Trotz Terror-Angst beim deutschen Länderspiel in Hannover ist ein Mensch in der Republik ein sicherer Garant für Lacher: Helge Schneider. Der Kultkomiker musste spontan eine Lesung absagen - und kommentiert das Ganze gewohnt trocken.

Was macht ein Helge Schneider garantiert nie? Absagen! Als aufgrund eines geplanten Bombenanschlags auf das Länderspiel Deutschland gegen Niederlande in Hannover genau das passiert, bleibt dem Musiker nur eines übrig ... nämlich eine Mandarine zu essen:

Helge Schneider ist bekannt für seinen trockenen Humor. Das stellt er mit seinem Facebook-Beitrag wieder unter Beweis.

Hintergrund ist allerdings ein besonders ernster. Das Spiel Deutschland - Niederlande am Dienstagabend war aufgrund eines geplanten Anschlags spontan abgesagt und die Besucher evakuiert worden. Über die Details hielt sich Bundesinnenminister Thomas de Maizière auf einer Pressekonferenz nur bedeckt. (abi)