• Mitte Juli 2021 beginnen die Olympischen Sommerspiele in Tokio.
  • Wir geben Ihnen einen Überblick, wann welche Entscheidungen fallen.
  • Hier finden Sie alle Olympia-Entscheidungen auf einen Blick.

Mehr News zu den Olympischen Spielen in Tokio finden Sie hier

Eigentlich hätten die Olympischen Spiele schon 2020 stattfinden sollen. Aufgrund der Corona-Pandemie wurden sie jedoch um ein Jahr verschoben, wie das Internationale Olympische Komitee im März 2020 bekannt gegeben hat.

Nun finden die Olympischen Sommerspiele vom 23. Juli und dem 8. August 2021 in Tokio statt. Einen Monat später starten außerdem die Paralympics, die vom 24. August bis 5. September dauern.

Samstag, 24. Juli 2021 (13 Entscheidungen)

  • Bogenschießen (Mixed)
  • Rad (Straßenrennen Männer)
  • Fechten (Degen Frauen, Säbel Männer)
  • Judo (Frauen bis 48 kg, Männer bis 60 kg)
  • Schießen (Luftpistole Männer, Luftgewehr Frauen)
  • Taekwondo (Frauen bis 49 kg, Männer bis 58 kg)
  • Gewichtheben (Frauen bis 49 kg)
  • Judo (Männer bis 60 kg, Frauen bis 48 kg)

Sonntag, 25. Juli 2021 (20 Entscheidungen)

  • Bogenschießen (Frauen-Team)
  • Rad (Straßenrennen Frauen)
  • Fechten (Florett Frauen, Degen Männer)
  • Judo (Frauen bis 52 kg, Männer bis 66 kg)
  • Schießen (Luftgewehr Männer, Luftpistole Frauen)
  • Taekwondo (Frauen bis 57 kg, Männer bis 68 kg)
  • Gewichtheben (Männer bis 61 kg und bis 67 kg)
  • Synchronspringen (Frauen, 3 m)
  • Skateboard (Straße, Männer)
  • Schwimmen (Männer: 400 m Lagen, 400 m Freistil; Frauen: 400 m Lagen, 4x100 Freistil-Staffel)
  • Judo (Männer bis 66 Kg, Frauen bis 52 kg)

Montag, 26. Juli 2021 (23 Entscheidungen)

  • Bogenschießen (Männer-Team)
  • Fechten (Säbel Frauen, Florett Männer)
  • Judo (Frauen bis 57 kg, Männer bis 73 kg)
  • Schießen (Skeet Männer und Frauen)
  • Taekwondo (Frauen bis 67 kg, Männer bis 80 kg)
  • Gewichtheben (Frauen bis 55 kg)
  • Synchronspringen (Männer, 10 m)
  • Skateboard (Frauen, Straße)
  • Schwimmen (Männer: 100 m Brust, 4x100 Freistil Staffel; Frauen: 100m Schmetterling, 400 m Freistil)
  • Turnen (Team-Finale Männer)
  • Kanuslalom (Kanu, Männer)
  • Mountainbike (Männer)
  • Judo (Männer bis 73 kg, Frauen bis 57 kg)
  • Tischtennis (Mixed)
  • Triathlon (Männer)

Dienstag, 27. Juli 2021 (24 Entscheidungen)

  • Fechten (Degen-Team, Frauen)
  • Judo (Frauen bis 63 kg, Männer bis 81 kg)
  • Schießen (Mixed Luftpistole und Luftgewehr)
  • Taekwondo (Frauen Schwergewicht, Männer Schwergewicht)
  • Gewichtheben (Frauen bis 59 kg und bis 64 kg)
  • Synchronspringen (Frauen, 10 m)
  • Schwimmen (Männer: 200 m Freistil, 100 m Rücken; Frauen: 100 m Rücken, 100 m Brust)
  • Turnen (Team-Finale Frauen)
  • Softball
  • Kanuslalom (Frauen, Kajak)
  • Mountainbike (Frauen)
  • Reiten (Dressur Team)
  • Judo (Männer bis 81 kg, Frauen bis 63 kg)
  • Rudern (Doppelvierer Männer und Frauen)
  • Triathlon (Frauen)

Mittwoch, 28. Juli 2021 (24 Entscheidungen)

  • Rad (Zeitfahren Männer, Frauen)
  • Fechten (Säbel-Team, Männer)
  • Judo (Frauen bis 70 kg, Männer bis 90 kg)
  • Gewichtheben (Männer bis 73 kg)
  • Synchronspringen (Männer, 3 m)
  • Schwimmen (Männer: 200 m Schmetterling, 4x200 Freistil-Staffel; Frauen: 200 m Freistil, 200 m Lagen, 1.500 m Freistil)
  • 3x3 Basketball
  • Turnen (Mehrkampf Männer)
  • Reiten (Dressur Einzel)
  • Judo (Männer bis 90 kg, Frauen bis 70 kg)
  • Rudern (Doppelzweier Männer und Frauen, Vierer Männer und Frauen)
  • Rugby (Männer)
  • Surfen (Männer und Frauen)

Donnerstag, 29. Juli 2021 (19 Entscheidungen)

  • Fechten (Florett-Team, Frauen)
  • Judo (Frauen bis 78 kg, Männer bis 100 kg)
  • Schießen (Tontauben Männer und Frauen)
  • Schwimmen (Männer: 800 m Freistil, 200 m Brust, 100 m Freistil; Frauen: 200 m Schmetterling, 4x200 Freistil-Staffel
  • Turnen (Mehrkampf Frauen)
  • Kanuslalom (Frauen, Kanu)
  • Judo (Männer bis 100 kg, Frauen bis 78 kg)
  • Rudern (Zweier Männer und Frauen, Leichter Doppelzweier Männer und Frauen)
  • Tischtennis (Frauen-Einzel)

Freitag, 30. Juli 2021 (23 Entscheidungen)

  • Bogenschießen (Frauen)
  • Fechten (Degen-Team, Männer)
  • Judo (Frauen Schwergewicht, Männer Schwergewicht)
  • Schießen (Pistole Frauen)
  • Schwimmen (Männer: 200 m Rücken, 200 m Lagen; Frauen: 200 m Brust, 100 m Freistil)
  • Leichtathletik (10.000 m Männer)
  • Badminton (Mixed)
  • Kanuslalom (Kajak, Männer)
  • BMX-Rennen (Männer und Frauen)
  • Judo (Männer offene Klasse, Frauen offene Klasse)
  • Rudern (Einer Männer und Frauen, Achter Männer und Frauen)
  • Tischtennis (Männer-Einzel)
  • Tennis (Männer-Doppel)
  • Trampolin (Frauen)

Samstag, 31. Juli 2021 (20 Entscheidungen)

  • Bogenschießen (Männer)
  • Fechten (Säbel-Team, Frauen)
  • Judo (Mixed)
  • Schießen (Tontaube Mixed, Dreistellungskampf Gewehr Frauen)
  • Gewichtheben (Männer bis 81 kg und bis 96 kg)
  • Schwimmen (Männer: 100 m Schmetterling; Frauen: 200 m Rücken, 800 m Freistil; 4x100 m Lagen-Staffel Mixed)
  • Leichtathletik (Diskus Männer, 100 m Frauen, 4x400 m Mixed-Staffel)
  • Badminton (Doppel Männer)
  • Judo (Mixed)
  • Rugby (Frauen)
  • Tennis (Frauen-Einzel)
  • Trampolin (Männer)
  • Triathlon (Mixed-Staffel)

Sonntag, 1. August 2021 (23 Entscheidungen)

  • Fechten (Florett-Team, Männer)
  • Gewichtheben (Frauen bis 76 kg)
  • Kunstspringen (Frauen, 3 m)
  • Schwimmen (Männer: 50 m Freistil, 1.500 m Freistil, 4x 100 m Lagen-Staffel; Frauen: 50 m Freistil, 4x100 m Lagen-Staffel)
  • Turnen (Gerätefinals – Männer: Pauschenpferd, Boden; Frauen: Stufenbarren, Sprung)
  • Leichtathletik (Kugelstoßen Frauen, Hochsprung Männer, Dreisprung Frauen, 100 m Männer)
  • Badminton (Frauen)
  • BMX-Park (Männer und Frauen)
  • Golf (Männer)
  • Tennis (Männer-Einzel, Frauen-Doppel, Mixed)

Montag, 2. August 2021 (19 Entscheidungen)

  • Schießen (Schnellfeuerpistole Männer, Dreistellungskampf Gewehr Männer)
  • Gewichtheben (Frauen bis 87 kg und Schwergewicht)
  • Turnen (Gerätefinals – Männer: Ringe, Sprung; Frauen: Boden)
  • Leichtathletik (Weitsprung Männer, 100 m Hürden Frauen, Diskus Frauen, 3.000 m Hindernis Männer, 5.000 m Frauen)
  • Badminton (Frauen-Doppel, Männer)
  • Vielseitigkeitsreiten (Team und Einzel)
  • Ringen (Männer: 60 kg + 130 kg griechisch-römisch; Frauen: 76 kg Freistil)

Dienstag, 3. August 2021 (20 Entscheidungen)

  • Gewichtheben (Männer bis 109 kg)
  • Kunstspringen (Männer, 3 m)
  • Turnen (Gerätefinals – Männer: Barren, Reck; Frauen: Schwebebalken)
  • Leichtathletik (Weitsprung Frauen, 400 m Hürden Männer, Stabhochsprung Männer, Hammerwurf Frauen, 800 m Frauen, 200 m Frauen)
  • Boxen (Federgewicht Frauen, Weltergewicht Männer)
  • Kanusport (Männer: Kanu-Doppel, Kajak-Single; Frauen: Kajak-Single, Kajak-Doppel)
  • Ringen (Männer: 77+97 kg griechisch-römisch, Frauen: 68 kg Freistil)

Mittwoch, 4. August 2021 (14 Entscheidungen)

  • Gewichtheben (Männer Schwergewicht)
  • Skateboard (Park, Frauen)
  • Synchronschwimmen (Duo)
  • Leichtathletik (400 m Hürden Frauen, 3.000 m Hindernis Frauen, Hammerwurf Männer, 800 m Männer, 200 m Männer)
  • Boxen (Halbschwergewicht Männer)
  • Reiten (Springen Einzel)
  • Freiwasserschwimmen (Frauen)
  • Ringen (Männer: 67 +87 kg griechisch-römisch; Frauen 62 kg Freistil)

Donnerstag, 5. August 2021 (25 Entscheidungen)

  • Kunstspringen (Frauen 10 m)
  • Skateboard (Park, Männer)
  • Leichtathletik (Dreisprung Männer, Kugelstoßen Männer, 110 m Hürden Männer, 20 km Gehen Männer, Stabhochsprung Frauen, 400 m Männer, Siebenkampf Frauen, Zehnkampf Männer)
  • Boxen (Federgewicht Männer)
  • Kanusport (Männer: Kajak-Single, Kajak-Doppel; Frauen: Kanu-Single, Kajak-Single)
  • Hockey (Männer)
  • Karate (Männer bis 67 kg, Frauen bis 55 kg und Kata)
  • Freiwasserschwimmen (Männer)
  • Sportklettern (Männer)
  • Tischtennis (Frauen-Team)
  • Ringen (Männer: 57+86 kg Freistil; Frauen 57 kg Freistil)

Freitag, 6. August 2021 (21 Entscheidungen)

  • Leichtathletik (50 km Gehen Männer, 20 km Gehen Frauen, Speerwurf Frauen, 5.000 m Männer, 400 m Frauen, 1.500 m Frauen, 4x100 m Staffel Männer und Frauen)
  • Beachvolleyball (Frauen)
  • Boxen (Schwergewicht Männer)
  • Fußball (Frauen)
  • Hockey (Frauen)
  • Karate (Männer bis 75 kg und Kata; Frauen bis 61 kg)
  • Moderner Fünfkampf (Frauen)
  • Sportklettern (Frauen)
  • Tischtennis (Männer-Team)
  • Ringen (Männer: 74+125 kg Freistil; Frauen: 53 kg Freistil)

Samstag, 7. August 2021 (33 Entscheidungen)

  • Turmspringen (Männer, 10 m)
  • Synchronschwimmen (Team)
  • Leichtathletik (Marathon Frauen, Hochsprung Frauen, 10.000 m Frauen, Speerwurf Männer, 1.500 m Männer, 4x400 m Staffel Männer und Frauen)
  • Baseball
  • Basketball (Männer)
  • Beachvolleyball (Männer)
  • Boxen (Männer: Fliegengewicht, Mittelgewicht; Frauen: Fliegengewicht, Weltergewicht)
  • Kanusport (Männer: Kanu-Single, Kajak-Vierer; Frauen: Kanu-Doppel, Kajak-Vierer)
  • Reiten (Springen Team)
  • Fußball (Männer)
  • Golf (Frauen)
  • Handball (Männer)
  • Karate (Männer offene Klasse; Frauen offene Klasse)
  • Moderner Fünfkampf (Männer)
  • Rhythmische Sportgymnastik (Einzel)
  • Volleyball (Männer)
  • Wasserball (Frauen)
  • Ringen (Männer: 65+97 kg Freistil; Frauen 50 kg Freistil)

Sonntag, 8. August 2021 (10 Entscheidungen)

  • Leichtathletik (Marathon Männer)
  • Basketball (Frauen)
  • Boxen (Männer: Leichtgewicht, Superschwergewicht; Frauen: Leichtgewicht, Mittelgewicht)
  • Rhythmische Sportgymnastik (Team)
  • Handball (Frauen)
  • Volleyball (Frauen)
  • Wasserball (Männer)

Verwendete Quelle:

Tokyo 2020: Offizielle Olympia-Seite

OK-Chef Olympias zieht Konsequenz: Yoshiro Mori tritt zurück

Yoshiro Mori hat seinen Posten als Präsident des Organisationskomitees für die Olympischen Sommerspiele in Tokio zur Verfügung gestellt. Der 83-Jährige zog die Konsequenzen aus seinen abfälligen Äußerungen über Frauen. Er wolle für die geplante Austragung der Spiele "kein Hindernis" sein. (Teaserbild: Yoshikazu Tsuno / picture alliance / ASSOCIATED PRESS) © DAZN