News

Diese Stars sind sich gar nicht einig, ob Schottland unabhängig werden soll.

Assoziierungsabkommen beschlossen - Poroschenko will Vollmitgliedschaft.

Verurteilter Sexualtäter setzt in Belgien Recht auf Sterbehilfe durch

Services
Passende Suchen
  • ISIS
  • Ukraine-Konflikt
  • Ritterhude
  • Stromausfall München
  • Landtagswahlen

Das Bundesarbeitsministerium will Sanktionen für Hartz-IV-Empfänger vereinfachen und teils entschärfen.

Bei US-Luftangriffen in der Nähe der nordirakischen Stadt Mossul sind Augenzeugenberichten zufolge mindestens 22 Kämpfer der Terrororganisation Islamischer Staat (IS) ums Leben gekommen.

Angesichts sich abzeichnender Milliarden-Überschüsse in den Rentenkassen steigen die Chancen auf eine Beitragssenkung.

Selbstmordattentäter sprengt sich in Kabul in die Luft.

Parlament in Kiew setzt Teile des Friedensplanes um.

Rotherham: Wright wird Rolle in Missbrauchsskandal zum Verhängnis.

Für Silvio Berlusconi (77) wird die Scheidung von seiner langjährigen Ehefrau Veronica Lario etwas günstiger.

Zerstörte Stromleitungen, dazu Sturm, Gewitter und ein Waldbrand - der Berliner Stromnetzbetreiber 50Hertz und sein tschechischer Partner CEPS haben im Grenzgebiet von Sachsen und Böhmen einen Krisenfall geprobt.

Heftige Lauffeuer im Norden Kaliforniens

Hunderte Menschen müssen in Sicherheit gebracht werden.

Hurrikan Odile sorgt für Chaos in Mexiko

Mexiko: In Baja California ist die Gefahr noch nicht vorbei.

Schwerin (dpa) - Der nach Betreiberangaben größte kommerzielle Batteriepark Europas ist in Schwerin ans Stromnetz gegangen.

Die Passagiere der Lufthansa müssen vorerst keine weiteren Pilotenstreiks fürchten.

Die weltweite Wirtschaft muss einer Studie zufolge in den kommenden Jahren nicht zulasten des Klimaschutzes wachsen.

Für internationale Konzerne soll es schwieriger werden, mit Gewinnverlagerungen und Steuerschlupflöchern den Fiskus auszutricksen.

Im hart umkämpften deutschen Fernbusmarkt gibt der erste große Anbieter auf.