burdecki ist die neue Königinn. Hier können Sie alles zur 13. Staffel von IBES nachlesen.

Hinter Daniela Büchner liegt das erste Weihnachtsfest ohne ihren verstorbenen Mann Jens. Wie sie jetzt auf Instagram berichtet, hat sie sich über ein Geschenk unterm Baum besonders gefreut. 

Daniela Büchner hat zum ersten Mal Weihnachten ohne ihren geliebten Jens gefeiert. Auf Instagram teilte sie die Erfahrung mit ihren Fans.

Einen Monat nach dem überraschenden Tod von Jens Büchner meldet sich Ehefrau Daniela in den sozialen Medien zurück. In einer emotionalen Instagram-Story lässt sie ihre Fans an ihrer Trauer teilhaben.