Biyon Kattilathu

Biyon Kattilathu ‐ Steckbrief

Name Biyon Kattilathu
Beruf Motivationstrainer, Autor, Podcaster, Wirtschaftsingenieur
Geburtstag
Sternzeichen Stier
Geburtsort Hagen
Staatsangehörigkeit deutsch
Größe 180 cm
Geschlecht männlich
Haarfarbe schwarz
Augenfarbe braun
Links Instagram-Account von Biyon Kattilathu
Facebook-Account von Biyon Kattilathu

Biyon Kattilathu ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Der deutsch-indische Motivationstrainer Biyon Kattilathu machte 2023 als vermeintlicher Liebhaber von Amira Pocher Schlagzeilen und geriet dadurch ins Visier ihres Noch-Mannes, Komiker Oliver Pocher. 2024 nimmt er an der 17. Staffel der RTL-Tanzshow "Let's Dance" teil.

Biyon Kattilathu wurde am 28. April 1984 in Hagen geboren und wuchs dort mit einem älteren Bruder im Ruhrgebiet auf. Seine Mutter war Krankenschwester, kam mit 17 Jahren aus dem indischen Kerala nach Deutschland. Sein Vater arbeitete in einem Krankenhauslabor.

Biyon Kattilathu studierte Ingenieurwissenschaften an der TU Dortmund und der Bergischen Universität Wuppertal. Nach seinem Diplom zum Wirtschaftsingenieur promovierte er in Wirtschaftswissenschaften zum Thema "Kundenzufriedenheit als Untersuchungsgegenstand im Kontext von Start-ups".

Zugleich strebte Biyon Kattilathu eine Medienkarriere an, nahm an TV-Shows wie "Deutschland sucht den Superstar" oder "Wer wird Millionär?" teil und organisierte Charity-Events für ein Kinderhospiz.

Außerdem veröffentlicht Kattilathu seit 2017 Motivationsvideos in den sozialen Medien, in denen er sich speziell an eine weibliche Klientel wendet. Mit seiner Firma "Inderleicht GmbH" vertreibt Kattilathu über seine Internetseite erfolgreich Online-Kurse, Selbsthilfe- und Hörbücher sowie Workshops für Konzerne.

Sowohl seine Hör- als auch Sachbücher, darunter Titel wie "P.S. Ich liebe mich: 40 spannende Übungen für mehr Selbstliebe, Achtsamkeit und Lebensglück!", sind erfolgreich und schafften es mehrfach auf die Top-5-Plätze der Spiegel-Bestsellerlisten.

Seit 2019 tourt Biyon Kattilathu regelmäßig mit Selbsthilfe-Shows durch das deutschsprachige Europa. Er betreibt außerdem den Podcast "Schokolade für die Seele".

2023 machte Kattilathu Schlagzeilen, weil ihn der Komiker Oliver Pocher verdächtigte, mit seiner Frau Amira Pocher ein Verhältnis gehabt zu haben. Biyon Kattilathu verneinte dies und schaltete einen Anwalt ein. Pocher schuf daraufhin die Kunstfigur "Dalai Karma" und baute sie in sein Tour-Programm ein. Im Internet machte sich Pocher in zahlreichen Witzen über Kattilathu lustig.

2024 war Biyon Kattilathu einer der prominenten Teilnehmer der RTL-Show "Let’s Dance". Er rückte für den österreichischen "Ninja Warrior"-Sportler Simon Brunner nach, der seine Teilnahme an der 17. Staffel aus "aus persönlichen Gründen" abgesagt hat. In der Kennenlern-Show am 23. Februar wurde festgelegt, dass Biyon Kattilathu mit Profitänzerin Marta Arndt ins Rennen um den Titel "Dancing Star 20224" geht. Allerdings schafften sie es nur bis in Show sieben, wo Jurypunkte und Zuschauerstimmen nicht mehr zum Weiterkommen ausreichten.

Kattilathu hat mit der Webvideoproduzentin Sheila Singh einen Sohn. Er lebt in Hagen.

Biyon Kattilathu ‐ alle News

Kritik Let's Dance

Jubiläumsorgie im Halbfinale

von Marie von den Benken
Let's Dance 2024

Wer ist dabei? Wer musste schon gehen? Alle Paare im Überblick

von Sonja Plagmann
Kritik Die Pochers

Oliver Pocher: Zum Muttertag gibt's für Amira "eine Plastiktüte vom Discounter"

von Felix Reek
Kritik Let's Dance

FSK-18-Alarm auf dem Tanzparkett: RTL lädt zu den Erotikfestspielen nach Köln

von Marie von den Benken
Stars

Oliver Pocher verteidigt Auftritt von Xavier Naidoo

von Christian Stüwe
Interview 40. Geburtstag

Biyon Kattilathu: "Jederzeit" offen für Gespräch mit Oliver Pocher

von Dennis Ebbecke
TV-Show

Das gab es noch nie bei "Let's Dance": Neuerung verleiht Zuschauern mehr Macht

Kolumne Let's Dance

Manipulation-Mafia RTL: Die Machenschaften bei "Let's Dance"

von Marie von den Benken
TV-Shows

"Let's Dance": Sophia Thiel und Biyon Kattilathu müssen gehen

Kolumne RTL-Tanzshow

"Let's Dance" ohne Wettbewerb ist wie Sex ohne Joachim Llambi

von Marie von den Benken
TV-Shows

"Let's Dance": Partnertausch ganz ohne Promi-Aus

Stars

Biyon Kattilathu spricht über dramatische Geburt seines Sohnes

Interview Promis

Erol Sander verrät, mit wem er bei "Let's Dance" mitfiebert

von Dennis Ebbecke
Tanzshow

Partnertausch bei "Let's Dance"

Kolumne Let's Dance

Zittern, Zoten, Zuschauervoting – und Massimo muss mal Lulu

von Marie von den Benken
TV-Shows

"Let's Dance": Die erste 30 und das Aus für Stefano Zarrella

Kolumne Let's Dance

Tanzfiasko auf Deutschlands beliebtestem Dancefloor

von Marie von den Benken
TV-Shows

Italienischer Abend bei "Let's Dance": Lina Larissa Strahl muss gehen

Kritik Die Pochers

Pocher vs. Fat Comedy: Prozess-Nachspiel im Podcast

von Felix Reek
Let's Dance

Mit Riesenbabybauch: Renata Lusin probt mit Valentin für "Let's Dance"

Kolumne Let's Dance

Zoten-König Llambi ist zurück – und punktet Padberg ins Tal der Tanztränen

von Marie von den Benken
TV-Shows

"Let's Dance": Biyon Kattilathu begeistert auf dem Parkett

Kolumne Let's Dance

Frisur-Fiasko, Fremdscham, Fachwissen: Alles drin in Woche drei

von Marie von den Benken
TV-Shows

Nach Sticheleien: Dieser "Let's Dance"-Promi muss gehen

Kolumne Let's Dance

Schönstes, was Füße tun können, ist Tanzen: Für Eine hat es aber nicht gereicht

von Marie von den Benken