News

+++ Morgenticker: Kleinkind stürzt aus Zug und stirbt +++

Mutmaßlicher Täter, ein 27-jähriger Syrer, stirbt bei der Detonation.

Diese sollen auch für Deutsche und Franzosen bei Einreise gelten.

Passende Suchen
  • Türkei News
  • Pokémon Go Server Status
  • Trump Rede
  • Tour de France
  • Unwettergefahr

Bayerns Innenminister spekuliert über IS-Verbindung bei Bombenanschlag in Ansbach.

Liveblog: 1 Toter und 12 Verletzte nach Explosion in Ansbach.

Mutmaßlicher Täter, ein 27-jähriger Syrer, stirbt bei der Detonation.

Ministerium geht von "herbeigeführter Explosion" aus.

Behörden gehen davon aus, dass der Tote auch der Täter ist.

Schon wieder Bayern: In Ansbach bei Nürnberg ist gestern Abend vor dem Eingang zu einem Musikfestival ein Sprengsatz explodiert - der mutmaßliche Täter stirbt, es gibt mehrere Verletzte.

Bluttat in Reutlingen: Polizei nimmt Täter fest und prüft Beziehungstat.

Macheten-Angriff in Reutlingen - Polizei prüft Beziehungstat.

21-Jähriger tötet Frau: Es gibt keine Anhaltspunkte für Terrorakt.

Die spanische Polizei hat einen Deutschen befreit, der in seiner eigenen Wohnung mindestens zwei Wochen lang festgehalten und gefoltert worden sein soll.

Böblingen (dpa) - Die Daimler-Tochter Smart will künftig mit dem Paketdienstleister DHL zusammenarbeiten.

Am Frankfurter Flughafen stranden Tausende Passagiere, weil ihre Flugzeuge wegen heftiger Gewitter nicht rechtzeitig abheben können.

Porsche-Betriebsratschef Uwe Hück hat im vergangenen Jahr über eine Betriebsvereinbarung mehr Mitsprache bei Werkverträgen erkämpft.

Die Erholung der Weltwirtschaft ist schwächer als erhofft.

Lange Staus und gesperrte Brücken haben auch wirtschaftliche Folgen.