Andrej Mangold

Andrej Mangold ‐ Steckbrief

Name Andrej Mangold
Beruf Basketball-Profi, Unternehmer, Bachelor 2019
Geburtstag
Sternzeichen Steinbock
Geburtsort Hannover
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 190 cm
Gewicht 93 kg
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Haarfarbe braun
Augenfarbe grün
Links Instagram-Seite von Andrej Mangold

Andrej Mangold ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Er ist Profi-Sportler, Kaugummihersteller und begehrter Junggeselle: Andrej Mangold ist für viele Damen ein echter Traummann. Das kommt ihm 2019 als RTL Bachelor zugute.

Andrej Mangold wird am 14. Januar in Hannover geboren. Die Begeisterung für den Ballsport wird ihm von Anfang an in die Wiege gelegt: Seine Mutter ist Basketball-Spielerin. Noch als Baby nimmt sie ihn mit in die Halle, mit fünf Jahren hat er bereits selbst regelmäßig Ballkontakt.

Das professionelle Spielen lernt Mangold, der amerikanische und lettische Wurzeln hat, beim ehemaligen Erstligisten TK Hannover. Er durchläuft in seiner Karriere verschiedene Stationen, spielt etwa bei den Telekom Baskets Bonn, bei der BG Göttingen und beim Bundesligisten s. Oliver Würzburg. 2014 wird Mangold in den Kader der deutschen Nationalmannschaft aufgenommen.

2018 dann die internationale Gelegenheit: Mangold erhält ein Angebot des slowakischen Erstligisten MBK Baník Handlová, sagt diese jedoch ab. Stattdessen entscheidet er sich dazu, seine Profikarriere zu beenden.

In weiser Voraussicht hat sich Mangold neben dem Sport ein zweites Standbein aufgebaut. 2016 wagt er sich zusammen mit seinen Kollegen Marcel Graf und Ingo Hoffman in "Die Höhle der Löwen". Dort stellen sie das Produkt "DasKaugummi" vor, einen zuckerfreien Kaugummi mit ausgefallenen Geschmacksrichtungen. Obwohl Investor Ralf Dümmel anfängliches Interesse bekundet, wird nichts aus dem Deal.

2019 ist Mangold erneut im Fernsehen zu sehen. Nachdem seine Beziehung Anfang 2018 in die Brüche gegangen ist, tritt er in der gleichnamigen RTL-Sendung als "Der Bachelor" auf. Den Reiz der Show erklärt er in einem RTL-Interview: "Wenn man die Chance hat, über einen längeren Zeitraum hinweg abseits vom Alltag Frauen intensiv kennen zu lernen, so ganz ohne Nebengeräusche… das finde ich sehr spannend!"

Andrej Mangold ‐ alle News

Andrej Mangold und Jennifer Lange fackeln nicht lange: Nach nur wenigen Monaten Beziehung zieht die Bachelor-Auserwählte tatsächlich bei ihrem Rosenkavalier ein!

Andrej Mangold und seine Auserwählte Jennifer Lange machen ernst. Das "Bachelor"-Paar 2019 zieht offiziell zusammen.

Seit dem Bachelor-Drehschluss sind Jennifer Lange und Andrej Mangold überglücklich verliebt – und treffen jetzt erste Vorbereitungen für ein gemeinsames Liebesnest!

Obwohl sie alles versuchte, konnte Eva Benetatou das Herz von Bachelor Andrej Mangold nicht gewinnen. In einem Interview teilt sie nach dem Ende der Show deswegen noch einmal ordentlich aus.

Bis zum ausgestrahlten Finale von "Der Bachelor" mussten Andrej Mangold und seine Auserwählte Jennifer Lange ihre Beziehung vor der Öffentlichkeit verbergen – so tarnten sich die beiden!

Bereits unmittelbar nach dem Finale von "Bachelor" hat die zweitplatzierte Eva Benetatou angedeutet, dass mehr zwischen ihr und Andrej Mangold lief. Jetzt äußerte sie sich abermals dazu.

Jennifer Lange und Andrej Mangold sind megahappy! Das neue Bachelor-Paar konnte seine Liebe auch nach der Kuppelshow bewahren und genießt es, sich endlich nicht mehr verstecken zu müssen

Nach dem "Bachelor"-Finale am Mittwoch heißt es für Andrej Mangold und Jennifer Lange: Schluss mit dem Versteckspiel! Die beiden Turteltäubchen können ihre Liebe endlich mit der Welt teilen.

Jetzt ist es also amtlich: Jennifer hat einen Bachelor gewonnen. Auch die Endgegnerin Eva stellte für die Bremerin im Final-Level kein Hindernis dar. Zu deren Ehrenrettung: Es war eine Entscheidung mit Zielfoto. Im Nachgang versucht die Unterlegene, ihre Niederlage mit eindeutigen Uneindeutigkeiten zu verarbeiten.

Die Dreharbeiten zu "Der Bachelor" 2019 liegen schon einige Zeit zurück. Bis zur Ausstrahlung mussten Andrej und Jennifer ihre Beziehung geheim halten. Wie ist es dem Paar in den Wochen nach dem Finale ergangen?

Im Finale von "Der Bachelor" hat sich Andrej Mangold für Jennifer entschieden -  und die beiden sind auch nach Ende der Dreharbeiten noch ein Paar.

Es ist entschieden! Jennifer Lange bekommt Andrej Mangolds letzte Bachelor-Rose, aber das Wichtigste: Ist das Paar auch heute noch zusammen?

Die letzte Rose wurde vergeben. "Bachelor" Andrej Mangold hat sich schon für seine Liebste entschieden. Doch es gibt ein Problem.

In Folge acht musste sich Bachelor Andrej Mangold entscheiden, welche Dame ihn ins Finale und damit zu seinen Eltern begleiten darf. Um das herauszufinden ging es für die ganze Truppe für die Dreamdates nach Kuba. Nur eine Dame fand das Ende nicht ganz so traumhaft.

Die Siegerin steht fest: Bachelor Andrej Mangold suchte im Fernsehen die große Liebe. Angefangen hat er mit 20 Schönheiten, im Nachhinein stießen noch zwei hinzu. Wen er alles abservierte bis endlich die Finalistinnen feststanden, erfahren Sie in der Bildergalerie.

Nach wunderschönen Dates in Mexiko heißt es für die letzten drei Mädels beim „Bachelor 2019“ Abschied nehmen von Sonne und Strand. Kurz vor dem Finale geht es bei den Dreamdates an einen anderen paradiesischen Ort: Kuba!

Die Vertreibung aus dem Paradies. In Folge sieben muss unser Bachelor nun Traumvilla, Traumstrand und Traumdates räumen. Statt Mexiko heißt es jetzt Düsseldorf, Bremen und Ditzingen. Kurzum, die Homedates stehen an. Nur Jade zieht vorher die Reißleine. Und eine andere Kandidatin hätte besser auf Mutti gehört.

Kandidatin Jade verlässt die Kuppel-Show "Der Bachelor" aus eigenem Antrieb. Sie sieht keinen Sinn mehr in ihrer Teilnahme und lässt das Bachelor Andrej in einem Gespräch unter vier Augen wissen.

Was ist echt, was nicht? Gar nicht so leicht, das in einer TV-Show herauszufinden. Unser Bachelor macht das in Folge 6 trotzdem. Dafür ist er ja extra angereist. Apropos Anreise: Der Rückweg von Mexiko nach Deutschland ist in etwa so lang wie der Hinweg. Das wissen jetzt auch Claudia und Nadine.

Unvergessliche Abgänge gibt es eigentlich in so gut wie jeder "Bachelor"-Staffel. In diesem Jahr sorgt Kandidatin Christina für einen. Als Rosenkavalier Andrej Mangold sie in der Show nicht weiter kennenlernen will, versteht sie die Welt nicht mehr. Jetzt tritt sie sogar noch einmal nach.

Ach, was war das wieder emotional bei unserem Bachelor. Erst gibt es einen vorzeitigen Abgang, dann einen vorzeitigen Verbleib und dann wittern die Damen in Folge fünf auch noch eine gewisse Unwucht im Konzept der Show. Eine Dame ist ganz besonders empört.

"Bachelor"-Kandidatin Jennifer hat es nicht leicht. Mit ihrer offensiven Art, Andrej Mangold für sich zu gewinnen, eckt sie bei ihren Mitstreiterinnen an und sorgt für jede Menge Tränen – selbst der Rosenkavalier heult am Ende.

Die 25-jährige Jennifer versucht in Folge vier doch tatsächlich, bei unserem Bachelor, Andrej Mangold, zu landen. In einer Dating-Show! Für die Konkurrenz überraschender Weise ein No-Go. Besonders Nadine ist auf 180. Und in all dem Gefühlschaos fällt auch noch der erste Kuss.

Was ist da wieder bei dem Bachelor los? Einer Kandidatin gefällt Andrej Mangold ziemlich gut, zwei anderen plötzlich gar nicht mehr. Aber RTL ist umsichtig und schenkt vorsichtshalber schon einmal personell nach. Unser Bachelor reagiert mit einer Überraschung.

In der neunten Staffel von "Der Bachelor" buhlen die Ladys mal wieder aufwendig um die Gunst von Rosenkavalier Andrej Mangold. Bei Instagram zeigen sich die Kandidatinnen auch mal nicht perfekt gestylt. Das ist die Wahrheit.