News

Russlands Ministerpräsident bezeichnet Beziehung zum Westen als verdorben.

Frankreichs Premier Valls warnt vor neuen Terror-Attacken.

Vier osteuropäische Staaten gehen auf Konfrontationskurs mit Merkel.

Passende Suchen
  • Waffenruhe Syrien
  • Gravitationswellen
  • Zugunglück
  • Horst Seehofer
  • Zika-Virus

Frankreichs Premier Valls warnt vor neuen Terror-Attacken.

Russlands Ministerpräsident bezeichnet Beziehung zum Westen als verdorben.

Trotz Winterwetter und rauer See wagen noch immer Tausende Flüchtlinge den gefährlichen Weg über die Ägäis.

Athen (dpa) - Griechische Bauern haben den zweiten Tag in Folge in Athen gegen die geplante Renten- und Steuerreform protestiert.

München (dpa) – Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hat vor einem Auseinanderdriften der Europäischen Union gewarnt.

Noch immer liegen Trümmerteile auf den Gleisen nahe Bad Aibling. Die Arbeiter wollen die Reste der Zugkatastrophe noch an diesem Samstag wegschaffen.

Frauen werden eingeschüchtert, bedroht, verprügelt.

Im August sind die Olympischen Spiele in Rio, die Welt schaut auf Brasilien.

Horror für Eltern: Ihre Kleinkinder werden aus der Familie gerissen und zu Pflegeeltern gebracht. Laut Landgericht Mainz hat ein falsches Gutachten dazu geführt.

Fahrdienstleiter in Bad Aibling wollte Züge im letzten Moment stoppen.

Vor einem Jahr hob Indien seine Wachstumszahlen plötzlich um zwei Prozentpunkte an - und alle kratzten sich verwundert am Kopf.

Ein unabhängigerer Finanzplatz London oder günstigere Importe dank eines starken Pfunds: Es gibt durchaus Vorteile für die britische Wirtschaft, falls das Königreich aus der EU austritt.

Sie waren höchst umstritten - die regionalen Paketfirmen der Post.

Die EU-Kommission hat bestehende Handelsbeschränkungen für chinesische Solar-Importe auf Taiwan und Malaysia ausgeweitet.

Nach der Manipulationsaffäre bei Volkswagen wird über Konsequenzen für die ganze Branche diskutiert - denn Emissionswerte stehen seit längerem in der Kritik.