Thüringen

Wahlumfragen prophezeien Thüringen eine sehr schwierige Regierungsbildung nach der Landtagswahl Ende Oktober.

Drohungen gegen Politiker nehmen zu. Thüringens Ressortchef Georg Maier geht deswegen mit einem Vorschlag in ein Treffen der SPD-Innenminister in Gotha.

Vor dem Treffen der Innenminister der SPD-geführten Länder am Mittwoch hat Niedersachsens Ressortchef Boris Pistorius ein Durchgreifen gegen rechte Rockkonzerte angekündigt.

Immer mehr Technik, immer mehr Vernetzung: Die Ostdeutschen stehen dem Trend zur Digitalisierung laut einer Online-Umfrage grundsätzlich positiv gegenüber.

Mit einer Gothaer Erklärung positionieren sich die Chefs der SPD-geführten Innenressorts gegen tätliche und verbale Attacken auf Politiker.

Lastwagen dürfen trotz des neuen Feiertages in Thüringen am Freitag ungestört durch den Freistaat fahren.

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow hat persönlich den symbolischen Spatenstich für die Umbau- und Modernisierungsarbeiten an der Biathlon-Arena am Rennsteig vorgenommen.

Schwarzfahren in öffentlichen Verkehrsmitteln soll nach dem Willen der Thüringer Landesregierung künftig keine Straftat mehr sein.

Nach Ansicht des Thüringer CDU-Spitzenkandidaten Mike Mohring spiegeln die neuerlichen Umfragewerte vor der Landtagswahl eine Spaltung im Freistaat wider.

Vieles wird mittlerweile am Computer erledigt, doch für Genehmigungen oder Anträge bei Verwaltungen werden oft Behördengänge fällig. Das soll sich in den kommenden Jahren ändern.

Ein Interview des ZDF mit dem AfD-Spitzenkandidaten für die Landtagswahl in Thüringen, Björn Höcke, hat mit einem Eklat geendet.

Die Sparkassen in Hessen und Thüringen rechnen wegen der anhaltenden Zinsflaute in diesem Jahr in Summe mit weniger Gewinn.

Während die Partei von Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) in einer aktuellen Umfrage zu alter Stärke wiederfindet, schwächeln ihre Bündnispartner.

Mehr als jeder vierte Schüler erreichte 2018 die Abiturnote 1,9 oder besser. Damit stieg die Anzahl der Einser-Abiturienten in den letzten zehn Jahren in allen Bundesländern bis auf eines deutlich an.

Ein Interview des ZDF mit dem AfD-Spitzenkandidaten für die Landtagswahl in Thüringen, Björn Höcke, hat mit einem Eklat geendet.

Ein Interview des ZDF mit dem AfD-Spitzenkandidaten für die Landtagswahl in Thüringen, Björn Höcke, hat mit einem Eklat geendet.

Thüringens Innenminister Georg Maier (SPD) hat sich für den dauerhaften Fortbestand der Sonderkommission "Altfälle" beim Landeskriminalamt ausgesprochen.

Wegen eines größeren Insekts ist ein Motorradfahrer aus Bad Hersfeld in Thüringen schwer gestürzt.

In Thüringen sind sechs weitere erdgeschichtlich bedeutsame Naturformationen als "Nationale Geotope" ausgezeichnet worden.

Die Feuerwehren mussten an diesem Wochenende gleich zu mehreren Bränden in Thüringen ausrücken. So brannte im Kreis Saalfeld-Rudolstadt am Samstag eine Scheune ab.

Der Bund macht richtig viel Geld locker, damit Thüringen und Sachsen-Anhalt ihre bedeutenden Schlösser und Burgen auf Vordermann bringen können.

Der Erfurter Bischof Ulrich Neymeyr hat zur traditionellen Bistumswallfahrt Gläubige ermutigt, die eine Minderheit in der Gesellschaft bilden.

Dem 100. Jubiläum des Weimarer Bauhauses in diesem Jahr spüren gleich zwei neue Sonderausstellungen in Thüringen nach.

Sonnenanbeter kommen an diesem Wochenende noch einmal auf ihre Kosten. Hoch "Gaia" sorgt in Thüringen für spätsommerliches Wetter mit viel Sonnenschein und warmen Temperaturen.

Rot-Rot-Grün entlastet die Eltern in Thüringen mit einem weiteren beitragsfreien Kita-Jahr.