• Die deutsche U21-Nationalmannschaft ist Europameister.
  • Während Trainer Stefan Kuntz eher emotional wird, will einer der prägenden Spieler des Turniers, Niklas Dorsch, einfach nur noch eins: Feiern.
  • In seinem großartigen After-Match-Interview huldigt er außerdem einer ganz wichtigen Person: seiner Oma.

Mehr Fußballthemen finden Sie hier

Trainer Stefan Kuntz herzte auf der Tribüne mit Tränen in den Augen die Familie, seine Europameister hüpften und tanzten ausgelassen auf dem Rasen. Deutschlands U21-Nationalmannschaft hat sich mit einer mitreißenden Final-Vorstellung den Traum vom EM-Titel erfüllt.

Die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes gewann am Sonntag in Ljubljana ein hochklassiges und temporeiches Endspiel gegen Angstgegner Portugal verdient mit 1:0 (0:0) und krönte sich zum dritten Mal nach 2009 und 2017 zum Europameister.

Niklas Dorsch mit sensationellem Interview

In ganz besonders euphorischer Partystimmung präsentierte sich nach dem Spiel Niklas Dorsch im Interview mit ProSieben.

Dass er die Frage des Reporters aufgrund des Lärms nicht verstehen konnte, war ihm, Zitat "scheißegal", es sei ohnehin "alles so geil, das glaubt man nicht."

Niklas Dorsch mit großartigem Interview zum EM-Titel

Die U21 ist Europameister - und vor allem Niklas Dorsch ist in absoluter Partylaune. Und seine Oma offensichtlich auch. © YouTube

U21-Europameister Dorsch grüßt seine Oma

Reporterfragen waren aber ohnehin nicht nötig, denn Dorsch hat seine ganz eigene Agenda: "Ich muss zuerst meine Oma grüßen. Ich liebe dich. Danke für alles", erklärt der Profi von KAA Gent.

Dazu muss man wissen, dass Dorschs Oma vor dem Finale eine ganz hervorragende Siegprämie für ihren Enkel ausgelobt hatte: "Wenn du den Pokal mit heimbringst, dann trinken wir aus dem Pokal und dann kriegst du auch einen Sauerbraten und eine Haxe." Die nette Videobotschaft seiner Großmutter hatte Dorsch vor dem Spiel auf seinem Instagram-Kanal veröffentlicht und mit "Kuss an meine Oma" unterschrieben.

Zuerst gab Dorsch jedoch noch einen Einblick auf den weiteren Verlauf der Titelnacht, inklusive Auftrag an die DFB-Verantwortlichen: "Es wird so gefeiert, ich hoffe, dass ich morgen das Flugzeug erwische. Aber dafür sind die Verantwortlichen zuständig, dass sie mich zum Flughafen bringen."

Und wenn man Dorsch Glauben schenken darf, dann liegt diese Feierlaune ohnehin in seinen Genen: "Die Oma hatte früher eine eigene Brauerei, also glaube ich, dass die auch bis oben hin voll sein wird." (dpa/ska)  © dpa

U21-EM: Deutschland zwingt im Endspiel in Ljubljana Portugal in die Knie

Zum dritten Mal nach 2009 und 2017, und weitaus überraschender als damals, gewinnt die deutsche U21-Nationalmannschaft die Europameisterschaft in ihrer Altersklasse. Favorit Portugal kaufen Stefan Kuntz' Spieler im Endspiel mit Leidenschaft und Spielwitz den Schneid ab. (Teaserbild: picture alliance/dpa/Marton Monus) © DAZN