Sydney

Weil sie mehrere Packungen Toilettenpapier aus Supermärkten gestohlen haben sollen, sucht die australische Polizei nun nach zwei Männern.

Ein "letztes Hurra" am Bondi Beach in Sydney: Nach einer Massen-Ansammlung, die allen behördlichen Anweisungen und der Corona-Gefahr trotzte, wurde der Strand geräumt.

Pavian-Drama in Sydney: Ein 15 Jahre altes Männchen sollte sterilisiert werden. Doch das Tier hatte die Familienplanung anscheinend noch nicht abgeschlossen und nahm mit zwei Weibchen Reißaus.

Ein Streit mit seiner damaligen Freundin endete für den früheren Nationalspieler und heutigen Sky-Experten hinter Gittern. Eine Erfahrung, auf die der 46-Jährige gerne verzichtet hätte.

Der Biss ging offenbar bis auf die Knochen des Wellenreiters. Dieser schaffte es noch, zurück an den Strand zu paddeln.

Sie sind Klempner oder Krankenschwester, aber derzeit sind sie vor allem eines: Feuerwehrleute. Die freiwilligen Helfer in Australien sind zu den Helden der Brände geworden. Das zeigt sich auch in traurigen Momenten.

Immer neue Buschbrände lassen die Feuerwehr in Australien nicht zur Ruhe kommen. Jetzt müssen Zehntausende Menschen im Bundesstaat Victoria fliehen. Sydneys Silvesterfeuerwerk soll trotzdem stattfinden.

Millionen Hektar Land sind im Südosten Australiens bereits den wütenden Flammen zum Opfer gefallen. Und die zerstörte Fläche wächst praktisch sekündlich. Dennoch macht der Premierminister Urlaub mit der Familie - und zieht damit den Zorn seiner Landsleute auf sich.

Australiens Feuer nehmen kein Ende. Sydney liegt in dichtem Rauch. Viele Menschen sind mit Atemschutzmasken unterwegs. Die Aussichten für die nächsten Tage: mehr als 40 Grad und starker Wind.

In Australien erhärtet sich ein schlimmer Verdacht: Ein junger Feuerwehrmann könnte für die Buschbrände, denen bereits vier Menschen zum Opfer fielen, verantwortlich sein.

An einem Strand in Sydney macht eine Spaziergängerin eine mysteriöse Entdeckung.

Beherzt will dieser australische Verteidiger bei einem Amateurfußballspiel in Sydney den gehaltenen Elfmeter seines Torwarts klären. Doch der Klärungsversuch wird zum Desaster.

Wie aus dem Nichts beginnt ein junger Mann in Sydney mit einem Metzgermesser auf Passanten einzustechen. Eine 41 Jahre alte Frau überlebt die Attacke nicht.

Sie gehören zum Stadtbild von Sydney: Der obdachlose Chris und seine schwarz-weiße Ratte Lucy. Umso mehr hat es Passantin Alyson Pearce getroffen, als sie erfuhr, das Unbekannte die Ratte nun gestohlen haben. Sie reagierte sofort: So will sie Chris helfen.

An einem sonnigen Tag am Strand erleben Badegäste in Sydney eine böse Überraschung.

Das australische Model Annalise Braakensiek ist tot. Die Polizei fand die Leiche der 46-Jährigen, die an psychischen Problemen litt, am Sonntag in ihrer Wohnung in Sydney.

Zahlreiche Feuerwerke haben in der ganzen Welt das neue Jahr begrüßt. Dabei ist allerdings den Feuerwerks-Meistern in Sydney ein peinliches Missgeschick passiert.

In Sydney haben heftige Hagelstürme mit teilweise tennisballgroßen Hagelkörnern Windschutzscheiben von Autos zerschlagen und Häuser beschädigt. Bisher sind 25.000 Schadensmeldungen eingangen.

Australien erkennt West-Jerusalem als israelische Hauptstadt an, belässt die Botschaft aber erst einmal in Tel Aviv. Das sagte der australische Premierminister Scott Morrison am Samstag in Sydney.

Und plötzlich wurde Sydney dunkel: Ein Sandsturm in Australien hat weite Teile des Landes verdunkelt. Doch nicht nur die Sicht leidet. Forscher warnen vor der schlechten Luftqualität.

Herzogin Meghan bewies bei einem Auftritt in Sydney, dass nicht nur ihr Rede geübter Ehemann Prinz Harry die Massen begeistern kann.

Auf ihrer Pazifik-Reise glänzte Herzogin Meghan bisher in den schönsten Kleidern namhafter Designern. Jetzt überrascht die Duchess of Sussex in einem neuen Look.

Schrecksekunde für Harry und Meghan bei ihrer Rückkehr von Tonga nach Sydney: Ihr Flugzeug musste plötzlich durchstarten, da sich eine andere Maschine auf der Landebahn befunden hatte. Zum Glück, verlief im zweiten Versuch dann alles bestens.

2017 gaben Prinz Harry und Herzogin Meghan bei den Invictus Games in Toronto ihr Paar-Debüt. Ein Jahr später feiern sie bei dem Sport-Event in Sydney ihr Kuschel-Comeback und wirken verliebter denn je.

Markus Babbel - als Trainer mittlerweile bei den Western Sydney Wanderers unter Vertrag - sieht die Fußball-Karriere von Sprintlegende Usain Bolt in Australien kritisch.