Der FC St. Pauli und der 1. FC Heidenheim feierten zum Jahresabschluss in der 2. Fußball-Bundesliga wichtige Siege im Aufstiegsrennen.

St. Pauli rückte dank eines 4:1 (1:1) gegen den Vorletzten 1. FC Magdeburg vorerst auf den dritten Tabellenplatz vor und verkürzte den Rückstand auf den Zweiten 1. FC Köln auf zwei Zähler.

Heidenheim wahrte dank eines 2:1 (1:1) bei Arminia Bielefeld den Rückstand von vier Punkten zu Relegationsplatz drei.

Jahn Regensburg setzte sich dank eines 2:1 (1:1) bei Schlusslicht FC Ingolstadt im oberen Tabellendrittel fest.  © dpa

Bildergalerie starten

Die besten Bilder der Bundesliga-Saison 18/19: Jubel, Enttäuschung, Emotionen

Bemerkenswerte Momente der Bundesliga-Saison 2018/2019: Hier finden Sie - regelmäßig aktualisiert - Momente, die im Gedächtnis bleiben.