Alice Cooper

Alice Cooper ‐ Steckbrief

Name Alice Cooper
Beruf Sänger
Geburtstag
Sternzeichen Wassermann
Geburtsort Detroit / Michigan (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 183 cm
Gewicht 56 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Augenfarbe blau
Links www.alicecooper.com

Alice Cooper ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Rockermusikers ist für seine verrückte Bühnenshow bekannt, die andere Künstler inspiriert. Doch wer hätte gedacht, dass er lange gläubiger Christ war?

Alice Coooper kommt ursprünglich mit dem bürgerlichen Namen Vincent Damon Furnier zur Welt. Er wächst im US-amerikanischen Detroit in einer streng gläubigen Familie auf. Schon im Alter von elf Jahren packt er in der Kirche mit an, sodass er auch noch als Erwachsener ein gläubiger Christ ist und mit seinen Kindern jeden Sonntag zum Gottesdienst geht.

Alice Cooper entdeckt früh die Bühne für sich und strebt eine Karriere als Rockmusiker an. Im Jahr 1964 gründet er eine Band mit dem Namen "The Earwigs". Nach zahlreichen Namensänderungen treten sie schließlich als "Alice Cooper Group" auf, die überwiegend Cover von den Rolling Stones spielen. Mit der Zeit entwickelt der Rockmusiker mit seinen Bandkollegen eine markante und zum Teil anstößige Bühnenshow: Neben viel Blut, Schminke und Schlangen wird unter anderem Coopers Enthauptung oder die Hinrichtung am Galgen simuliert. Diese spektakulären Auftritte sind zunächst provokant, avancieren im Laufe der Zeit aber zu Kult. Nicht nur, dass viele Künstler wie Marilyn Manson oder Lordi sich die Show als Vorbild nehmen, auch die Aufnahme in die "Rock Hall of Fame" spricht dafür. Cooper hat auch einen Stern auf dem "Walk of Fame" im Steckbrief stehen.

Ab dem Jahr 1974 ist der Rockmusiker Alice Cooper als Solokünstler unterwegs. Die Band trennt sich nach ausbleibenden musikalischen Erfolgen. Cooper setzt fortan noch mehr auf eine visuelle Bühnenshow und feiert mit dem Album "Welcome to my Nightmare" einen großen kommerziellen Erfolg. Er geht mit seinen Hits regelmäßig auf Tournee und bindet auch seine Tochter Sheryl mit ein. So gibt sie beispielsweise Paris Hilton, die von ihrem Chihuahua in die Kehle gebissen wird.

Alice Cooper ‐ alle News

Alice Cooper und seine Ehefrau können ohne einander nicht leben, sagt der Rockmusiker: "Wenn es passiert, gehen wir zusammen." Das Paar ist seit über 40 Jahren verheiratet.

Auf einem Konzert mit seiner Band Hollywood Vampires hat sich der Schauspieler an David Bowies Klassiker "Heroes" versucht.

Es war zeitweise eine Schlammschlacht. Entmutigen ließen sich die Festivalbesucher davon nicht. Nach dem "Wacken Open Air" sind Veranstalter und Rettungsdienste rundum zufrieden - und verraten ein paar Details.

Rund 75 000 Heavy-Metal-Fans können sich beim kommenden Wacken Open Air auf die Rocklegende Alice Cooper freuen. Und der Mega-Star ist nicht die einzige Weihnachtsüberraschung ...

Der Wahlkampf um die US-Präsidentschaft ist längst in vollem Gange. Für alle Amerikaner, die sich weder zu Hilary Clinton noch zu Donald Trump hingezogen fühlen, will sich nun ein unkonventioneller Kandidat zur Wahl stellen: Alice Cooper.

Jeden Mittwoch schreibt unser Kolumnist Christian Schommers eine Mail an einen Star. Diesmal redet er dem im bitterbösen Scheidungskrieg befindlichen Johnny Depp gut zu.

Gemeinsam mit Johnny Depp und Alice Cooper gründete Aerosmith-Gitarrist Joe Perry im vergangenen Jahr die Hollywood Vampires. Nach einem Album gehen sie jetzt auf Welttournee - ...

Ein Auftritt für die Ewigkeit: Alice Cooper mit "Poison" auf dem Wacken Open Air 2013.

Am 3. Dezember 2013 feiert Ozzy Osbourne Geburtstag. Der Altrocker und Sänger der Band "Black Sabbath" wird 65 Jahre alt und wäre somit im Rentenalter. Wir haben uns überlegt, wie der Geburtstag des Rentenrockers ablaufen könnte - rein fiktiv und satirisch natürlich.