×

News

US-Polizist spricht über tödliche Schüsse auf Michael Brown

Todesschütze erinnert sich im Interview an die Schüsse in Ferguson.

Schüsse in Wohnhaus: Zwei Menschen sterben, drei weitere sind verletzt.

Kanzlerin kritisiert russisches Vorgehen - und wird selbst angegriffen.

Services
Passende Suchen
  • Atomgipfel
  • Ukraine-Krise
  • Wahl Tunesien
  • Burger King
  • Lewis Hamilton
Wetter - Berlin
  • Heute 7°C
  • Do 4°C
  • Fr 2°C
  • Sa 0°C
  • So °C
Ihr Ort kann nicht ermittelt werden
Passkontrolle

Die Behörden sollen gewaltbereiten Islamisten künftig bis zu 18 Monate den Personalausweis entziehen können, um ihre Ausreise in Kampfgebiete wie Syrien und Irak zu verhindern.

Aufruhr in Ferguson

Die Empörung über die Straffreiheit für den weißen Todesschützen von Ferguson erfasst weite Teile der USA.

Poroschenko will Volk über einen Nato-Beitritt abstimmen lassen.

Islamisten sollen Ersatz-Ausweis bekommen

Innenministerium will Dschihadisten aus Deutschland Ausreise erschweren.

Barack Obama

"Ich habe keinerlei Sympathie für diejenigen, die ihre eigene Gemeinde zerstören."

Feiertage 2015

2015 ist für Arbeitnehmer mit Blick auf die Feiertage ein ungünstiges Jahr.

Küstentanne vor dem Kanzleramt

Diesmal kommt der Weihnachtsbaum für Merkel aus dem Peutscher Wald.

Erneut Ausschreitungen in Ferguson

Nach dem Urteil der Grand Jury kommt es zu neuen Ausschreitungen.

Prozesse, Kriminalität, Krankenhäuser

Ein Pfleger soll Patienten mit Kaliuminfusionen getötet haben.

Mensaessen

Wie gut funktioniert in Deutschland das Heißhalten von Schulessen oder die Transportkühlung von Milch und Joghurt?

Arbeitsmarktdaten

Die Nachfrage nach Arbeitskräften ist in Deutschland trotz der flauen Konjunktur im November fast auf ein Drei-Jahres-Hoch geklettert.

Umfrage zeigt, wie der Fastfood-Riese unter dem Yi-Ko-Skandal leidet.

Apple

Apple hat einen weiteren Rekord geknackt: Als erstes US-Unternehmen überhaupt war der Technologiekonzern am Dienstag vorübergehend über 700 Milliarden Dollar (561 Milliarden Euro) wert.

Burger King

Der Wirbel um Missstände und Filial-Schließungen bei Burger King dürfte dem Image der Fast-Food-Kette nach einer Umfrage deutlich geschadet haben.

Uli Hoeneß Jürg Hügli

So freut sich die Schweizer Presse über die Flucht des Hoeneß-Bankers.