Sie ist 31 Jahre jung, hat wunderschöne rote Locken, ist 1,70 Meter groß und ein absolutes Vollweib – Palina "Sexy Body" Rojinski.

Die "Got to Dance"-Moderatorin hat auf Instagram ein Foto für ihre Fans gepostet, das sie in einem schicken schwarzen Zweiteiler am Strand zeigt. Die Haare locker-lockig zu einem kessen Dutt gebunden, die Sonnenbrille auf der Nase und ein sweetes Lächeln im Gesicht – Palina ist einfach eine Frau zum Dahinschmelzen. Und das nicht nur wegen des seltenen, ziemlich tiefen Einblicks in ihr Doppel-D-Dekolleté.

Ohrpiercing in New York

Seit Wochen reist die gebürtige Russin durch die Staaten und hält ihre 572.000 Follower mit Pics aus New York täglich auf dem Laufendem. Und weil Rojinski nicht nur hot ist, sondern vor allem cool, ist es auch nicht verwunderlich, dass sie sich spontan in China Town ihre Ohren mit einer Pistole durchstechen lässt.

Dritter Platz als Deutschlands schönste Moderatorin

Und was macht Palina nach dem sichtlich schmerzhaften Erlebnis? Sie bedankt sich mit aller Höflichkeit mit einem kaum hörbaren "Thank you".

Ob Palina bei ihrem Roadtrip durch die USA überhaupt mitbekommen hat, dass sie in einer "Playboy"-Umfrage den dritten Platz als "Deutschlands schönste Moderatorin" belegt?

Palina will auch im Kino Karriere machen

Für Kollegin Charlotte Roche ist allerdings Rojinski die "schönste Frau in Deutschland", das meinte die Brünette 2012 in ihrer Talkshow "Roche & Böhmermann" – wie hier im Video ab 0:38 zu sehen.

Palina, die unter anderem als Moderatorin Joko und Claas bei "HalliGalli" unterstützt, hat sich in letzter Zeit vermehrt dem Filmgeschäft gewidmet. Ab dem 3. November ist Palina Rojinski dann an der Seite von Elyas M'Barek in der deutschen Komödie "Willkommen bei den Hartmanns" in den Kinos zu sehen.  © top.de