News

Zahl der Extremisten hat sich innerhalb weniger Jahre verdreifacht.

Dschabbari im Jahr 2008 vor Gericht

26-Jährige soll Mann getötet haben, der sie vergewaltigen wollte.

Schüler schießt an Highschool um sich und tötet sich offenbar selbst.

Services
Passende Suchen
  • Waffen für Kobane
  • Ukraine-Konflikt
  • Karstadt
  • Flüchtlinge in Europa
  • Ottawa-Täter
Wetter - Berlin
  • Heute 12°C
  • So 15°C
  • Mo 16°C
  • Di 13°C
  • Mi 13°C
Ihr Ort kann nicht ermittelt werden
Prediger Pierre Vogel

Der Verfassungsschutz beobachtet mit Besorgnis ein starkes Anwachsen der Salafistenszene in Deutschland.

Kampf um Kobane

150 Kämpfer der kurdischen Peschmerga machen sich nach einem Medienbericht am Sonntag aus dem Nordirak auf den Weg in die umkämpfte syrische Stadt Kobane.

Rejhaneh Dschabbari

Die Iranerin Rejhaneh Dschabbari hat nach eigenen Angaben vor sieben Jahren ihren Vergewaltiger mit einem Messer getötet: Jetzt ist die 26-Jährige wegen Mordes hingerichtet worden.

Der Übergang Rafah wird geschlossen

Bei Bombenanschlag auf der Halbinsel werden 30 Soldaten getötet.

Dilma Rousseff

Brasiliens Staatschefin Dilma Rousseff hat zwei Tage vor der Stichwahl einen brisanten Medienbericht über ihre mutmaßliche Verwicklung in einen Korruptionsskandal als "Wahl-Terrorismus" zurückgewiesen.

Google-Manager bricht Baumgartner-Rekord

Alan Eustace springt aus über 41.000 Metern Höhe in Richtung Erde.

Faszinierende und bewegende Aufnahmen aus aller Welt.

Aufräumen

Die Ebola-Epidemie hat erstmals auch die US-Millionenmetropole New York und den afrikanischen Staat Mali erreicht.

Zwei Tote bei Schießerei an US-Schule

Mehrere Schüler werden verletzt - Schütze tötet sich offenbar selbst.

Alan Eustace

Manager bricht mit Sprung wohl den Höhen-Rekord des Extremsportlers.

Ralf Dieter

Trotz der jüngsten Wachstumsdelle macht sich der Chef des Anlagenbauers Dürr um die Wirtschaft in China keine Sorgen.

Jobcenter

Der Arbeitsmarkt wird sich nach Einschätzung von Experten in den kommenden Monaten verhalten entwickeln.

Hugo Boss

Der Modekonzern Hugo Boss blickt trotz der weltweit schwierigen Wirtschaftslage optimistisch auf das kommende Jahr.

Karstadt-Logo

Fanderl kann sich Zugeständnisse an Mitarbeiter vorstellen.

Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt

Die juristischen Baustellen der Deutschen Bank bleiben ein riesiger Kostenfaktor für Deutschlands größtes Kreditinstitut.